Literatur im Fachgebiet Kultur, Kunst & Musik Gruppe

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Erich Heckels Werk der Zwischenkriegsjahre 1919–1937 (Doktorarbeit)

Erich Heckels Werk der Zwischenkriegsjahre 1919–1937

Schriften zur Kunstgeschichte

Erich Heckel (1883-1970) war Mitbegründer der Künstlergruppe „Brücke“ und ist als einer der bedeutenden Vertreter des deutschen Expressionismus in die Kunstgeschichte eingegangen.

Die Künstlergruppe „Brücke“ bestand von 1905 bis 1913. Das Schaffen ihrer Mitglieder wie Erich Heckel, Ernst…

Die Brücke Entartete Kunst Expressionismus Künstlergruppe Naturalismus Neue Sachlichkeit Weimarer Republik
Sino-German Communication Interferences in Intercultural Teamwork: A Postmodern Approach (Dissertation)

Sino-German Communication Interferences in Intercultural Teamwork: A Postmodern Approach

Schriften zur Kulturwissenschaft

Previously, research on multinational teamwork with various nationalities and cultures involved, which looked at the aspect of communication, was largely based on the examination of specific facilitators and barriers to its communication. There it was found that multinational teams might have specific communication…

China Chinese Deutsche German Gruppenarbeit Intercultural Communication Interkulturelle Kommunikation Kommunikationsstörungen Linguistik Soziologie Teamarbeit Teamwork Wirtschaft
Edouard Manets Gruppendarstellungen der 1860er-Jahre zwischen Tradition und Innovation (Dissertation)

Edouard Manets Gruppendarstellungen der 1860er-Jahre zwischen Tradition und Innovation

Momentbilder einer modernen Gesellschaft

Schriften zur Kunstgeschichte

Zeitlebens zog der Maler Edouard Manet die Auseinandersetzung mit der menschlichen Figur der atmosphärischen Landschaftsdarstellung vor, wie sie die junge impressionistische Avantgarde praktizierte. Beginnend mit frühen Kopierversuchen im Louvre beschäftigte er sich in den 1860er-Jahren wiederholt mit dem Thema…

19. Jahrhundert Georg Simmel Impressionismus Kulturwissenschaft Kunstgeschichte Malerei Soziologie
Öffentliche und kulturelle Aktivitäten feministisch orientierter Frauenprojekte (Forschungsarbeit)

Öffentliche und kulturelle Aktivitäten feministisch orientierter Frauenprojekte

Feldstudien am südlichen Oberrhein

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

Von einer allgemeinen Öffentlichkeit, den herrschenden Medien und politischen Instanzen selten wahrgenommen, haben sich aus der Frauenbewegung heraus überall in der (alten) BRD sogenannte autonome oder feministische Frauengruppen entwickelt. Welche Projektaktivitäten und -potentiale gehen von ihnen aus, welche…

Feminismus Psychologie Regionale Netzwerke
 

Literatur: Gruppe / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač