Literatur: Internetradio

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Personalisierte Webradios – Sendung oder Abruf (Doktorarbeit)

Personalisierte Webradios – Sendung oder Abruf

Die urheberrechtliche Einordnung internetbasierter Musikdienste am Beispiel personalisierter Webradios

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Der Autor untersucht die verwertungsrechtliche Zuordnung von Streaming-Musikdiensten am Beispiel sog. personalisierter Webradios.

Praktische Relevanz besitzt die Abgrenzung vor allem für leistungsschutzberechtigte Künstler und Tonträgerhersteller: Nur bei einer Zuordnung zum Recht der öffentlichen Zugänglichmachung [...]

Audio-Streaming, Einordnung, Internetradio, Leistungsschutzrechte, Musikrecht, Personalisierte Internetradios, Personalisierte Webradios, Personalisierung, Rechtswissenschaft, Sendeprivileg, Urheberrecht, Webradio

Trennlinie

Radiotheorie und Hörfunkforschung (Dissertation)

Radiotheorie und Hörfunkforschung

Zur Entwicklung des trialen Rundfunksystems in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Schriften zur Medienwissenschaft

Zur vorrangigen Zielsetzung der Verfasserin gehört es, Medientheorien hinsichtlich ihrer Brauchbarkeit für den Sektor Hörfunk bzw. Radio zu überprüfen. Wer hat sich insbesondere bei der Einführung des Radios, zunächst auch als Rundfunk bezeichnet, zu diesem neuen Medium geäußert, und welche Theorien gibt es dazu?

Zu Beginn [...]

Brechts Radiotheorie, Cultural Studies, Deutschland, Dialektik der Aufklärung, empirische Sozialforschung, Hörerforschung, Hörfunk, Hörfunkforschung, Hörfunknutzung, Internetradio, Kritische Theorie, Medienpolitik, Medientheorie, Medienwissenschaft, Österreich, Programmstrukturen, Radioformate, Radiotheorie, Rundfunk, Rundfunkökonomie, Rundfunkregulierung, Schweiz, Triales Rundfunksystem, Webcasting

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.