Unsere Literatur zum Schlagwort Her­meneutik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Verändertes Lernen mit neuen Medien? (Doktorarbeit)

Verändertes Lernen mit neuen Medien?

Strukturanalyse gemeinschaftlicher Interaktionen in einer computerunterstützten Lernumgebung in der Grundschule

Medienpädagogik und Mediendidaktik

Die Integration von neuen Medien in den Unterricht der Grundschule ist bis heute ein Thema, das aus (medien-)pädagogischer wie auch bildungspolitischer Perspektive von zentralem Interesse ist. Die empirische Untersuchung beschäftigt sich vor diesem Hintergrund mit der Frage, inwiefern die neuen Medien ein…

Bildungsforschung Computerunterstützte Lernumgebungen Computerunterstützter Unterricht Grundschule Kooperation Kooperatives Lernen Mediendidaktik Medienpädagogik Neue Medien Objektive Hermeneutik Pädagogik
AUFS NEUE GLAUBEN (Studie)

AUFS NEUE GLAUBEN

– Nach Geist und Zeichen der Jesusbotschaft –

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Der in dieser Schrift unternommene Versuch eines spirituell vertieften Gottesglaubens gründet auf religionsphilosophischen Denkansätzen, die einleitend kurz aufgeblendet werden: Seins- und erkenntnistheoretisch, theologisch, kosmologisch, psychologisch, ethisch und pragmalinguistisch. Das zweite Kapitel – unter…

Christentum Ethos Hans-Georg Gadamer Hermeneutik Kirche Religionsphilosophie Religiosität Theologie
Erkennen des Anderen als Aufgabe der Erwachsenenbildung (Dissertation)

Erkennen des Anderen als Aufgabe der Erwachsenenbildung

Studien zur Erwachsenenbildung

Durch die Betrachtung der dialogischen Erziehung Bubers, deren Anknüpfung an die Erziehungstheorien Rousseaus, Humboldts und Schleiermachers sowie die Darstellung der hermeneutischen Ansätze von Schleiermacher, Dilthey und Gadamer als auch der Dialektik Schleiermachers versucht dieses Buch zunächst, das…

Alexander von Humboldt Dialektik Erziehungswissenschaft Friedrich Schleiermacher Hans-Georg Gadamer Hermeneutik Jean-Jacques Rousseau Martin Buber Pädagogik Wilhelm Dilthey
Zur zentralen Frage einer wissenschaftlichen Pädagogik (Forschungsarbeit)

Zur zentralen Frage einer wissenschaftlichen Pädagogik

Geisteswissenschaftliche und empirische Überlegungen

Schriften zur Pädagogischen Theorie

Wissenschaftlich betriebene Pädagogik bedient sich in der Regel entweder des empirisch/naturwissenschaftlichen oder des geisteswissenschaftlich/hermeneutischen Methodeninstrumentariums.

Empirie ist in der Lage, objektive Ergebnisse zu liefern, scheitert allerdings am zunehmenden Grad der Phänomene,…

Computersimulation Empirie Hermeneutik Modelle Normativität Pädagogik Wissenschaftstheorie
Naturallianz (Tagungsband)

Naturallianz

Von der Physik zur Politik in der Philosophie Ernst Blochs

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Die rückblickende Würdigung der Philosophie Blochs sollte zum Anlass genommen werden, das am Werk zu bezeichnen, was für uns heute nach wie vor relevant ist, auch wenn sich Inhalte und Terminologien der betroffenen Sachgebiete erheblich verändert haben mögen.

Zwar kann – schon aus methodischen…

Ästhetik Ernst Bloch Ethik Geschichtswissenschaft Hermeneutik Logik Naturphilosophie Philosophie Physik Politik

Literatur: Her­meneutik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač