Literatur zum Thema »Hispanoamerika«

 

Hispanoamerika:

"Hispanisierung" in Neu-Spanien 1519-1568

Studien zur Geschichts­forschung der Neuzeit

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2070-7

Das Projekt einer zusammenfassenden Analyse der Transformationsprozesse im Mexiko des 16. Jahrhunderts lag wegen der zeitgenössischen und heutigen Bedeutung des Themas eigentlich auf der Hand, wurde aber in dieser Form von Historikern bisher nur zögerlich aufgenommen. Stellte die Conquista ...

Altmexikanistik, Azteken, Conquista, Geschichtswissenschaft, Hispanoamerika, Historiographie, Kulturwandel, Mission

Trennlinie

Hispanoamerika: Spanischsprachige Lexikographen im Spiegel der Prologe ihrer Werke (1780-1925) (Forschungsarbeit)

Spanischsprachige Lexikographen im Spiegel der Prologe ihrer Werke (1780-1925)

PHILOLOGIA - Sprach­wissen­schaftliche Forschungs­ergebnisse

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-983-1

Die Dissertation ist mit rund 400 Seiten die bislang umfangreichste wissenschaftliche Arbeit zur Geschichte der spanischsprachigen Lexikographie. Sie untersucht knapp 80 Vorworte zu Spanisch-Wörterbüchern aus Spanien und Hispanoamerika aus den Jahren 1780 und 1925. Dabei bezieht sie auch Autoren ...

Hispanoamerika, Lexikographie, Mentalität, Prologe, Real Academia Española, Spanien, spanischsprachig, Sprachwissenschaft, Wörterbücher

Trennlinie
 

nach oben