Literatur zum Thema »Informatik«

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Informatik: Langfristige Kraftwerkseinsatzplanung hydro-thermischer Produktionssysteme (Doktorarbeit)

Langfristige Kraftwerkseinsatzplanung hydro-thermischer Produktionssysteme

Modelle und Verfahren am Beispiel des deutschen Elektrizitätsmarktes

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10502-8

Modellgestützte Planungen können vor dem Hintergrund der viel diskutierten Energiewende einen wesentlichen Beitrag für eine sichere, preisgünstige und umweltschonende Versorgung mit Elektrizität leisten. Besondere Bedeutung kommt dabei der Kraftwerkseinsatzplanung zu. Alexander Franz ...

Betriebswirtschaft, Elektrizitätsmarkt, Energiewirtschaft, Hydro-thermische Koordination, Kraftwerkseinsatzplanung, Operations Research, Produktionssysteme, Unit Commitment Problem, Unternehmensforschung, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Informatik: Kapazitätssteuerung im stationsbasierten eCarsharing (Doktorarbeit)

Kapazitätssteuerung im stationsbasierten eCarsharing

Handlungsbedarf, Ansätze und Potenziale

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10222-5

Dem Angebot von Carsharing-Systemen mit Elektrofahrzeugen (eCarsharing) kommt als umweltbewusste individuelle Mobilitätsdienstleistung in Zeiten des Klimawandels und der zunehmenden Individualisierung eine hohe Bedeutung zu. Beim Betrieb von eCarsharing-Systemen schöpfen Anbieter jedoch nicht ...

Bid-Preis-Steuerung, Certainity Equivalent Control, Dienstleistungsmanagement, eCarsharing, Elektromobilität, Handlungsbedarf, Kapazitätssteuerung, Neue Mobilitätsdienstleistungen, New Mobility, Produktionslogistik, Revenue Management, Simulationsstudie, Stationsbasiertes Carsharing, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Informatik: Intelligente Geschäftsprozesse im Feedbackmanagement (Doktorarbeit)

Intelligente Geschäftsprozesse im Feedbackmanagement

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10186-0

Ein effektives und effizientes Customer Relationship Management ist in der global vernetzten Wirtschaft unabdingbar. Hierzu gehört auch ein wirksamer Umgang mit Beschwerden, Lob und Anregungen von Kunden durch entsprechend eingerichtete Feedbackmanagementprozesse. Vielen Unternehmen gelingt ...

Analytisches CRM, Beschwerdemanagement, Betriebswirtschaft, Business Intelligence, Closed-Loop-Architektur, Customer Relationship Management, Decision Management, Entscheidungsunterstützung, Feedbackmanagement, Geschäftsprozess, Geschäftsprozessmanagement, Lernendes System, SAP CRM, Service Automation, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Informatik: Konzeption und Implementierung eines prozessorientierten BI-Systems zur Unterstützung von Managementprozessen (Doktorarbeit)

Konzeption und Implementierung eines prozessorientierten BI-Systems zur Unterstützung von Managementprozessen

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9724-2

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien, allen voran Business Intelligence, übernehmen heute die bedarfsgerechte Informationsversorgung des Managements in Unternehmen. Während der letzten Jahre sind komplexe und funktional ausgereifte Lösungen entstanden, um Entscheider bei der ...

Analytische Informationssysteme, BI-System, BPMN, Business Intelligence, Business Process Management, Entscheidungsunterstützung, Fallstudie, Implementierung, Managementprozesse, Prototyping, Prozessbrücke, Prozessmodellierung, Prozessorientierte Informationssysteme, Qualitative Querschnittsanalyse, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Informatik: Zur Bewertung der funktionalen Ausgestaltung der Produktionsplanung und -steuerung in ERP-Systemen für Industrieunternehmen (Doktorarbeit)

Zur Bewertung der funktionalen Ausgestaltung der Produktionsplanung und -steuerung in ERP-Systemen für Industrieunternehmen

Eine Analyse auf der Basis einer empirischen Erhebung von Soll-Konzepten

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9784-6

Ein Enterprise-Resource-Planning-System zur Planung und Steuerung aller Ressourcen ist in den meisten Unternehmen der zentralen Bestandteil der IT. Seine Anschaffung hat dementsprechend weitreichende Auswirkungen und ist von einem großen zeitlichen, personellen und finanziellen Aufwand geprägt. ...

Auswahlentscheidung, Entscheidungstheorie, ERP-Systeme, Industrieunternehmen, Nutzwertanalyse, Produktionsplanung, Produktionssteuerung, Produktionswirtschaft, Softwareauswahl, Soll-Konzept, Unternehmensmerkmale, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Informatik: Die Auswirkungen der Datenaufbereitung in Markenwahlmodellen (Doktorarbeit)

Die Auswirkungen der Datenaufbereitung in Markenwahlmodellen

Eine empirische Untersuchung

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9646-7

Die Anwendung von Markenwahlmodellen anhand von Paneldaten ist in Forschung und Praxis des Marketings weit verbreitet. In der Mehrzahl der Anwendungen werden diese Daten vor der Schätzung gekürzt oder aggregiert um die Schätzung zu beschleunigen und die Analyse zu vereinfachen. Diese Publikation ...

Betriebswirtschaft, Datenaggregation, Datenanalyse, Datenaufbereitung, Datenkürzung, Logitmodell, Markenwahl, Markenwahlmodelle, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Informatik: Enterprise Architecture Management in kleinen und mittleren Unternehmen – Ein Vorgehensmodell (Forschungsarbeit)

Enterprise Architecture Management in kleinen und mittleren Unternehmen – Ein Vorgehensmodell

Wie Business-IT-Alignment im Zeitalter der Digitalisierung auch in KMU gelingen kann

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9600-9

Unternehmen jeder Größe müssen schnell und flexibel auf Marktveränderungen reagieren, um im Wettbewerb zu bestehen und konkurrenzfähig zu bleiben. Das gilt auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Mit Enterprise Architecture Management (EAM) gibt es bereits einen Ansatz, um das ...

BITA, Business-IT-Alignment, Digitale Transformation, Digitalisierung, EAM, Enterprise Architecture Management, KMU, Unternehmensarchitektur, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Informatik: Einflüsse auf den Implementierungserfolg von Big Data Systemen (Doktorarbeit)

Einflüsse auf den Implementierungserfolg von Big Data Systemen

Ergebnisse einer inhalts- und kausalanalytischen Untersuchung

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9058-8

Big Data Systeme ermöglichen die Verarbeitung von großen und komplexen Datenmengen. Durch die zunehmende Beherrschbarkeit dieser Datenmengen wurden vielfältige Anwendungsmöglichkeiten geschaffen. Inspiriert von den neuen Anwendungsfeldern wurden in einer Reihe von Unternehmen Big Data Projekte ...

Big Data, Big Data System, Business Intelligence, Erfolgsfaktoren, Implementierungserfolg, Information System Success, IT-Nutzenforschung, Kausalanalytisch, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Informatik: Low Energy Living Analytics (LELA) (Doktorarbeit)

Low Energy Living Analytics (LELA)

Business Intelligence in Smart Homes zur Unterstützung eines verbrauchsseitigen Energiemanagements in privaten Haushalten

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9040-3

Die Forderung nach sparsamem und nachhaltigem Umgang mit Energie sowie der wachsende Wettbewerbsdruck unter den Energieversorgern verlangen ein effizientes Energiemanagement innerhalb moderner Energiesysteme (Smart Grids). Zu diesen gehören auch die privaten Haushalte, die als ...

Analytische Informationssysteme, Business Intelligence, Data-Warehouse-Systeme, Energiemanagement, Energieverbrauch, Feedbacksysteme, Haushalt, Informationsmanagement, Intelligentes Wohnen, Low Energy, Modellierung, Nachhaltigkeit, Smart Energy, Smart Home, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Informatik: Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations (Dissertation)

Konzeption eines Modells für softwaregestützte Public Relations

Ein Lösungsansatz zur Nutzung der Chancen und Vermeidung der Risiken der digitalen Mediengesellschaft

Strategisches Management

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9001-4

Public Relations nehmen eine zunehmend wichtige Rolle für die unternehmerische Geschäftstätigkeit ein. Vor dem Hintergrund eines sich wandelnden wirtschaftlichen Umfeldes – verstärkte Dynamik und Komplexität aufgrund von Internationalisierung, gestiegener Wettbewerbs- und Kostendruck ...

Balanced Scorecard, Image, Inhaltsanalyse, Integrierte Kommunikation, Issues Management, Kommunikationsmanagement, Kommunikationswissenschaft, Online Monitoring, PR, Public Relations, Reputation, Social Media, Social Media Monitoring, Soziale Medien, Strategisches Management, Unternehmensertrag, Unternehmenskommunikation, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Literatur "Informatik". Eine Auswahl unserer Bücher.