Literatur: Intuition

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Die Autonomie des Betrachters – Das Zusammenspiel von Methode und Intuition im Erschließen von Werken der bildenden Kunst (Forschungsarbeit)

Die Autonomie des Betrachters – Das Zusammenspiel von Methode und Intuition im Erschließen von Werken der bildenden Kunst

Schriften zur Kunstgeschichte

Nur zu oft erwartet der Betrachter vor einem Kunstwerk, dass es sich ihm ohne eigenes Zutun spontan erschließt. Doch häufig verweigern sich ihm die Werke, nicht nur die der zeitgenössischen Kunst. Der Verfasser untersucht Möglichkeiten und Nutzen für ein bewussteres Vorgehen des [...]

Bildende Kunst, Fiktion, Intuition, Irritation, Kunstbetrachtung, Kunstgeschichte, Kunsttheorie, Rezeptionsästhetik

Trennlinie

Entscheidungsverhalten im Controlling (Dissertation)

Entscheidungsverhalten im Controlling

Intuition als wichtige Komponente professioneller Expertise

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Das Selbstverständnis des Controllings ist von der Vorstellung geprägt, dass Controller vollständig rational handeln und insbesondere für die Sicherung rationaler Entscheidungsstrukturen verantwortlich sind. Dieses Selbstverständnis und die danach ausgerichtete Entscheidungskultur im [...]

Berugserfahrung, Controlling, Entscheidungsverhalten, Expertise, Expertiseforschung, Forecasting, Intuition, Kognition, Prognose, Rationalität, Sozialwissenschaft, Unternehmensbewertung, Unternehmenssteuerung, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Functional Fixation im Management Reporting (Dissertation)

Functional Fixation im Management Reporting

Analyse individueller, auf Management Reports basierender Entscheidungsprozesse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der Autor zeigt auf, dass Manager daran scheitern ihre Entscheidungen an Veränderungen in der Balanced Scorecard (BSC) anzupassen. Die BSC wurde in vielen Unternehmen eingeführt und Berater haben einen hohen Aufwand in die Weiterentwicklung der BSC investiert. Vor dem Hintergrund der Erkenntnisse [...]

Behavioral Accounting, Berichtswesen, Controlling, Finanzen, Management Accounting, MouselabWEB, Präferenz für Intuition oder Deliberation, Rechnungswesen

Trennlinie

Der blinde Fleck im Personalauswahlprozess (Doktorarbeit)

Der blinde Fleck im Personalauswahlprozess

Identifikation von unbewussten Faktoren im Auswahlprozess am Beispiel von Einstellungsinterviews

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Die Personalauswahl und die verschiedenen dazugehörigen Auswahlinstrumente wurden in den letzten Jahrzehnten insgesamt sehr intensiv beforscht. Allerdings werden unbewusste Faktoren und Prozesse weniger in die Untersuchungen mit einbezogen und thematisiert. In der Studie sollten mithilfe von [...]

Arbeitspsychologie, Einstellungsinterview, Interviewforschung, Intuition, Personalauswahl, Personalauswahlprozess, Psychologie, Qualitative Methoden, Theorietriangulation, Unbewusste Faktoren

Trennlinie

Deutsche Literatur im Arabischen (Dissertation)

Deutsche Literatur im Arabischen

Eine Studie im Rahmen von Übersetzungen

Studien zur Germanistik

In den letzten vier Jahrzehnten hat sich die Übersetzungswissenschaft rasch entwickelt, wobei verschiedene Theorien und unterschiedliche Tendenzen entstanden sind.

In diesem Buch werden die Probleme des Literaturübersetzens aus dem Deutschen ins Arabische untersucht. In [...]

Deutsche Literatur, Intuition, Literarische Übersetzung, Literaturwissenschaft, Realienlexeme, Stilistische Überarbeitung, Translationswissenschaft, Übersetzen, Übersetzungsäquivalenz, Verstehensproblematik

Trennlinie

Automatische Prozesse bei Entscheidungen (Doktorarbeit)

Automatische Prozesse bei Entscheidungen

Das dominierende Prinzip menschlicher Entscheidungen: Intuition, komplex-rationale Analyse oder Reduktion?

Schriften zur Sozialpsychologie

Entscheidungen in komplexen Situationen stellen eine zentrale Herausforderung des täglichen Lebens dar. Die Vorstellung des Menschen als "Homo oeconomicus" der ausschließlich komplex-rationale Strategien bei diesen Entscheidungen anwendet, wurde bereits vor vielen Jahren vom späteren [...]

Entscheidungsforschung, Heuristik, Intuition, Netzwerkmodell, Parallel Constraint Satisfaction, Psychologie, Rationalität

Trennlinie

Emotionen in moralischen Urteilsbildungsprozessen (Doktorarbeit)

Emotionen in moralischen Urteilsbildungsprozessen

Reflexion moralischer Intuition und Anerkennung subjektiver Prioritäten in Schülerurteilen zur Bioethik - ein biologiedidaktisches Konzept

Didaktik in Forschung und Praxis

Die Möglichkeiten biotechnologischer Anwendungsverfahren entwickeln sich ungebremst in einem rasanten Tempo. Angesichts dieser Entwicklungen haben Lehrkräfte die Aufgabe, die moralische Urteilskompetenz der Schülerinnen und Schüler zu fördern. Bioethische Themen sind allerdings dazu geeignet [...]

Bioethik, Biologiedidaktik, Emotion, Fachdidaktik, Moralische Intuition, Moralisches Urteil, Pädagogik, Subjektive Prioritäten, Urteilsfähigkeit

Trennlinie

Training professioneller intuitiver Selbstregulation (Doktorarbeit)

Training professioneller intuitiver Selbstregulation

Theorie, Empirie und Praxis

Studien zur Erwachsenenbildung

In diesem Buch wird das Training professioneller intuitiver Selbstregulation theoretisch und empirisch beleuchtet. Zwei Fragen sind dabei zentral: 1.) Lässt sich professionelle intuitive Selbstregulation trainieren, und wenn ja, wie? 2.) Wie könnten mögliche Effekte eines solchen Trainings [...]

Erwachsenenbildung, Erziehungswissenschaft, Goal-Attainment-Scaling, Implizites Wissen, Intuition, Intuitionstraining, Pädagogik, Selbstregulation, Somatische Marker

Trennlinie

Intuitionistic Set Theory (Forschungsarbeit)

Intuitionistic Set Theory

or How to construct semi-rings. Part IV

Forschungsergebnisse zur Informatik

The logical problem is an old problem. Leibniz developed a "mathesis universalis", which he estimated to be the Logic of sciences. His approach was rational calculable. Frege took Leibniz‘s ideas and prepared a logic, which was composed by nitions. [...]

Informatik

Trennlinie

Intuitionistic Set Theory (Forschungsarbeit)

Intuitionistic Set Theory

or How to construct semi-rings Part III

Forschungsergebnisse zur Informatik

Hilbert‘s Program is completed by a finite method, which constructs propositions. The constructed propositions can make assertions about infinitive sets. Intuitionistic Set Theory generalizes the construction of an algebraic-real number u.u is a complex number, which satisfies a [...]

Informatik

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.