Literatur zum Schlagwort Individualisation

„Individualisation“

Eine schlagwortbasierte Literatur-Auswahl unserer Fachbücher

Giftedness in a Variety of Educational Fields (Forschungsarbeit)

Giftedness in a Variety of Educational Fields

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die wissenschaftliche Monografie mit dem Titel Giftedness in a Variety of Educational Fields (Begabung in einer Vielzahl von Bildungsbereichen) befasst sich mit begabten Kindern und Jugendlichen im gesamten Bildungssystem (Vorschulerziehung, Grundschulbildung, Sekundarschulbildung) und aus der Perspektive [...]

Contemporary Aspects of Giftedness (Sammelband)

Contemporary Aspects of Giftedness

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

This book addresses the topic of gifted learners in the modern world, which can be understood very broadly. Authors from six countries (Austria, Bosnia and Herzegovina, Croatia, Northern Macedonia, Slovenia and Serbia) discuss diverse views on the topic of working with gifted learners in the modern world. [...]

Challenges of Working with Gifted Pupils in European School Systems (Sammelband)

Challenges of Working with Gifted Pupils in European School Systems

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die Problematik der begabten Schüler im Bildungssystem ist in verschiedenen europäischen Bildungssystemen sehr präsent. Insbesondere die Bildungssysteme spielen bei der Pflege und angemessenen pädagogischen Arbeit mit begabten Schülern eine Schlüsselrolle. Die wissenschaftliche Monographie Challenges of [...]

Financial Services Advisory (Dissertation)

Financial Services Advisory

Individualisation and the Role of Customer Data

Studien zur Wirtschaftsinformatik

In Deutschland wird die Qualität der Kundenberatung im Finanzdienstleistungsbereich in regelmäßigen Abständen als zu niedrig bewertet. Da einerseits die Kundenorientierung in allen Branchen immer mehr an Bedeutung gewinnt, andererseits aber das Vertrauen der Kunden in ihre Banken und Versicherungen aufgrund der [...]

 

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.