Literatur: IFRS for SMEs

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Mittelstandsgerechte Rechnungslegung in Deutschland (Doktorarbeit)

Mittelstandsgerechte Rechnungslegung in Deutschland

Ableitung konzeptioneller Anforderungen und Diskussion am Beispiel der Bilanzierung von Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Mittelständische Unternehmen stehen einem zunehmend globaleren Umfeld gegenüber. Aus dieser Entwicklung heraus haben der deutsche Gesetzgeber und das IASB erkannt, dass mittelständische Unternehmen spezifische Anforderungen an eine für sie geeignete Rechnungslegung stellen. Ziel der Normgeber ist es daher u.a. international vergleichbare [...]

Bilanzierungsgrundsätze, Forschung und Entwicklung, HGB, IFRS, IFRS for SMEs, Mittelstand, Rechnungslegung, Rechnungswesen

Trennlinie

IFRS-basierte interne Ergebnismessung für zinsabhängige Geschäfte in Kreditinstituten (Doktorarbeit)

IFRS-basierte interne Ergebnismessung für zinsabhängige Geschäfte in Kreditinstituten

Theoretische Fundierung und empirische Analyse der Überleitungsrechnung von internem Ergebnisbeitrag auf die IFRS-basierte Performance sowie Vorschläge zur Anpassung

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

In Kreditinstituten wird der Erfolg aus zinsabhängigen Geschäften einerseits in der internen Ergebnismessung als Bestandteil der internen Ergebnissteuerung und andererseits für Zwecke der IFRS-Rechnungslegung ermittelt. Bestehende Unterschiede zwischen den beiden Erfolgsgrößen, dem sog. Internen Ergebnisbeitrag und der IFRS-basierten [...]

Adressrisiko, BWL, Harmonisierung interne Ergebnismessung und IFRS-Rechnungslegung, IAS 39, IFRS-basierte interne Ergebnismessung, IFRS-Rechnungslegung, IFRS 8, Interne Ergebnismessung, Management Approach, Marktzinsmethode, Rechnungswesen & Finanzen, Überleitungsrechnung, Zinsänderungsrisiko

Trennlinie

IFRS-Bilanzierung aus der Sicht mittelständischer Personengesellschaften (Doktorarbeit)

IFRS-Bilanzierung aus der Sicht mittelständischer Personengesellschaften

Eine theoretische und empirische Untersuchung

Internationale Rechnungslegung

In ihrer ursprünglichen Grundkonzeption zielen die International Financial Reporting Standards (IFRS) primär auf größere, kapitalmarktorientierte Unternehmen als potentielle Anwendergruppe ab. Ausgelöst durch eine zunehmend globalisierte Unternehmensumwelt, der sich auch kleinere, mittelständische Unternehmen nicht mehr zu entziehen [...]

Betriebswirtschaftslehre, Bilanzierung, IFRS, IFRS for SMEs, International Financial, KMU, Mittelstand, Personengesellschaften, Rechnungslegung, Reporting Standards, SME, Verfügungsrechtstheorie

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.