Literatur im Fachgebiet Jura Ideengeschichte

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Grundlagen der Arbeitsvertragstheorie im 19. Jahrhundert in Deutschland und in England (Doktorarbeit)

Grundlagen der Arbeitsvertragstheorie im 19. Jahrhundert in Deutschland und in England

Eine vergleichende Ideengeschichte

Rechtsgeschichtliche Studien

Die Entwicklung bis hin zum Arbeitsvertrag als das regelmäßige Instrument zur Regelung der Arbeitsbedingungen kann unter der berühmten – wenn auch in etwas anderem Kontext formulierten – Formel „from status to contract“ (H. J. S. Maine) zusammengefasst werden.

Doch so eingängig und einleuchtend diese Formel klingt, so kontrovers wurde die…

Krieg und Völkerrecht am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit (Forschungsarbeit)

Krieg und Völkerrecht am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit

Bellum iustum, bellum legale oder beides?

Schriften zur Rechts- und Staatsphilosophie

Was ist Recht? Und worin liegt es begründet? Diese Grundfrage der Rechtsphilosophie und -theorie ist nicht nur auf abstrakt juristischer Ebene von Bedeutung, sondern entfaltet insbesondere auf der Ebene des Völkerrechts und dessen Kardinalfrage – der Frage nach Krieg und Frieden – ihre grundlegende Virulenz. Diese findet im Besonderen ihren Ausdruck in der…

Materialien zum politischen Denken Diderots (Dissertation)

Materialien zum politischen Denken Diderots

Eine Werksmonographie

Schriften zur Rechts- und Staatsphilosophie

Erstmals im deutschsprachigen Raum wird mit der Arbeit der Versuch unternommen, das Werk von Diderot in seiner Gesamtheit zu erfassen und zu interpretieren. Als Zugriff auf die Quellen wurde die Thematisierung der politischen Philosophie gewählt. Von diesem Standpunkt aus wird das Werk chronologisch erschlossen. Dabei wurden fünf größere Schwerpunkte gebildet.…

 

Literatur: Ideengeschichte / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač