Literatur: Interventionsverbot

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Europäische Entwicklungszusammenarbeit im Spannungsfeld von Menschenrechten und staatlicher Souveränität (Doktorarbeit)

Europäische Entwicklungszusammenarbeit im Spannungsfeld von Menschenrechten und staatlicher Souveränität

Studien zum Völker- und Europarecht

Der Autor untersucht das Spannungsfeld von Menschenrechten und staatlicher Souveränität in der europäischen Entwicklungszusammenarbeit am Beispiel des Vertrags von Cotonou – dem größte entwicklungspolitische Vertrag der EU, der im Jahre 2000 zwischen der EU und 79 AKP-Staaten geschlossen wurde. [...]

Demokratiegebot, Entwicklungszusammenarbeit, Interventionsverbot, Menschenrechte, Selbstbestimmungsrecht, Souveränität, Vertrag von Cotonou, Wertneutralität des Völkerrechts

Trennlinie

Die Erstreckung der Strafbarkeit auf Auslandssachverhalte nach § 35 AWG (Doktorarbeit)

Die Erstreckung der Strafbarkeit auf Auslandssachverhalte nach § 35 AWG

Die Vereinbarkeit von §35 AWG mit dem Völkerrecht

Studien zum Völker- und Europarecht

[...]

Aktives Personalitätsprinzip, Außenwirtschaftsrecht, Außenwirtschaftsstrafrecht, Gebot der Nichteinmischung, Interventionsverbot, Rechtsgüter des Außenwirtschaftsgesetzes, Schutzprinzip, Strafrecht, Völkerrecht, Völkerrechtliches Verhältnismäßigkeitsprinzip

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.