Unsere Literatur zum Schlagwort Individuum

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Hyperaktivität aus systemtheoretischer Sicht (Examensarbeit)

Hyperaktivität aus systemtheoretischer Sicht

Ein Zusammenspiel von Individuum und Umwelt

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Diese Arbeit setzt sich sowohl mit den wichtigsten Konzepten, die zur Erklärung der hyperaktiven Verhaltensweisen herangezogen werden, als auch mit den gängigsten Therapiemethoden kritisch auseinander.
Vor dem Hintergrund einer Menschenbilddiskussion werden ihre Defizite, Widersprüche, Vorteile und…

ADS HKS Hyperkinetische Störung Konstruktivismus Pädagogik Psychische Störung Psychologie Systemtheorie
Mein Herz gehört den Kindern (Forschungsarbeit)

Mein Herz gehört den Kindern

Aufzeichnungen eines Erziehers

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Wassili Suchomlinski (1918-1970) ist der herausragende Alternativpädagoge der Ukraine im 20 Jahrhundert. In diesem Buch beschreibt er seine Erziehungsmethoden und -ziele als Begleiter einer Unterstufe, die er ein Jahr vor der offiziellen Einschulung aufnimmt. Er nennt sein Experiment "Schule der Freude", da sie…

Alternativpädagogik Emotionalität Erziehung Individuum Jugend Kindheit Natur Pädagogik Schule
Zivilisationskrankheiten und ganzheitliche Gesundheitsförderung (Forschungsarbeit)

Zivilisationskrankheiten und ganzheitliche Gesundheitsförderung

Gesellschaft - Familie - Individuum

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

"Sind die sogenannten Zivilisationskrankheiten ganzheitlich betrachtet soziale Krankheiten?"

Dieser Frage nachgehend verbindet die Autorin drei Wissenschaftstraditionen zu einer Synthese: Den Ansatz der psychosozialen Onkologie, die gesellschaftskritische Perspektive der medizinischen Soziologie sowie die…

Familie Gesundheitserziehung Krebs Psychosoziale Krebstheorien Psychosozialen Onkologie Soziologie
Statusdevianz und nachbarschaftliche Kontaktvermeidung von Kindern (Forschungsarbeit)

Statusdevianz und nachbarschaftliche Kontaktvermeidung von Kindern

Eine empirische Untersuchung

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Untersuchungen zur Statusinkonsistenz und ihrer Folgen haben in der Soziologie eine lange Tradition. Die vorliegende empirische Untersuchung stützt sich weitgehend auf theoretische Konzepte dieser Forschungsrichtung, weicht dabei jedoch durch eine genauere Bestimmung der Gültigkeitsbedingungen von üblichen…

Individuum Kinder Kontakt Soziale Ungleichheit Soziologie
Vergleichende Entwicklung des Selbst (Forschungsarbeit)

Vergleichende Entwicklung des Selbst

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Dieses Buch wurde von einem Psychopathologen geschrieben, der in seiner jahrzehntelangen klinischen Tätigkeit als Psychiater sich mit dem geistigen ‘Ich‘ oder Selbst zu beschäftigen hatte. Es waren dies jene Variationen, die vom Wahn über die Ekstase bis hin zur großen Zahl der Grenzsituationen reichen.…

Bewusstsein Ich Individuum Menschlicher Geist Mythos Psychologie Selbst Wahrnehmung Zeitbewusstsein

Literatur: Individuum / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač