Literatur im Fachgebiet Jura Immunität

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die Bekämpfung der Korruption in der Öffentlichen Verwaltung in der Türkei und in Deutschland (Doktorarbeit)

Die Bekämpfung der Korruption in der Öffentlichen Verwaltung in der Türkei und in Deutschland

Ein Vergleich unter Berücksichtigung der internationalen Regelungen zur Korruptionsbekämpfung

Strafrecht in Forschung und Praxis

Korruption ist ein Problem, mit dem alle Staaten auf der Welt in verschiedener Art und Weise konfrontiert sind und Schäden in den sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Strukturen zu beklagen haben. Wie in anderen Ländern auch, sind die negativen Folgen der Korruption auch in der Türkei feststellbar. Das…

Hinweisgebersysteme Immunität Korruption Kriminologie Prävention Transparenz Türkei
Verstaatlichung als fraglose Prärogative des souveränen Staates? (Forschungsarbeit)

Verstaatlichung als fraglose Prärogative des souveränen Staates?

Die Anerkennung fremdstaatlicher Enteignungen.
Russische Auffassung der Anerkennungsvoraussetzungen

Studien zum Völker- und Europarecht

Ist Verstaatlichung eine fraglose Prärogative des souveränen Staates? Die Anerkennung von Eingriffen der Staaten im Eigentumsrechtsbereich anderer Staaten ist eine Frage, die zu den zentralen Rechtsproblemen der internationalen politischen Beziehungen gehört. Im Rahmen dieser Studie wird das Problem der…

Immunität Konfiskation Ordre public Russland Territorialitätsprinzip Verstaatlichung
Die Drohne – Das unbemannte Luftfahrzeug im Völkerrecht (Dissertation)

Die Drohne – Das unbemannte Luftfahrzeug im Völkerrecht

Studien zum Völker- und Europarecht

Der Verfasser arbeitet heraus, welche Bestimmungen hinsichtlich der unbemannten Luftfahrzeuge im Völkerrecht bestehen. Da es hierbei um den grenzüberschreitenden Einsatz geht, bezieht sich die Analyse ausschließlich auf staatliche, genauer gesagt, militärisch und geheimdienstlich genutzte Drohnen. Zwar spielen…

Asymmetrischer Konflikt Immunität Luftfahrt Völkerrecht
Entschädigungsansprüche von Kriegsopfern bei Verletzung des Völkerrechts (Doktorarbeit)

Entschädigungsansprüche von Kriegsopfern bei Verletzung des Völkerrechts

– eine völkerrechtliche Untersuchung über individuelle Ansprüche nach bewaffneten Konflikten –

Studien zum Völker- und Europarecht

Das Buch behandelt die Frage, ob und inwieweit die Opfer von völkerrechtswidrigen Kriegshandlungen einen Anspruch auf Entschädigung besitzen. Sie nimmt dabei die Fälle „Distomo“ aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges und „Varvarin“ aus Ex-Jugoslawien als Anknüpfungspunkt, die Rechtslage sowohl für das…

Bewaffneter Konflikt Kriegsopfer Menschenrechte UN Wiedergutmachung
Zur Untreuestrafbarkeit gemeindlicher Vertreter (Doktorarbeit)

Zur Untreuestrafbarkeit gemeindlicher Vertreter

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Frage nach einer Untreuestrafbarkeit gemeindlicher Vertreter wirft besondere Fragen auf. Der Verfasser arbeitet diese heraus und führt sie unter begleitender Schilderung tatsächlicher Fälle einer konsistenten Lösung zu.

Im ersten Teil wird die grundsätzliche Möglichkeit der strafrechtlichen…

Bürgermeister Gefährdungsschaden Gemeindevertretung Gravierende Pflichtverletzung Immunität Indemnität Kommunalrecht Selbstverwaltungsrecht Strafrecht Wirtschaftlichkeit
 

Literatur: Immunität / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač