Literatur zum Thema »Handlungskompetenz«

<<<  1 
2
>
>>

Handlungskompetenz: Interkulturelle Kommunikation im Wandel der Zeit (Sammelband)

Interkulturelle Kommunikation im Wandel der Zeit

Stellungnahmen zu gegenwärtigen Problemen Europas aus Sicht unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen

COMMUNICATIO

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9134-9

Interdisziplinarität und Interkulturalität – das sind die brennenden Schlagworte der heutigen Zeit auf allen Gebieten. Die Hochschullandschaft ist mit diesem Zusammenhang am meisten konfrontiert. Die dynamischen internationalen Verflechtungen führen dazu, dass sprach- und kulturübergreifende ...

Betriebswissenschaft, Fremdsprachenunterricht, Interkulturelle Germanistik, Interkulturelle Kompetenz, Interkulturelle Prägung, Interkultureller Ansatz, Interkulturelle Verhandlungskompetenz, Kommunikation, Kultur, Management, Migration, Politikwissenschaft, Recht, Soziale Medien, Soziale Netze, Sport, Sprachwissenschaft, Textverstehen, Übersetzer

Trennlinie

Handlungskompetenz: Gekonnte Beliebigkeit – Möglichkeiten und Herausforderungen des professionellen Handelns in der Schulsozialarbeit (Dissertation)

Gekonnte Beliebigkeit – Möglichkeiten und Herausforderungen des professionellen Handelns in der Schulsozialarbeit

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8629-1

Bedingt durch diverse Förderprogramme hat Schulsozialarbeit, die in Deutschland seit den 1970er Jahren eine stete Ausweitung erfuhr, im letzten Jahrzehnt nochmals eine Art ‘zweiten Frühling‘ erlebt. Schulsozialarbeit zählt mittlerweile zu den am intensivsten beforschten Feldern in der ...

Arbeitsbelastung, Arbeitszufriedenheit, Best Practice, Coping, Handlungskompetenz, Jugendhilfe, Kinderhilfe, Pragmatismus, Professionalität, Professionsforschung, Schulsozialarbeit, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik

Trennlinie

Handlungskompetenz: Vom Wissen zum Handeln in der Unterrichtspraxis (Doktorarbeit)

Vom Wissen zum Handeln in der Unterrichtspraxis

Eine Evaluationsstudie über eine einjährige schulische Personalentwicklungsmaßnahme

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7604-9

Die Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften ist nicht immer nachhaltig. („Muttertags-Effekt“, „Leuchtfeuer-Veranstaltungen“). Wie kann schulische Personalentwicklung so gestaltet werden, dass der Weg vom trägen Wissen zum kompetenten Handeln erfolgreich zurückgelegt wird? Vor dem ...

Erziehungswissenschaft, Handlungskompetenz, Handlungstheorie, Koping, Lehrerfortbildung, Pädagogik, Praxisforschung, Psychologie, Schulentwicklung, Subjektive Theorien, Tandem, Training, Transfer, Unterrichtsentwicklung, Wissen

Trennlinie

Handlungskompetenz: Verändert die aktive Beteiligung und Mitgestaltung an Umweltschutzaktionen das Umwelthandeln von Schülern? (Doktorarbeit)

Verändert die aktive Beteiligung und Mitgestaltung an Umweltschutzaktionen das Umwelthandeln von Schülern?

Empirische Untersuchung einer Intervention zur Veränderung des Umwelthandelns

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6968-3

Täglich machen uns Bilder über Umweltzerstörungen und hieraus resultierende Natur- und Umweltkatastrophen deutlich, dass sich das menschliche Handeln gegenüber der Umwelt umgehend verändern muss. Die oft gewünschten technischen und politischen Lösungen werden nicht ausreichen. Ein sich ...

Bildung für nachhaltige Entwicklung, BNE, Feldexperiment, Handlungskompetenz, Handlungsorientierung, Intervention, Interventionsstudie, Partizipation, Umweltbildung, Umwelthandeln, Umweltschutzaktion, Unterrichtsmethode

Trennlinie

Handlungskompetenz: Pädagogische Handlungskompetenz ohne pädagogische Ausbildung? (Doktorarbeit)

Pädagogische Handlungskompetenz ohne pädagogische Ausbildung?

Berufsschullehrer/innen am Beginn ihrer Lehrtätigkeit

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6312-4

Im Schuljahr 2008/09 waren in Österreich 4.955 Lehrende an Berufsschulen beschäftigt. Die Zahl weist darauf hin, dass Berufsschullehrer?/innen eine relevante Position in der österreichischen Bildungslandschaft einnehmen. Zudem erfahren Berufsschullehrer/innen eine spezielle Form der Ausbildung, ...

Berufsbildung, BerufsschullehrerIn, Erwachsenenbildung, Handlungskompetenz, Interessen, Lehrerbildung, Pädagogisches Handlungskonzept, Pädagogisches Unterrichtswissen, Persönlichkeitsmerkmale, Schülerverhalten

Trennlinie

Handlungskompetenz: Curriculumentwicklung für die liberalisierte Energiewirtschaft – dargestellt am Beispiel der Stromversorgung in Deutschland (Dissertation)

Curriculumentwicklung für die liberalisierte Energiewirtschaft – dargestellt am Beispiel der Stromversorgung in Deutschland

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5813-7

Die leitungsgebundene Energiewirtschaft in der Bundesrepublik Deutschland ist gegenwärtig durch umfassende und nachhaltige strukturelle Veränderungen gekennzeichnet. Diese Veränderungen betreffen insbesondere die Liberalisierung von Energiemärkten, aber auch die Regulierung des Netzbereichs und ...

Curriculumentwicklung, Deutscher Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen (DQR), Elektrizitätsmarkt, Elektrizitätswirtschaft, Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien, Geschäftsprozesse, Handlungskompetenz, Lernfelder, Liberalisierung, Modelltheorie, Pädagogik, Stromversorgung, Transaktionen, Wirtschaftspädagogik

Trennlinie

Handlungskompetenz: Diagnose beruflich-fachlicher Handlungskompetenz (Dissertation)

Diagnose beruflich-fachlicher Handlungskompetenz

Konzeption und Erprobung eines Diagnoseverfahrens auf Basis von Handlungsstrukturanalysen in der beruflichen Weiterbildung

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5725-3

Die Förderung einer ganzheitlichen Handlungskompetenz in der beruflichen Aus- und Weiterbildung soll den aktiven Umgang mit den Folgen von Globalisierung, demografischem Wandel, digitaler Technologie und Umweltbelastungen ermöglichen. Für den europäischen Arbeitsmarkt soll sie für eine ...

Abschlussprüfungen, Berufliche Aus- und Weiterbildung, Effizienz, Fachkompetenz, Handlungskompetenz (berufliche), Handlungsstruktur, Kompetenzforschung, Pädagogik, Prozeduralisierung, Prüfung beruflicher Handlungskompetenz, Sachliche Richtigkeit

Trennlinie

Handlungskompetenz: Lehrerfortbildung in Baden-Württemberg (Dissertation)

Lehrerfortbildung in Baden-Württemberg

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4815-2

Bildung ist und bleibt für die Bundesrepublik Deutschland – u.a. bedingt durch ihre Ressourcenarmut – von extremer Wichtigkeit und stellt eine enorme Herausforderung dar. Aufgabe der Schule ist und wird es auch in der Zukunft bleiben, der nachfolgenden Generation zukunftsfähige ...

Berufliche Handlungskompetenz, Berufspädagogik, Evaluation, Kompetenzentwicklung, Lehrerbildung, Lehrerfortbildung, Pädagogik, Personalentwicklung, Schulentwicklung, Wirksamkeit, Wirtschaftspädagogik, Wissenserwerb

Trennlinie

Handlungskompetenz: Lernkultur in genossenschaftlichen Instituten (Doktorarbeit)

Lernkultur in genossenschaftlichen Instituten

Eine empirische Untersuchung

Studien zur Erwachsenenbildung

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3658-6

Ob Kreditgenossenschaften in der Zukunft erfolgreich bestehen können, hängt in erster Linie von ihrer Veränderungsfähigkeit ab. Der Grad der Veränderungsfähigkeit wird maßgeblich von der Lernkultur eines Unternehmens bestimmt. Die Frage nach der Lernkultur eines Unternehmens wird damit zur ...

Erwachsenenbildung, Führungskultur, Handlungskompetenz, Kreditgenossenschaft, Kulturbefragung, Lernkultur, Organisationskultur, Pädagogik, Unternehmenskultur, Unternehmensleitbild

Trennlinie

Handlungskompetenz: Arbeitsbezogene Werthaltungen und berufliche Handlungskompetenz (Dissertation)

Arbeitsbezogene Werthaltungen und berufliche Handlungskompetenz

Ein Beitrag zur Bedeutung von Werthaltungen in der Arbeitstätigkeit

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3891-7

Das Buch beschäftigt sich mit der Bedeutung arbeitsbezogener Werthaltungen für die berufliche Kompetenz. Es fasst den internationalen Kenntnisstand zum Einfluss arbeitsbezogener Werthaltungen auf berufliche Entscheidungen und das Handeln in der Arbeit zusammen und stellt zwei empirische ...

Arbeitstätigkeit, Beruf, Berufliche Kompetenz, Motivation, Persönliche Ziele, Psychologie, Werthaltungen

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Literatur "Handlungskompetenz". Eine Auswahl unserer Bücher.