Literatur: Handel

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Eine ethische Perspektive militärischer Operationen im Rahmen von Responsibility to Protect (Doktorarbeit)

Eine ethische Perspektive militärischer Operationen im Rahmen von Responsibility to Protect

Ethik in Forschung und Praxis

Diese Abhandlung behandelt zentrale Aspekte militärischer Operationen im Rahmen von Responsibility to Protect (R2P). Es thematisiert moralisches Entscheiden und Handeln im Rahmen von Responsibility to Protect. Dieses Konzept der humanitären Interventionen wurde im Jahr 2005 durch die Generalversammlung der [...]

Deontologische Ethiken, Entscheiden, Handeln, Handlungskriterien, Menschenrechte, Menschenwürde, Mililtärische Operationen, Moral, Philosophie, Responsibility to Protect, Tugendlehre, Utilitarismus, Verantwortung

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Implementation digitaler Medien in den Sachunterricht (Dissertation)

Implementation digitaler Medien in den Sachunterricht

Eine qualitative Untersuchung zur Unterrichtspraxis

Medienpädagogik und Mediendidaktik

Die Digitalisierung an Grundschulen wurde in Deutschland lange Zeit nicht intensiv gefördert. Dennoch haben sich Lehrkräfte und ihre Schulklassen auf individuelle Lösungswege begeben, digitale Medien im Unterricht zu nutzen. Sie haben vielfältige Erfahrungen gesammelt, die in dieser Studie systematisch [...]

Beliefs, Didaktik, Digitale Medien, Digitalisierung, Grundschule, Implementation, Lehrkräfte, Medienbildung, Praxis, Praxishandeln, Sachunterricht, Studie, Unterrichtspraxis

Trennlinie

Ökonomische Theorie der Politik (Forschungsarbeit)

Ökonomische Theorie der Politik

Public Choice

Ökonomie in Staat, Kirche und Gesellschaft

Mit Band 6 der Reihe „Ökonomie in Staat, Kirche und Gesellschaft“ legt der Herausgeber und Autor nun nach der „Ökonomischen Theorie der Religionen“ (Bd. 3 v. Christian M. Schoppe) und der Politischen „ Ökonomie der Religionen “ (Bd. 5 v. Siegfried G. Schoppe) eine Neufassung der „Ökonomischen [...]

Demokratietheorie, Externalitäten, Kollektiventscheidungen, Legitimation von kollektivem Zwang, Logik des kollektiven Handelns, Meritorische Güter, Öffentliche Güter, Parteienwettbewerb, Politischer Wettbewerb, Politologie, Rational Choice, Social Choice, Volkswirtschaftslehre, Wahlen und Wahlverfahren

Trennlinie

Soziale Arbeit und Kompetenz (Habilitation)

Soziale Arbeit und Kompetenz

Kompetenz als Kategorie, Grundlage und Ziel professionellen sozialarbeiterischen Handelns

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Kompetenz gehört in fachlichen Diskursen von Sozialer Arbeit und Erziehungswissenschaft zum semantischen Inventar, ist Kernbestand wissenschaftlicher Reflexion und kontinuiert in spezifischer Weise paradigmatische Fragen von Disziplin und Profession. Die Beschäftigung mit dem Begriff Kompetenz im [...]

Dokumentenanalyse, Erziehungswissenschaft, Handlungskompetenz, Inhaltsanalyse, Kompetenz, Profession, Professionelles Handeln, Professionsforschung, Qualitative Forschungsmethoden, Schlüsselkompetenzen, Sozialarbeit, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik

Trennlinie

Ostmarken im deutschen Lebensmitteleinzelhandel (Sammelband)

Ostmarken im deutschen Lebensmitteleinzelhandel

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die Deutsche Einheit brachte den östlichen Bundesländern im Jahre 1990 auch den Wandel von einer zentral gesteuerten Planwirtschaft hin zu einer Marktwirtschaft. Mangels Wettbewerbsfähigkeit gingen in Folge viele bekannte Konsumgütermarken der DDR unter. Einige aber schafften es, sich entweder [...]

Bautz’ner, DDR-Marken, Florena, Hasseröder, Köstritzer, Lebensmitteleinzelhandel, Markenpolitik, Marketing, Ostdeutschland, Ostmarken, Radeberger, Rotkäpchen, Spee, Vita-Cola

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.