Literatur: Implizite Eigenkapitalkosten

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Kapitalkosteneffekte von Rechnungslegungsentscheidungen (Doktorarbeit)

Kapitalkosteneffekte von Rechnungslegungsentscheidungen

Internationale Rechnungslegung

Eine der bedeutendsten Funktionen des Jahresabschlusses ist die Information der Eigen- und Fremdkapitalgeber über die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage der Unternehmen. In Abhängigkeit von der heutigen finanziellen Lage und der zukünftig erwarteten Unternehmensentwicklung entscheiden Kapitalgeber über die Konditionen ihrer [...]

Bankenregulierung, Bilanzpolitik, Fremdkapitalkosten, Hausbankenfinanzierung, IFRS, Implizite Eigenkapitalkosten, Informationasymmetrien, Internationale Rechnungslegung, Kapitalkosten, Qualität der Rechungslegung, Securities and Exchange Commission, Unternehmensfinanzierung, Vorsichtige Bilanzierung

Trennlinie

Bilanzpolitik und ihre Sanktionierung (Dissertation)

Bilanzpolitik und ihre Sanktionierung

Analytische und empirische Studien

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Das Buch behandelt die Bilanzmanipulation von börsennotierten Unternehmen. Es wird der Frage nachgegangen, wie es - trotz gegebener Rechnungslegungsstandards und drohender Sanktionen bei Nichteinhaltung dieser Standards - zu Fehlberichterstattungen und schließlich handfesten Bilanzskandalen kommen kann. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Bilanzmanipulation, Bilanzpolitik, Controlling, Implizite Eigenkapitalkosten, Rechnungslegung, Sanktionssysteme, SEC, Spieltheorie, Zwischenberichterstattung

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.