Literatur im Fachgebiet Psychologie Infor­mations­­verarbeitung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Dissoziation des Gerechtigkeitsmotivs und unbewusstes Denken bei der Entscheidungsfindung (Dissertation)

Dissoziation des Gerechtigkeitsmotivs und unbewusstes Denken bei der Entscheidungsfindung

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

In dieser Studie wurden erstmalig die Forschungsstränge zum Gerechtigkeitsmotiv und zum Unconscious Thought theoretisch wie auch empirisch miteinander verknüpft. Hierbei wurde insbesondere der Zusammenhang zwischen dem Gerechtigkeitsmotiv und der Entscheidungsqualität in einer komplexen…

Interindividuelle Differenzen in der Personenwahrnehmung (Dissertation)

Interindividuelle Differenzen in der Personenwahrnehmung

Zur Rolle zentral-exekutiver Ressourcen bei der sozialen Eindrucksbildung

Schriften zur Sozialpsychologie

In unserem Alltag klassifizieren und beurteilen wir andere Menschen oft
sehr schnell anhand weniger, stereotyper Merkmale. Obwohl sich der
erste Eindruck bei intensiverem Kontakt manchmal bestätigt, kann es
doch vorkommen, dass die wahrgenommene Person Verhaltensweisen
zeigt, die im…

Informationsverarbeitung bei Kindern mit Autismus (Forschungsarbeit)

Informationsverarbeitung bei Kindern mit Autismus

Eine Studie zur zentralen Kohärenz mit Puzzleaufgaben

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Warum verhalten sich Kinder mit Autismus häufig so fremdartig und auf den ersten Blick unverständlich? Das Buch beschäftigt sich mit der Informationsverarbeitung als einer möglichen Ursache für autistische Verhaltensweisen. Eine besondere Rolle spielt hierbei die von Uta Frith begründete Theorie der schwachen…

Die Struktur der Intelligenz im Hamburg-Wechsler-Intelligenztest für Erwachsene (Doktorarbeit)

Die Struktur der Intelligenz im Hamburg-Wechsler-Intelligenztest für Erwachsene

HAWIE-III: Ein Beitrag zur Konstruktvalidität

Schriften zur medizinischen Psychologie

Vor genau 100 Jahren veröffentlichte Alfred Binet den ersten Intelligenztest überhaupt. Seitdem hat es auf diesem Gebiet intensive Forschungsbemühungen und immer wieder neue Testveröffentlichungen gegeben. Intelligenztests werden als erfolgreichste psychologische Innovation überhaupt bezeichnet. [...]

Literatur: Infor­mations­­verarbeitung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač