Literatur: Grimmelshausen

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Fiktionale Leserlenkung in Grimmelshausens Ewig-währendem Calender (Forschungsarbeit)

Fiktionale Leserlenkung in Grimmelshausens Ewig-währendem Calender

Studien zur Germanistik

Grimmelshausens Kalendersatire will den Leser vor der religiös unstatthaften Zukunftserforschung der prognostischen Kalender warnen. Dabei hält er in magischer Hinsicht mehr für möglich, als gut sei, findet aber oft genug auch Betrug und Täuschung. Die Heiligen mit ihren Wundern und Prophezeiungen sind das positive Gegenangebot. Die fiktive [...]

Astrologie, Barockforschung, Barockliteratur, Diskursivität, Fiktionalität, Germanistik, Grimmelshausen, Kalendersatire, Literaturwissenschaft, Magiekritik, Prognostik, Satire

Trennlinie

Die Courasche bei Grimmelshausen (Forschungsarbeit)

Die Courasche bei Grimmelshausen

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Wer sich heute über Grimmelshausen und seine Werke informieren will, der muß weite Wege gehen; und die Erklärungs- und Deutungsansätze zu den Schriften dieses Autors sind ebenso zahlreich wie widersprüchlich. Letztlich hat jede Epoche Ihre ganz speziellen Deutungsmuster auf die Schriften dieses Verfassers übertragen. [...]

Anagramme, Barockliteratur, Courasche, Grimmelshausen, Literaturwissenschaft, Pikaroroman, Pseudonyme, Schelmenroman, Simplicianische Schriften, Simplicissimus

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.