Literatur: Indonesien

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Islamistischer Terrorismus als Sicherheitsproblem in Asien (Forschungsarbeit)

Islamistischer Terrorismus als Sicherheitsproblem in Asien

Kampf im Namen Allahs?

Schriften zur internationalen Politik

Der internationale Terrorismus schnellte spätestens mit den Anschlägen des 11. Septembers 2001 in New York und Washington an die Spitze der politischen Tagesordnung. Eine Möglichkeit der Massenvernichtung war sichtbar geworden, die vorher einer bestimmten Art von Waffen nur weniger Großmächte [...]

Afghanistan, Asien, Fundamentalismus, Indonesien, Internationale Politik, Internationaler Terrorismus, Islamismus, Konflikt- und Friedensforschung, Pakistan, Philippinen, Politikwissenschaft, Sicherheitspolitik, Sicherheitsrisiken, Tadschikistan, Terrorbekämpfung, Terrorismus, Usbekistan

Trennlinie

Das Weltzollrecht der WTO und Kyoto-Übereinkommen am Beispiel der ASEAN und Indonesiens (Doktorarbeit)

Das Weltzollrecht der WTO und Kyoto-Übereinkommen am Beispiel der ASEAN und Indonesiens

Studien zum Völker- und Europarecht

Zahlreiche wirtschaftliche Regionalismustendenzen führen zu Freihandelszonen und Zollunionen weltweit. Die Welthandelsorganisation (WTO) gibt dieser Entwicklung einen rechtlichen Rahmen und versucht ebenso wie die Weltzollorganisation (WCO), die weltweiten Verfahrensabläufe für den Warenhandel zu [...]

Freihandelszone, GATT-Abkommen, Rechtswissenschaft, Völkerrecht, Welthandelsorganisation WTO, Weltzollorganisation WCO, Zollrecht, Zollunion

Trennlinie

Indonesische Migranten in Deutschland (Dissertation)

Indonesische Migranten in Deutschland

Eine migrationssoziologische und soziokulturelle Untersuchung über die Lebenssituation einer Migrantenminorität am Beispiel des Großraums München

Studien zur Migrationsforschung

Die indonesischen Migranten in Deutschland haben als eine besondere Migrantengruppe, dabei bezogen auf die Gesamtheit der Migranten, nur eine quantitativ und somit gesellschaftlich geringfügige Bedeutung. Ihre Zahl beläuft sich auf ca. 11.200 Personen (Stand 2000). Dennoch unterliegen auch sie den [...]

Indonesien, Migranten, Migration, Migrationsforschung, Migrationssoziologie, Migrationstheorie, Politikwissenschaft, Soziologie

Trennlinie

Deutsch als Fremdsprache an den Pädagogischen Hochschulen in Indonesien (Dissertation)

Deutsch als Fremdsprache an den Pädagogischen Hochschulen in Indonesien

Eine Bestandsaufnahme, Analyse und Ansätze für konzeptionelle Änderungen

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Der Verfasserin geht es in ihrer Studie um die Verbesserung des Unter-
richts im Fach DaF an den Pädagogischen Hochschulen in Indonesien.
Hierfür unternimmt sie eine Analyse der gegenwärtigen Situation des
Unterrichts. Auf dieser Grundlage sollen einige grundsätzliche [...]

Bildungspolitik, DaF, Deutsch als Fremdsprache, Deutschlehrerausbildung, Fremdsprachenunterricht, Hochschule, Indonesien, Pädagogik

Trennlinie

Der Schlüssel zu den Molukken (Doktorarbeit)

Der Schlüssel zu den Molukken

Makassar und die Handelsstrukturen des Malaiischen Archipels im 17. und 18. Jahrhundert - eine exemplarische Studie

Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

Als die niederländische Ostindienkompanie (VOC) zu Beginn des 17. Jahrhunderts ihren Siegeszug im Malaiischen Archipel antrat, traf sie dort auf eine Handelswelt, die in ihrer Komplexität der europäischen in nichts nachstand, sie in mancher Hinsicht sogar übertraf. Die holländischen Kaufleute [...]

17. Jahrhundert, 18. Jahrhundert, Geschichtswissenschaft, Gewürzhandel, Handelssysteme, Indonesien, Kolonialismus, Ostindien-Kompanien, Seehandel, Überseehandel, Wirtschaftsgeschichte

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.