Literatur: Handlungsorientierung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Berufliches Helfen und freiwilliges soziales Bürgerengagement (Doktorarbeit)

Berufliches Helfen und freiwilliges soziales Bürgerengagement

Die Beziehung zwischen dem freiwilligen sozialen Bürgerengagement und dem beruflichen Helfen bei der Integration erwachsener Menschen mit Behinderungen

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Die vorliegende Arbeit belegt empirisch das Fehlen des freiwilligen sozialen Bürgerengagements im unmittelbaren Lebensumfeld von Menschen mit Behinderungen, die in Einrichtungen der außerschulischen Behindertenhilfe leben. Der Verfasser vertritt den Standpunkt, dass das Unterstützungsangebot [...]

Behinderte, Handlungsorientierung, Hilfe, Sonderpädagogik, Soziologie, symmetrische Interaktion, symmetrische Kommunikation

Trennlinie

Wirtschaft-live-Projekte (Doktorarbeit)

Wirtschaft-live-Projekte

Projektarbeit in kaufmännischen Berufsfachschulen

Studien zur Berufspädagogik

Gegenstand dieser Arbeit sind Wirtschaft-live-Projekte in den Ein- und Zweijährigen Berufsfachschulen - Wirtschaft. Die Erfahrungen der Autorin mit diesen Schulformen werden vor dem Hintergrund projektpädagogischer Konzepte und Aussagen reflektiert. Außerdem wird der Frage nachgegangen, in [...]

Handlungsorientierung, Konstruktivismus, Lernbüro, Lernfirmen, Lernhandeln, Motivation, Pädagogik, Rahmenrichtlinien, Schülerfirmen

Trennlinie

Lehren und Lernen in berufsqualifizierenden Produktionsschulen (Doktorarbeit)

Lehren und Lernen in berufsqualifizierenden Produktionsschulen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Produktionsschulen sind ein inzwischen weit verbreitetes Modell in der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit mit zum Teil beachtlichen Erfolgen hinsichtlich ihrer Beschäftigungswirksamkeit. Jedoch bestehen auch hier - wie bei allen Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit - Grenzen [...]

Berufsausbildung, Berufsbildung, Handlungsorientierung, Internationale Berufspädagogik, Lehr-Lern-Konzepte, Lehrpersonal, Pädagogik, Schweiz

Trennlinie

Handlungsorientierung als Ausbildungsprinzip (Dissertation)

Handlungsorientierung als Ausbildungsprinzip

dargestellt am Beispiel der Entwicklung einer auftragsorientierten Lernortkooperation im Rahmen von Lernfeldern des Handwerks

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

"10 Jahre handlungsorientierter Unterricht als Projektarbeit [...]" - unter dieser Überschrift hat der Autor anlässlich der "Hochschultage Berufliche Bildung" in München aufgezeigt, wie sich projektorientierte Sequenzen, innerhalb derer Auszubildende selbständiges Planen, Durchführen und [...]

ALiH, auftragsorientiertes Lernen im Handwerk, Handlungsorientierung, Lernfeld, Lernortkooperation von Betrieben und Berufsschulen, Pädagogik, Schlüsselqualifikationen, vermehrter Berufsschulunterricht

Trennlinie

Das Klassenzimmer als Lernwerkstatt (Forschungsarbeit)

Das Klassenzimmer als Lernwerkstatt

Medien und Kommunikation im Englischunterricht nach der Storyline-Methode

Studien zur Schulpädagogik

Medien finden auch heute nur selten Eingang in den Englischunterricht. Mitteilungsbezogene Kommunikationssituationen kommen erst gar nicht zustande, weil die Schülerinnen und Schüler durch Hinweise wie "Make a complete sentence" davon abgehalten werden, ein Wort oder einen spontanen Gedanken in [...]

Englischunterricht, Handlungsorientierung, Medienpädagogik, offener Unterricht, Pädagogik, Projektunterricht, Storyline-Methode

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.