Literatur: Hamburg

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
...
>
>>

Die Anfänge der Hamburger Morgenpost (1949–1960) (Doktorarbeit)

Die Anfänge der
Hamburger Morgenpost (1949–1960)

Ein Beitrag zur sozialdemokratischen Pressepolitik der Nachkriegszeit

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Hamburger kennen sie alle, die Hamburger Morgenpost. Nur den wenigsten ist allerdings bewusst, dass sie die älteste Boulevardzeitung der Hansestadt ist. Bereits am 16. September 1949 erschien die Hamburger Morgenpost erstmalig auf dem Pressemarkt der Hansestadt. Herausgeber war die [...]

Alliierte, Bild-Zeitung, Boulevardjournalismus, Boulevardzeitung, Deutschsprachige Tageszeitung, Geschichtswissenschaft, Hamburger Morgenpost, Hamburger Nachkriegspresse, Heinrich Braune, Konkurrenzblatt, SPD, SPD-Pressepolitik, SPD-Zeitung

Trennlinie

Das literarische Feld in Hamburg 1933–1945 (Sammelband)

Das literarische Feld in Hamburg 1933–1945

Schriften zur Literaturgeschichte

Nach der „Machtübernahme“ im Frühjahr 1933 wurde auch Hamburg, die zweitgrößte Stadt des Deutschen Reiches, eine Bastion der Nationalsozialisten. Während die politischen Verhältnisse der Hansestadt im „Dritten Reich“ zu großen Teilen aufgearbeitet sind, gibt es vergleichsweise wenige [...]

Buchhandel, Exil, Germanistik, Hamburg, Kino, Literatur, Medienwissenschaft, Niederdeutsch, NS-Raubkunst, Rundfunk, Theater, Universität Hamburg, Wolfgang Borchert

Trennlinie

Das neue Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht: Was kommt auf die Unternehmen zu? (Tagungsband)

Das neue Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht: Was kommt auf die Unternehmen zu?

14. Hamburger Wirtschaftsrechtstag

Schriften zur Praxis des Wirtschaftsrechts

Die zukünftige Neuordnung des Kreislaufwirtschafts- und Abfallrechts mit dem geplanten Kreislaufwirtschaftsgesetz stellt produzierende Unternehmen und die Entsorgungswirtschaft vor neue Herausforderungen.

Der 14. Hamburger Wirtschaftsrechtstag widmete sich der Frage: Was [...]

Abfallerzeuger, Abfallhierarchie, Abfallrecht, Entsorgungszuständigkeit, Hamburger Wirtschaftsrechtstag, Kreislaufwirtschaftsgesetz, KrW-/AbfG, Tagung, Wirtschaftsrechtstag

Trennlinie

Länderstrafvollzugsgesetze im Vergleich (Doktorarbeit)

Länderstrafvollzugsgesetze im Vergleich

Eine Analyse auf der Grundlage der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Autorin knüpft an die sog. Föderalismusreform vom 01.09.2006 an, nach welcher die Gesetzgebungskompetenz für den Strafvollzug von der konkurrierenden Gesetzgebung des Bundes auf die ausschließliche Gesetzgebung der Länder überging. Nur wenige Staatsrechtler oder Politiker befürworteten [...]

Arbeitsentgelt Strafgefangene, Bayrisches Strafvollzugsgesetz, Föderalismusreform, Hamburgisches Strafvollzugsgesetz, Hessisches Strafvollzugsgesetz, Niedersächsisches Strafvollzugsgesetz, Resozialisierung, Strafvollzug, Strargefangener, Vollzugslockerungen

Trennlinie

Musik und kulturelle Identität (Sammelband)

Musik und kulturelle Identität

Aktuelle Perspektiven

Schriften zur Kulturwissenschaft

Der Zusammenhang zwischen Musik und kultureller Identität gehört zu den interessantesten und vielfältigsten Bereichen musikethnologischer Forschung, ist aber bis heute kaum systematisch erforscht. In diesem Sammelband werden Beiträge zusammengeführt, die anhand verschiedenster Fallbeispiele [...]

30 Seconds To Mars, Alternative Rock, Countrymusik, Hamburger Schule, Hawaii, Identität, Kulturwissenschaft, Mormonen, Musik, Musikethnologie, Nationalsozialismus, Rednecks, Reggae

Trennlinie
<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.