Unsere Literatur zum Schlagwort IT-Recht

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Der Grundsatz der Normenklarheit im Arbeitsrecht (Forschungsarbeit)

Der Grundsatz der Normenklarheit im Arbeitsrecht

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Der Grundsatz der Normenklarheit - ein Verfassungsgebot höchsten Ranges, dessen Nichteinhaltung Rechtsbefolgung unmöglich macht. Die Bedeutung dieses Verfassungsgebots äußert sich in der immer wiederkehrenden Beschäftigung mit ihm, nicht nur durch die verfassungsrechtliche Rechtsprechung. [...]

Angestellte Arbeitsrecht Betriebsverfassungsgesetz BetrVG Bundesverfassungsgericht BVerfG Normenklarheit Öffentlicher Dienst Rechtswissenschaft
Die Rechtschreibentwicklung im Anfangsunterricht und Möglichkeiten der Vorhersage ihrer Störungen (Forschungsarbeit)

Die Rechtschreibentwicklung im Anfangsunterricht und Möglichkeiten der Vorhersage ihrer Störungen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Ausgangspunkt der Arbeit ist, dass Lese-Rechtschreibprobleme nach wie vor ein erhebliches schulisches und gesellschaftliches Problem darstellen. Die Misserfolge bisheriger schulischer Früherkennungs- und Förderbemühungen werden darauf zurückgeführt, dass die ihnen zugrunde liegenden theoretischen Annahmen…

Anfangsunterricht Lese-Rechtschreib-Schwäche LRS Pädagogik
Umweltökonomie und Luftreinhaltepolitik in Deutschland (Forschungsarbeit)

Umweltökonomie und Luftreinhaltepolitik in Deutschland

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Probleme der Umweltverschmutzung sind ein ständiges Thema in der öffentlichen Diskussion, wobei auch die Umweltpolitik in der BRD kritisiert wird: Unter anderem sei sie nicht ausreichend, inflexibel und unnötig teuer. Die intensive öffentliche Diskussion eines Themas, das für jede menschliche Gesellschaft…

Ökologisch Ökonomisch Umweltökonomie Umweltpolitik Umweltrecht Umweltverschmutzung Volkswirtschaftslehre
Psychische Bedingungen der Entwicklung und Aufrechterhaltung des Migräne-Syndroms (Forschungsarbeit)

Psychische Bedingungen der Entwicklung und Aufrechterhaltung des Migräne-Syndroms

Studien zur Stressforschung

Eine Frau geht nach einem anstrengenden Arbeitstag in eine Kunstausstellung, um sich zu erholen. Der Künstler ist anwesend und beginnt sofort, der Frau seine Werke zu erklären und von ihr Stellungnahmen zu erfragen. Sie ist freundlich zu ihm und beantwortet ihm seine Fragen und gibt sich aufmerksam und…

Erziehung Gesundheitswissenschaft Innerpsychischer Konflikt Körperliche Prozesse Migräne Psychische Stress Psychologie Selbstkontrolle Syndrom
Migrantenliteratur im Unterricht (Forschungsarbeit)

Migrantenliteratur im Unterricht

Der Beitrag der Migrantenliteratur zum Kulturdialog zwischen deutschen und ausländischen Schülern

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Der Kulturdialog zwischen In– und Ausländern auf breiter gesellschaftlicher Ebene – nicht zuletzt im Hinblick auf die beängstigenden ausländerfeindlichen Übergriffe rechtsradikaler Gruppen in jüngster Zeit – ist bis dato weitgehend ein Desiderat geblieben. Diejenigen unter den hier lebenden…

Ausländer Deutschunterricht Kulturdialog Pädagogik Rechtsradikal Schule Sozialisation Stigmatisierung

Literatur: IT-Recht / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač