Literatur: Informationsverarbeitung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
>
>>

Gedächtnis für Handlungen (Dissertation)

Gedächtnis für Handlungen

Rolle relationaler und itemspezifischer Information

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Wir können uns an selbst ausgeführte Handlungen gut erinnern. Im Gegensatz hierzu vergessen wir Informationen, die wir gehört oder gelesen haben, schneller.

Der erste Teil des vorliegenden Buches untersucht die Gründe für diesen Handlungseffekt im Rahmen einer [...]

Erinnern, Gedächtnis, Handlung, Informationsverarbeitung, Kognitionspsychologie, Lernen, Psychologie

Trennlinie

Die Abhängigkeit der Erwartung vom Wert in Entscheidungen (Doktorarbeit)

Die Abhängigkeit der Erwartung vom Wert in Entscheidungen

Das Frequenz-Valenz-Modell

Schriften zur Sozialpsychologie

Viele Entscheidungen, die Menschen täglich treffen müssen, sind Entscheidungen unter Unsicherheit. Jede Entscheidungsoption kann hier mit bestimmten Wahrscheinlichkeiten zu unterschiedlichen Ergebnissen führen, und jedes dieser Ergebnisse ist unterschiedlich erwünscht. [...]

Entscheidung, Entscheidungsforschung, Entscheidungstheorie, Häufigkeitsinformation, Informationsverarbeitung, Psychologie, Subjektive Wahrscheinlichkeiten, Unsicherheit

Trennlinie

Unbewusste Informationsverarbeitung (Doktorarbeit)

Unbewusste Informationsverarbeitung

Forschungsansätze, Ergebnisse und methodische Probleme unter besonderer Berücksichtigung des akustischen Bereichs

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Die Art und Weise, wie Informationen aus der Umwelt vom Menschen aufgenommen, verarbeitet, gespeichert, selektiert und ins Bewußtsein gebracht werden, gehört zu den spannendsten Forschungsfeldern der Psychologie und angrenzender Fachgebiete. Da unser Bewußtsein eine relativ geringe Kapazität [...]

akustische Informationsverarbeitung, akustische Maskierung, Informationsverarbeitungsmodelle, Psychologie, subliminale Wahrnehmung, Vitaport

Trennlinie

Kognitive Entwicklung im Alter (Doktorarbeit)

Kognitive Entwicklung im Alter

Die Bedeutung der Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit und sensorischer Funktionen für den kognitiven Alterungsprozess

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Welche Ursachen hat der kognitive Alterungsprozess? In den letzten Jahren wurden zur Beantwortung dieser Frage verschiedene "monokausale" Theorien entwickelt, die kognitives Altern im Wesentlichen auf eine Ursache zurückführen.

Eine dieser Theorien ist die Theorie der [...]

Alterungsprozess, Entwicklungspsychologie, Gerontologie, Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit, latente Differenzmodelle, latente Wachstumsmodelle, Psychologie, sensorische Funktionen

Trennlinie

Die Nutzung der Verfügbarkeitsheuristik - eine Frage der Stimmung? (Doktorarbeit)

Die Nutzung der Verfügbarkeitsheuristik - eine Frage der Stimmung?

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

In der vorliegenden Arbeit spielt die Bildung von Urteilen eine wesentliche Rolle. Um deutlich zu machen, daß Urteile auf ganz verschiedenen Grundlagen gebildet werden können, wird zunächst dargelegt, welche Grundlagen es sind, auf denen Urteile gebildet werden können.
So wird zuerst auf das [...]

Gefühle, Heuristik, Informationsverarbeitung, Psychologie, Social Cognition, Sozialpsychologie, Stimmung, Subjektive Erfahrung, Urteilsbildung, Verfügbarkeitsheuristik

Trennlinie

Soziale Informationsverarbeitung in strategischen Entscheidungssituationen (Dissertation)

Soziale Informationsverarbeitung in strategischen Entscheidungssituationen

Eine Analyse von ‘Timing-Effekten‘

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Was kann die Ökonomik von der Psychologie lernen?

Ob auf der Suche nach einer Arbeitsstelle, einem Partner, einem Absatzmarkt oder einem neuen Produkt, wir befinden uns ständig in strategischen Entscheidungssituationen, d.h. Situationen, in denen das Ergebnis von den [...]

Begrenzte Rationalität, Experimentelle Spieltheorie, Koordinationsspiele, Psychologie, Reihenfolgeeffekte, Soziale Kognitionswissenschaft, Strategische Entscheidungssituationen, Zeiteffekt

Trennlinie

Geschlechterunterschiede beim Rückschaufehler (Dissertation)

Geschlechterunterschiede beim Rückschaufehler

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Ist es möglich, dass Frauen und Männer die Dinge häufig unterschiedlich wahrnehmen? Seine Alltagsbeobachtungen haben den Autor jedenfalls dazu verleitet, anzunehmen, dass Männer und Frauen Menschen, Dinge und Situationen unterschiedlich wahrnehmen und folglich anders interpretieren und [...]

Ankereffekt, Empathie, Geschlechterunterschied, Informationsverarbeitung, Kognition, Psychologie, Rückschaufehler, Urteilssicherheit, Urteilsstrategie

Trennlinie

Informationsüberflutung und deren Vermeidung (Doktorarbeit)

Informationsüberflutung und deren Vermeidung

Computerunterstützte Informationsflutdämmung unter Berücksichtigung biologischer Ansätze

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Eine Vermeidung von Informationsüberflutung stellt angesichts der rasanten Entwicklung von Informations- und Kommunikationstechnologien ein zentrales Problem in fast allen Unternehmens- und Lebensbereichen dar. Eine Überflutung mit Informationen führt aufgrund der beschränkten menschlichen [...]

Filterung, Informatik, Informationsüberflutung, Informationsverarbeitung, Intelligente Agentensysteme, Künstliche Neuronale Netze, Multiagentensystem, Neuro-Fuzzy, Selektion

Trennlinie

Leistungsverrechnung als Instrument eines kostenorientierten Informationscontrolling (Doktorarbeit)

Leistungsverrechnung als Instrument eines kostenorientierten Informationscontrolling

Ein prozeßkostengestützter Ansatz zur Steuerung der Wirtschaftlichkeit der warenwirtschaftlichen Informationsverarbeitung von Handelsunternehmen

Schriftenreihe Rostocker Beiträge zu Controlling und Rechnungswesen

Die Dynamik des Handels ist durch eine stetige Neu- und Umorientierung gekennzeichnet, einhergehend mit einer zunehmenden Verschärfung des Wettbewerbs. Hervorgerufen durch diesen Wettbewerbsdruck gewinnt die Informationsinfrastruktur als strategischer Wettbewerbsfaktor zunehmend an Bedeutung. Diese [...]

Betriebswirtschaftslehre, EDV, gestützte Warenwirtschaftssysteme, Informationscontrolling, Kostenmanagement, Kostenrechnung, Leistungsrechnung, Leistungsverrechnung, Prozesskostenrechnung

Trennlinie

Entscheidungen unter Zeitdruck (Forschungsarbeit)

Entscheidungen unter Zeitdruck

Der Einfluß des Personenmerkmals Handlungs-Lageorientierung

Studien zur Stressforschung

Neuere Arbeiten der Entscheidungsforschung zeigen, dass Personen unterschiedlich vorgehen, um ihr Entscheidungsverhalten an auftretenden Zeitdruck anzupassen. Danach reagieren Personen unter Zeitdruck mit einer Beschleunigung ihres gewählten Vorgehens (Akzeleration), mit der selektiven [...]

Entscheidung, Entscheidungsforschung, Gesundheitswissenschaft, Handlungskontrolle, Informationstafel, Informationsverarbeitung, Psychologie, Zeitdruck

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.