Literatur: HGB

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
>
>>

Bilanzierung von latenten Steuern im handelsrechtlichen Jahresabschluss unter besonderer Berücksichtigung der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften (Doktorarbeit)

Bilanzierung von latenten Steuern im handelsrechtlichen Jahresabschluss unter besonderer Berücksichtigung der Verschmelzung von Kapitalgesellschaften

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Die Beweggründe von gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen sind vielfältig. In ökonomischer Hinsicht dienen die gesetzlich kodifizierten Spaltungsformen Aufspaltung (§ 123 Abs. 1 UmwG), Abspaltung (§ 123 Abs. 2 UmwG) sowie Ausgliederung (§ 123 Abs. 3 UmwG) der Separierung von [...]

Bilanzierung, Bilanzrecht, HGB, Jahresabschluss, Kapitalgesellschaft, Kleine Kapitalgesellschaft, Latente Steuern, Organschaft, Schlussbilanz, Steuerrecht, Übernahmebilanzierung, Umwandlung, Verschmelzung

Trennlinie

Rechnungslegungsvorschriften und Sicherungslinien der betrieblichen Altersvorsorge (Dissertation)

Rechnungslegungsvorschriften und Sicherungslinien der betrieblichen Altersvorsorge

Deutschland und die USA im Vergleich

Internationale Rechnungslegung

Seit dem Beginn der Finanzmarktkrise im Jahr 2007 sind vermehrt Fragen zur Sicherheit der betrieblichen Altersvorsorge aufgekommen, denn sie erfordert den Aufbau eines Kapitalstocks, aus dem die zukünftigen Rentenverpflichtungen beglichen werden. Damit die Anspruchsberechtigten die ihnen [...]

BetrAVG, Betriebliche Altersvorsorge, Betriebswirtschaftslehre, Deutschland, HGB, IAS, Kapitalerhaltung, PBGC, PSVaG, Rechnungslegung, Sicherung, US-GAAP, USA

Trennlinie

Aspekte der Immobilienbilanzierung (Dissertation)

Aspekte der Immobilienbilanzierung

IFRS vs. HGB und Steuerrecht

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Immobilienbilanzierung bildet einen Bereich, der bisher vorwiegend in der betriebswirtschaftlichen Literatur Beachtung gefunden hat. Das Buch widmet sich dieser Thematik aus rechtswissenschaftlicher Sicht.

Die Immobilienbilanzierung wird dabei beispielhaft anhand zweier Aspekte [...]

Auftragsfertigung, Bilanzrecht, Fair Value, Fertigungsauftrag, Gewinnrealisation, HGB, IFRS, Immobilien, Immobilienbilanzierung, Langfristigkeit, Steuerrecht, Zeitwert

Trennlinie

Regel- oder prinzipienbasierte Rechnungslegungsnormen für unterschiedliche Rechnungslegungszwecke (Dissertation)

Regel- oder prinzipienbasierte Rechnungslegungsnormen für unterschiedliche Rechnungslegungszwecke

Eine kritische Analyse

Internationale Rechnungslegung

In der Literatur zur internationalen Rechnungslegung wird unterstellt, dass prinzipienbasierte Rechnungslegungsnormen gegenüber regelbasierten Rechnungslegungsnormen zahlreiche Vorteile aufweisen. Tobias Giloth analysiert das breite Spektrum des Begriffspaares „Regel- oder prinzipienbasierte [...]

Ausschüttungsbemessungsfunktion, HGB, IFRS, Internationale Rechnungslegung, Rechnungslegungstheorie, Rechnungslegungzweck, Steuerbemessungsfunktion, US-GAAP

Trennlinie

Der Einfluss der IFRS auf das deutsche Bilanzstrafrecht (Doktorarbeit)

Der Einfluss der IFRS auf das deutsche Bilanzstrafrecht

Geschichtliche Entwicklung, verfassungs- und europarechtliche Grenzen sowie Irrtumsproblematik

Strafrecht in Forschung und Praxis

Das International Accounting Standards Board ist eine private Vereinigung, in der 14 Rechnungslegungsexperten mit unterschiedlicher Herkunft die Entwicklung neuer IFRS vorantreiben. Die Umsetzung der IAS-VO erfolgte in Deutschland durch das Bilanzrechtsreformgesetz (BilReG) vom 4. Dezember [...]

Bilanzrecht, Bilanzstrafrecht, Entwicklung der Buchführung/Bilanzierung, Europarecht, HGB (Handelsgesetzbuch), IASB (International Accounting Standards Board, IFRS (International Financial Reporting Standards, Irrtumsproblematik, Kommitologieverfahren, Rechtsgeschichte, Strafrecht, Verfassungsrechte, § 331 HGB

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.