Literatur zum Thema »Grenzüberschreitend«

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Grenzüberschreitend: Ertragsteuerliche Organschaftsstrukturen im Kontext grenzüberschreitender unternehmensstrategischer Transaktionen (Anteilsübertragungen, Reorganisationen, Umwandlungen) (Doktorarbeit)

Ertragsteuerliche Organschaftsstrukturen im Kontext grenzüberschreitender unternehmensstrategischer Transaktionen (Anteilsübertragungen, Reorganisationen, Umwandlungen)

Kritische Würdigung und Gestaltungsüberlegungen

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10190-7

Aufgrund der stetig wachsenden Globalisierung stehen Unternehmen vor der Herausforderung dem internationalen Wettbewerb standzuhalten und damit einhergehend ihre Gesellschaftsstruktur ggfs. grenzüberschreitend auszuweiten. Ist in dem Vorgang eine ertragsteuerliche Organschaft eingebunden, kann in ...

Anteilsübertragung, BWL, Ertragssteuerliche Organschaft, Ertragsteuer, Gemeinsame konsolidierte Körpeschaftsteuer-Bemessungsgrundlage, GKKB, Grenzüberschreitende Organschaft, Grenzüberschreitende Umwandlung, Jura, Organschaftsstruktur, Reorganisation, Schädlicher Beteiligungserwerb, Steuerlehre, Steuerrecht, Transaktion, Umstrukturierung

Trennlinie

Grenzüberschreitend: Die grenzüberschreitende Versicherungsteuerpflicht (Doktorarbeit)

Die grenzüberschreitende Versicherungsteuerpflicht

Probleme der grenzüberschreitenden Versicherungsteuerpflicht im Rahmen des § 1 Abs. 2 und 3 VersStG

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9986-4

Die Publikation widmet sich den auftretenden Problemen der grenzüberschreitenden Versicherungsteuerpflicht im Rahmen des § 1 VersStG. Anhand einer Vielzahl praxisnaher Beispielsfälle werden die grenzüberschreitenden Probleme veranschaulicht und untersucht. Dadurch fällt es dem Leser leicht ...

Grenzüberschreitende Versicherungssteuerpflicht, Mehrwertsteuersystemrichtlinie, Richtlinie zu Direktversicherungen, Risikobelegenheitsprinzip, Risikobelegnheit, Steuergegenstand Versicherungsteuer, Steuerrecht, Territorialitätsprinzip, Verkehrsteuer, Versicherungsteuerpflicht, VersStG, § 1 VersStG

Trennlinie

Grenzüberschreitend: Europarechtliche Vorgaben für die Arbeit der Finanzverwaltung bei grenzüberschreitenden Besteuerungsfällen (Doktorarbeit)

Europarechtliche Vorgaben für die Arbeit der Finanzverwaltung bei grenzüberschreitenden Besteuerungsfällen

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10142-6

Die stetig wachsenden internationalen und wirtschaftlichen Verflechtungen sowohl von Unternehmen als auch von Einzelsteuerpflichtigen stellen die deutsche Finanzverwaltung vor eine große Herausforderung. Hintergrund dafür ist, dass sich das deutsche Steuerrecht nicht nur auf rein nationale ...

Doppelbesteuerung, Europäische Union, Finanzverwaltung, Gemeinschaftsrecht, grenzüberschreitende Amtshilfe, Grenzüberschreitende Besteuerungsfälle, Grundfreiheiten, Internationales Steuerrecht, Mitwirkungspflichten, primäres und sekundäres Unionsrecht, Rechtfertigungsgründe, Steuerflucht, Untersuchungsgrundsatz

Trennlinie

Grenzüberschreitend: Umwandlungskollisionsrecht (Doktorarbeit)

Umwandlungskollisionsrecht

Regelungsvorschläge für geschriebene Umwandlungskollisionsnormen

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10036-8

Grenzüberschreitende Unternehmensumwandlungen sind in den vergangenen Jahren zunehmend in den Blick von Wissenschaft und Praxis geraten. Mit der Richtlinie 2005/56/EG (nunmehr Art. 118 ff. der neuen Gesellschaftsrechts-Richtlinie) existiert bereits ein detailliertes Regelwerk betreffend ...

Grenzüberschreitender Formwechsel, Grenzüberschreitende Spaltung, Grenzüberschreitende Verschmelzung, Gründungstheorie, Internationales Gesellschaftsrecht, Internationales Privatrecht, Rechtswissenschaft, Sitztheorie, Umwandlung, Umwandlungskollisionsnormen, Umwandlungskollisionsrecht, Vereinigungstheorie

Trennlinie

Grenzüberschreitend: Immaterielle Werte als Gegenstand der internationalen Steuerplanung (Doktorarbeit)

Immaterielle Werte als Gegenstand der internationalen Steuerplanung

Gestaltungen mit IP-Boxen unter besonderer Berücksichtigung der OECD/EU-Agenda „Base Erosion and Profit Shifting“

Münstersche Forschungsbeiträge zu Rechnungslegung und Unternehmensbesteuerung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9678-8

Immaterielle Werte gewannen in der internationalen Steuerplanung in den vergangenen Jahren zusehends an Bedeutung. Zurückzuführen ist diese Entwicklung auf ihren mobilen Charakter, welcher die Möglichkeit eröffnet, Steuersatzunterschiede zwischen verschiedenen Ländern zu nutzen. So unterwerfen ...

Base Erosion and Profit Shifting, BEPS, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Grenzüberschreitende Steuergestaltung, Immaterielle Vermögenswerte, Internationales Steuerrecht, IP-Boxen, OECD/EU-Agenda, Steuerplanung, Steuerwirkungsanalyse

Trennlinie

Grenzüberschreitend: Rechtliche Rahmenbedingungen und Optionen grenzüberschreitender Zusammenarbeit deutscher und polnischer Medienhäuser im digitalen Zeitalter (Doktorarbeit)

Rechtliche Rahmenbedingungen und Optionen grenzüberschreitender Zusammenarbeit deutscher und polnischer Medienhäuser im digitalen Zeitalter

am Beispiel der Region Ost-Mecklenburg-Vorpommern und der Region Stettin (ehemalige Wojewodschaft Stettin)

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9634-4

Das klassische Zeitungshaus gibt es nicht mehr. Im digitalen Zeitalter müssen sich die klassischen Medien Zeitung, Radio und Fernsehen zunehmend neu definieren und orientieren. Die Veränderungen im Medienmarkt seit dem Aufkommen des Internets und der fortschreitenden Digitalisierung zwingen die ...

Anzeigen- und Werbemarkt, Deutsch-polnisches Recht, Digitalisierung, Grenzüberschreitend, Mecklenburg-Vorpommern, Medienhäuser, Medienrecht, Mindestlohngesetz, Postrecht, Pressefusionen, Presserecht, Pressevertrieb, Rundfunkrecht, Stettin, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Grenzüberschreitend: Das Internationale Arbeitskampfrecht des Art. 9 der Rom-II-Verordnung (Dissertation)

Das Internationale Arbeitskampfrecht des Art. 9 der Rom-II-Verordnung

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9373-2

Arbeitsrecht, Art. 9 Rom II-VO, Grenzüberschreitender Arbeitskampf, Grenzüberschreitender Streit, Internationales Arbeitskampfrecht, Internationales Privatrecht, Laval, Viking

Trennlinie

Grenzüberschreitend: Grenzüberschreitende Markenführung (Doktorarbeit)

Grenzüberschreitende Markenführung

Eine empirische Analyse von Standardisierungsmöglichkeiten und Differenzierungserfordernissen

MERKUR - Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9218-6

Dem unternehmerischen Interesse an Ansätzen zur Implementierung eines erfolgswirksamen grenzüberschreitenden Markenmanagements steht in der betriebswirtschaftlichen Forschung wie auch Praxis ein fundamentales Erkenntnisdefizit gegenüber. In Anbetracht dessen besteht der übergeordnete Anspruch ...

Betriebswirtschaftslehre, Grenzüberschreitend, Interkulturelles Management, Interkulturelles Marketing, Kultur, Marke, Markenführung, Standardisierung

Trennlinie

Grenzüberschreitend: Negative Einkünfte und Grundfreiheiten des Unionsrechts (Dissertation)

Negative Einkünfte und Grundfreiheiten des Unionsrechts

Ein Vorschlag zur Berücksichtigung inländischer Verluste bei grenzüberschreitender Unternehmenstätigkeit unter Beachtung des Symmetrieprinzips

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9119-6

Die Publikation befasst sich mit dem Problembereich der steuerlichen Verlustberücksichtigung bei grenzüberschreitender Unternehmenstätigkeit in Europa. Hierbei werden neben internationalen Einheitsunternehmen auch grenzüberschreitend tätige Unternehmensgruppen (Konzerne) in die Betrachtung mit ...

Anrechnungsmethode, Betriebsstättenverluste, Einheitsunternehmen, Europarecht, Freistellungsmethode, Grenzüberschreitend, Grundfreiheiten, Gruppenbesteuerung, Internationales Steuerrecht, Negative Einkünfte, Steuerrecht, Unionsrecht, Verlustverrechnung

Trennlinie

Grenzüberschreitend: Entstrickung von Sonderbetriebsvermögen bei grenzüberschreitenden Verschmelzungen von Personengesellschaften (Dissertation)

Entstrickung von Sonderbetriebsvermögen bei grenzüberschreitenden Verschmelzungen von Personengesellschaften

Einfluss des § 50d Abs. 10 EStG auf Doppelbesteuerungen

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9403-6

Verschmelzungen treten vermehrt zwischen grenzüberschreitend tätigen Personengesellschaften auf. In diesem Zusammenhang sind die steuerlichen Wirkungen zu berücksichtigen. Für die Buchwertfortführung und somit die Steuerneutralität solcher Umstrukturierungsvorgänge ist die Einbringung ...

Doppelbesteuerung, Grenzüberschreitende Verschmelzung, Personengesellschaft, Sonderbetriebsvermögen, Sondervergütungen, Stille Reserven, Vermögensabgrenzung, § 50d Abs. 10 EStG

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Literatur "Grenzüberschreitend". Eine Auswahl unserer Bücher.