Unsere Literatur zum Schlagwort Ins­olven­zplan

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die objektive Bedingung der Strafbarkeit der §§ 283 ff. StGB (Dissertation)

Die objektive Bedingung der Strafbarkeit der §§ 283 ff. StGB

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Studie stellt ein Basiswerk sowohl für die Theorie und Praxis des Insolvenzrechts als auch des Insolvenzstrafrechts dar.

Im Zuge der aktuellen Finanzkrise wächst für zahlreiche Unternehmen und private Verbraucher die Gefahr der Insolvenz. Selbst traditionell insolvenzunfähige Subjekte wie Staaten…

Insolvenzplan Insolvenzrecht Krise Strafbarkeit Wirtschaftsstrafrecht
Bankenkrisen und Insolvenzrecht (Doktorarbeit)

Bankenkrisen und Insolvenzrecht

Potenzial des Insolvenzplanverfahrens zur Sanierung systemrelevanter Kreditinstitute

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Ausgangspunkt der Studie ist die Finanzmarktkrise von 2007/2008. Mehrere nationale Kreditinstitute wurden fast ohne Vorwarnung mit teilweise Existenz bedrohenden Problemen konfrontiert. Anstelle jedoch auf das für solche Konstellationen entwickelte Insolvenzrecht zurückzugreifen, war man insbesondere bei…

Bankenkrise ESUG Finanzmarktstabilisierungsgesetz Insolvenzordnung Insolvenzrecht Restrukturierungsgesetz
Die Kompetenzverteilung im Insolvenzverfahren einer Aktiengesellschaft (Doktorarbeit)

Die Kompetenzverteilung im Insolvenzverfahren einer Aktiengesellschaft

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Der Lebenszyklus einer Aktiengesellschaft beginnt mit ihrer Gründung. Das Hauptaugenmerk wird im Allgemeinen auf die werbende Gesellschaft gerichtet, die im Interesse ihrer Stakeholder am Markt tätig ist und im Regelfall auf Gewinnerzielung gerichtet ist. Am Ende dieses Lebenszyklus steht nach der…

Eigenverwaltung Gesellschaftsrecht Insolvenzplanverfahren Insolvenzrecht Insolvenzverwalter Regelinsolvenzverfahren Sachwalter
Die Insolvenz als strategische Sanierungsalternative für die Eigenkapitalinvestition in der Krise (Dissertation)

Die Insolvenz als strategische Sanierungsalternative für die Eigenkapitalinvestition in der Krise

Eine ökonomische Analyse zu den Möglichkeiten und Grenzen der Unternehmenssanierung mit Hilfe des Insolvenzplanverfahrens

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Unternehmensinsolvenzen und Unternehmenszerschlagungen stellen ein Realphänomen in jeder Volkswirtschaft dar und verursachen bundesweit jährlich volkswirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. Da durch Unternehmenskrisen verursachte Marktaustritte nicht als unumgängliche Selbstreinigungsprämien zur…

Betriebswirtschaftslehre Insolvenzplan Insolvenzverfahren Krisenbewältigung Krisenmanagement Private Equity Turnaround Unternehmensrestrukturierung Unternehmenssanierung
Die Virtuelle Gläubigerversammlung (Doktorarbeit)

Die Virtuelle Gläubigerversammlung

Ein netzwerkanalytisches und sozialpsychologisches Modell der Entscheidung über den Insolvenzplan

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Betrachtet man die Vielzahl der Unternehmen, die Jahr für Jahr in der Bundesrepublik Deutschland, aber auch in anderen Ländern, insolvent werden auf der einen Seite und die Anzahl der Unternehmen, die die Möglichkeit einer Unternehmenssanierung durch den Insolvenzplan nutzen, auf der anderen Seite, so ist ein…

Betriebswirtschaftslehre Gläubigerversammlung Insolvenzplan Insolvenzplanverfahren Insolvenzrecht Netzwerkanalyse Sanierungsberatung Sozialpsychologie Unternehmenssanierung Verfahrensregeln

Literatur: Ins­olven­zplan / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač