Literatur: Hörfunk

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Kommunikationsherrschaft des Hausherrn oder Freiheit der Massenmedien? (Dissertation)

Kommunikationsherrschaft des Hausherrn oder Freiheit der Massenmedien?

Zum Spannungsverhältnis zwischen dem privaten Hausrecht und den Medienfreiheiten im öffentlich zugänglichen Raum

Schriften zum Medienrecht

Der Verfasser beschäftigt sich thematisch mit dem Spannungsverhältnis zwischen dem privaten Hausrecht und den Medienfreiheiten im öffentlichen zugänglichen privaten Raum. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Frage, ob der Informationsbeschaffung und der Berichterstattung durch das Hausrecht [...]

Berichterstattungsrecht, Drittwirkung der Grundrechte, Fußball, Hausrecht, Hörfunklizenz, Informationsbeschaffungsrecht, Medienrecht, Presselizenz, Presserecht, Rechtswissenschaft, Rundfunkrecht, Schutzpflicht des Staates, Sportrecht, Verfassungsrecht, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht

Trennlinie

Programmquoten im Hörfunk (Dissertation)

Programmquoten im Hörfunk

Zur verfassungs- und gemeinschaftsrechtlichen Zulässigkeit von „Sprachquoten“ in Frankreich und Deutschland

Schriften zum Medienrecht

Die politische und mediale Diskussion um eine Quote für deutsche Musik im Hörfunk ist in den letzten Jahren immer einmal wieder aufgeflammt. Die insbesondere von der deutschen Musikindustrie forcierte Idee startete zu Beginn des neuen Jahrtausends ihren Weg durch die politischen Institutionen. [...]

Chanson d‘Expression Francaise, Deutsche Musik, Deutsche Sprache, Deutschsprachige Musik, französische Musik, Hörfunk, Kulturauftrag des Rundfunks, Kulturelle Vielfalt, Medienrecht, Musikalische Vielfalt, Pluralismus im Rundfunkprogramm, Pop, Programmquote, Rechtswissenschaft, Rock, Sprachquote

Trennlinie

Radionutzung im Kontext von Lebensstilen (Dissertation)

Radionutzung im Kontext von Lebensstilen

Eine empirische Studie über das Mediennutzungsverhalten am Beispiel des Ballungsraums Berlin

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Medienforscher, Journalisten, Programmstrategen und Mediaplaner stellen sich immer wieder die Frage, wer die Hörer sind, die ein Radioprogramm verfolgen, was diese sich von der Nutzung versprechen, in welchen Situationen sie ein- und warum sie umschalten. Eine auf Zielgruppen zugeschnittene [...]

Alltag, Alltagsstrukturen, Hörfunk, Hörfunkforschung, Lebensstilforschung, Lebensstiltypologie, Lifestyle, Media-Analyse, Medien, Mediennutzung, Mediennutzungstypologie, Medienwissenschaft, Radio, Radioforschung, Soziologie, Tagesablauf, Typologie

Trennlinie

Die Radioberichterstattung von Sportveranstaltungen (Dissertation)

Die Radioberichterstattung von Sportveranstaltungen

Schriften zum Medienrecht

Die Berichterstattung von Sportveranstaltungen ist für alle Medien von großer Bedeutung. Spitzensportarten stehen dabei nicht nur bei Fernsehen und Presse im Fokus, sondern auch beim Radio. Insbesondere die Radioberichterstattung vom Fußball als der populärsten Sportart in Deutschland hat sich [...]

Deliktsrecht, Entgeltfreie Berichterstattung, Entgeltpflichtige Berichterstattung, Fußball, Hörfunkrechte, Medienrecht, Radioberichterstattung, Radiorechte, Rechteeinräumung, Rechteübertragung, Rechtswissenschaft, Rundfunkrecht, Sportberichterstattung, Sportrecht, Sportvermarktung, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Radiotheorie und Hörfunkforschung (Dissertation)

Radiotheorie und Hörfunkforschung

Zur Entwicklung des trialen Rundfunksystems in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Schriften zur Medienwissenschaft

Zur vorrangigen Zielsetzung der Verfasserin gehört es, Medientheorien hinsichtlich ihrer Brauchbarkeit für den Sektor Hörfunk bzw. Radio zu überprüfen. Wer hat sich insbesondere bei der Einführung des Radios, zunächst auch als Rundfunk bezeichnet, zu diesem neuen Medium geäußert, und welche [...]

Brechts Radiotheorie, Cultural Studies, Deutschland, Dialektik der Aufklärung, empirische Sozialforschung, Hörerforschung, Hörfunk, Hörfunkforschung, Hörfunknutzung, Internetradio, Kritische Theorie, Medienpolitik, Medientheorie, Medienwissenschaft, Österreich, Programmstrukturen, Radioformate, Radiotheorie, Rundfunk, Rundfunkökonomie, Rundfunkregulierung, Schweiz, Triales Rundfunksystem, Webcasting

Trennlinie

Die Generation 50plus als Zielgruppe für neue Hörfunkangebote (Forschungsarbeit)

Die Generation 50plus als Zielgruppe für neue Hörfunkangebote

Entwicklung des Formats „Best-Age-Infotainment“ (BAIT)

Schriften zur Medienwissenschaft

Deutschland wird immer älter: Die Lebenserwartung steigt, die Geburtenzahl sinkt. Das Land befindet sich in einem demographischen Wandel, der einer gesellschaftlichen Revolution gleicht. Doch gleichwohl entkeimt eine neue Zielgruppe für Wirtschaft, Werbung und Medien. Eine neue [...]

Best Ager, Demographischer Wandel, Digitalradio, Formatentwicklung, Formatkonzeption, Generation 50plus, Hörfunk, Hörfunkformate, Marktforschung, Medienwissenschaft, Neue Medienformate, Neue Medienmärkte, Neue Programmformen, Programmentwicklung, Programmstrategie, Radio, Rundfunk

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.