Literatur: Immobilienmärkte

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Geldpolitik und Immobilienmärkte (Doktorarbeit)

Geldpolitik und Immobilienmärkte

Eine Analyse der Rolle der Geldpolitik für die Entstehung, Ausbreitung und Überwindung der Subprime-Krise

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Bei der Subprime- und der aus ihr folgenden Finanz-, Wirtschafts- und Staatsschuldenkrise handelt es sich um ein globales Ereignis, welches aufgrund seines Ausmaßes mit der großen Depression des letzten Jahrhunderts vergleichbar ist. Selten standen Banken, Geld- und Fiskalpolitik so im Rampenlicht – und in der Kritik. Letztere wirft Fragen [...]

Banken, Bankenkrisen, Blasen, EZB, Fed, Fiskalpolitik, Geld, Geldpolitik, Immobilien, Immobilienmärkte, Krisen, Staatsschuldenkrise, Subprime-Krise, Vermögenspreisblasen

Trennlinie

Vermögenspreisblasen und Geldpolitik (Dissertation)

Vermögenspreisblasen und Geldpolitik

Eine kritische Analyse geldpolitischer Handlungsmöglichkeiten

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Im Rahmen dieser Studie wird die Bedeutung spekulativer Blasen für die Geldpolitik untersucht. Historische Beispiele aber auch aktuelle Entwicklungen zeigen, dass Vermögenspreisblasen die gesamtwirtschaftliche Entwicklung einer Volkswirtschaft beeinträchtigen und die Stabilität und Funktionsfähigkeit des Finanzsystems sowie die Stabilität des [...]

Aktienmärkte, Geldpolitik, Immobilienmärkte, spekulative Blasen, Transmissionsmechanismus, Vermögenspreisblasen, Vermögenspreise, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.