Literatur: Gewinnabschöpfung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Vermögensabschöpfungsmaßnahmen gegenüber Unternehmen (Doktorarbeit)

Die Vermögensabschöpfungsmaßnahmen gegenüber Unternehmen

COMPLIANCE

In den verschiedenen Untersuchungen zur Materie der Vermögensabschöpfungsmaßnahmen wird wiederholt darauf hingewiesen, dass die Vermögensabschöpfung erst in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts in den Fokus der Rechtsanwendungspraxis gerückt ist. Nach rund 20 Jahren verstärkter [...]

Anwendungsverhältnis, Gewinnabschöpfung, Unternehmensgeldbuße, Unternehmensstrafrecht, Verbandsgeldbuße, Verfall, Vermögensabschöpfung, Vermögensabschöpfungsmaßnahme, Wirtschaftsstrafrecht, § 30 OWiG, § 130 OWiG

Trennlinie

Umweltstrafrecht und Sanktionen (Doktorarbeit)

Umweltstrafrecht und Sanktionen

Unter besonderer Berücksichtigung des Potentials der Gewinnabschöpfung für den Umweltschutz

Strafrecht in Forschung und Praxis

Der Umweltschutz gehört zu den wichtigsten Themen dieser Zeit und wenige Materien des Strafrechts dürften in der Öffentlichkeit auf so viel grundsätzliche Zustimmung stoßen wie das Umweltstrafrecht.

Gegenstand der Untersuchung ist die Fragestellung, ob das [...]

Gewinnabschöpfung, Sanktionen, Strafrecht, Umweltschutz, Umweltstrafrecht, Verbandsgeldbuße, Verfall

Trennlinie

Harmonisierung des Lauterkeitsrechts in der EU (Doktorarbeit)

Harmonisierung des Lauterkeitsrechts in der EU

Unter besonderer Berücksichtigung der Sanktionssysteme

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Zahlreiche Versuche einer Vollharmonisierung des europäischen Lauterkeitsrechts sind zwar zu keinem Ergebnis gelangt. Allerdings sind verschiedene Ansatzpunkte erkennbar, von denen aus sich materielles Lauterkeitsrecht als Sekundärrecht entwickelt. Hervorzuheben sind in diesem Zusammenhang neben [...]

EU, Gewinnabschöpfungsanspruch, Lauterkeitsrecht, Neues UWG, Rechtswissenschaft, Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken, Sanktionen, Sanktionssysteme, Wettbewerbsrecht

Trennlinie

Kriminalprävention durch Gewinnabschöpfung (Dissertation)

Kriminalprävention durch Gewinnabschöpfung

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Hauptziel der Studie ist es, die teilweise unübersichtlichen Regelungen der Struktur der Gewinnabschöpfung aus der Sicht des Strafrechts und des Zivilrechts zu untersuchen. Die geschichtlichen, kriminalpolitischen, empirischen und systematischen Zusammenhänge sind dabei nicht außer Acht [...]

Beschlagnahme, Dinglicher Arrest, Durchsuchung, Einziehung, Gewinnabschöpfung, Kriminalprävention, Kriminologie, Notveräußerung, Rechtswissenschaft, Rückgewinnungshilfe, Sicherstellung, Strafrecht, Straftheorien, Verfall

Trennlinie

Gewinnabschöpfung bei Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts durch die Medien (Doktorarbeit)

Gewinnabschöpfung bei Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts durch die Medien

Schriftenreihe zum Kommunikations- und Medienrecht

Das Spannungsverhältnis zwischen Medienfreiheiten und effektivem Persönlichkeitsrechtsschutz beschäftigt Rechtsprechung und Lehre seit langem. Bisweilen kommt es dazu, dass Medien die Grenzen zulässiger Berichterstattung überschreiten und Persönlichkeitsrechte verletzen, um durch die [...]

Geldentschädigung, Gewinnabschöpfung, Grundrechte, Medien, Medienrecht, Persönlichkeitsrecht, Prävention, Rechtswissenschaft, Schadensersatz, Zwangskommerzialisierung

Trennlinie

Die Verfallsanordnung gegen den Drittbegünstigten (Dissertation)

Die Verfallsanordnung gegen den Drittbegünstigten

Betrachtungen zur Entwicklung und Rechtsnatur des Verfalls in ihren Auswirkungen auf die Verfallsanordnung gemäß §73 Absatz 3 StGB 30 Jahre nach Inkrafttreten des 2. StrRG

Strafrecht in Forschung und Praxis

Ein Großteil der Straftaten ist auf die Erzielung von Vermögensvorteilen ausgerichtet. Der strafrechtliche Verfall, der als allgemeines Rechtsinstitut erstmals durch das 2. StrRG mit Wirkung zum 1. Januar 1975 in das StGB eingeführt wurde, dient dem Zweck der Abschöpfung der illegitimen [...]

Drittbegünstigter, Drittempfänger, Gewinnabschöpfung, Rechtswissenschaft, StGB Allgemeiner Teil, Strafrecht, Strafrechtliche Sanktionen, Verfall, Verfall-Rechtsnatur, Verfallsanordnung, Verfallsvorschriften, Vermögensabschöpfung, Vermögensvorteil, Wirtschaftskriminalität, § 73 Absatz 3 StGB

Trennlinie

Vereinfachung der §§ 111b ff. StPO im Hinblick auf effektivere Möglichkeiten zur Abschöpfung von Vermögensvorteilen aus Straftaten (Dissertation)

Vereinfachung der §§ 111b ff. StPO im Hinblick auf effektivere Möglichkeiten zur Abschöpfung von Vermögensvorteilen aus Straftaten

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Vermögensabschöpfung ist ein wichtiges Instrument des Staates gegen vermögensbezogene Kriminalität. Das Strafrecht eröffnet die Möglichkeit, in einem Urteil gegen einen Täter auch den Verfall oder die Einziehung von illegalen Vermögenswerten oder deren Wertersatz anzuordnen. Eine [...]

Gewinnabschöpfung, Rechtswissenschaft, Rückgewinnungshilfe, Strafprozessrecht, strafprozessualer dinglicher Arrest, Strafrecht, Vermögensabschöpfung, vollstreckungssichernde Beschlagnahme, Zurückgewinnungshilfe

Trennlinie

Umweltschutz durch Gewinnabschöpfung (Doktorarbeit)

Umweltschutz durch Gewinnabschöpfung

Abschreckungspotenziale einer vernachlässigten Strafvorschrift

Strafrecht in Forschung und Praxis

Nachhaltiger Umweltschutz gehört neben der Sicherung des Weltfriedens zu einer der wichtigsten Aufgaben der internationalen Staatengemeinschaft. Obwohl dieses Bewusstsein inzwischen in zahlreichen verbindlichen multilateralen und bilateralen Regelungen Niederschlag gefunden hat, sind Meldungen [...]

Abschreckung, Gewinnabschöpfung, Rechtswissenschaft, Umweltschutz, Umweltstraftäter, Unternehmensstrafrecht, Verfall

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.