Literatur: Gesundheitspolitik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Modellierung eines patientenorientierten Versorgungsoptimums von Niereninsuffizienzpatienten in Deutschland (Dissertation)

Modellierung eines patientenorientierten Versorgungsoptimums von Niereninsuffizienzpatienten in Deutschland

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Die medizinische Versorgung in Deutschland wird immer kostenintensiver, die Leistungsempfänger werden aufgrund des demografischen Wandels immer mehr, jedoch werden die zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel knapper, so dass ein effizienter und effektiver Ressourceneinsatz immer wichtiger [...]

Budget-Impact-Analyse, Epidemiologie, Fallzahlentwicklung, Gesundheitsökonomie, Gesundheitspolitik, Hämodialyse, Kostenwerte, Markow-Modell, Medizinische Versorgung, Niereninsuffizienz, Patient, Peritonealdialyse, Sensitivitätsanalysen, Statistik, Systematische Literaturrecherche, Übergangswahrscheinlichkeiten, Versorgungssituation

Trennlinie

Gesundheit als Dimension des Politischen (Dissertation)

Gesundheit als Dimension des Politischen

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Autorin beschreibt die wichtige Aufgabe der Steuerung des deutschen Gesundheitssystems. Dabei werden die Komplexität und Verflechtung der unterschiedlichen Akteure und auch die ökonomischen Aspekte dargestellt. Deutlich wird die Verantwortung der Politik auch außerhalb des Gesundheitssystems [...]

Daseinsvorsorge, Ernährung, Friedrich Nietzsche, Gesundheit, Gesundheitsförderung, Gesundheitspolitik, Gesundheitssystem, Immanuel Kant, Philosophie, Platon, Sozialstaat, Umweltschutz

Trennlinie

Stärkung der Patientensouveränität in der Gesetzlichen Krankenversicherung (Doktorarbeit)

Stärkung der Patientensouveränität in der Gesetzlichen Krankenversicherung

Ein Modell auf Grundlage von Persönlichen Budgets und Gesundheitssparkonten (Patientensouveränitäts-Stärkungs-Modell, PSSM)

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

„Die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) gibt jährlich über 200 Milliarden Euro aus, ohne dass die Betroffenen, nämlich Patienten und Versicherte, ein direktes Mitwirkungsrecht haben. Infolgedessen sind sowohl Bedarfsgerechtigkeit aus Patientensicht als auch Wirtschaftlichkeit aus [...]

Ausgabenexplosion, Gesetzliche Krankenversicherung, Gesundheitsökonomik, Gesundheitspolitik, Gesundheitssparkonten, Gesundheitswesen, Gesundheitswirtschaft, GKV, Kapitaldeckung, Medizinischer Fortschritt, Patientensouveränität, Persönliches Budget, Soziale Sicherung, Volkswirtschaft

Trennlinie

Markt und Staat im Gesundheitswesen (Dissertation)

Markt und Staat im Gesundheitswesen

Eine Systemanalyse am Beispiel von Deutschland, den USA und dem Vereinigten Königreich

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Dem Gesundheitssektor wird in der Wirtschaftspolitik regelmäßig eine Sonderrolle zugewiesen. Auf diese Ausnahmestellung deutet bei einer international vergleichenden Betrachtung die staatliche Einflussnahme hin, welche selbst in ansonsten stark marktwirtschaftlich ausgerichteten Nationen [...]

Evaluation, Finanzwissenschaft, Gesundheitsökonomie, Gesundheitspolitik, Gesundheitssystem, Gesundheitswesen, Internationaler Vergleich, Leistungsmessung, Marktversagen, Regulierung, Staatsversagen, Wettbewerb

Trennlinie

Beschreibung und Analyse der Gesundheitspolitik des Landes Schleswig-Holstein der Jahre 1955–2005 mit Schwerpunktbetrachtung des Krankenhaussektors (Doktorarbeit)

Beschreibung und Analyse der Gesundheitspolitik des Landes Schleswig-Holstein der Jahre 1955–2005 mit Schwerpunktbetrachtung des Krankenhaussektors

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Eine freie marktwirtschaftliche Organisation des Gesundheitswesens insgesamt ist nicht möglich. Es gibt diverse Politikakteure, die vorrangig ihre Interessen vertreten und intensive Lobbyarbeit betreiben. Diese Thesen stellt Martin Köhler an den Beginn seiner Studie zum Themenbereich [...]

Contergan, Entgeltsystem, Fachkliniken, Gesundheit, Gesundheitspolitik, Gesundheitswesen, Krankenhaus, Krankenhausplanung, Krankenhaussektor, Landeskrankenhäuser, Psychiatrie, Psychiatrieversorung, Psychiatrische Versorgung, Universitätsklinikum, Universitätsmedizin

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.