Unsere Literatur zum Schlagwort Ge­sprächsführung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Pädagogische Beratung (Forschungsarbeit)

Pädagogische Beratung

Theorie und Anleitung zur Praxis der Beratung als soziale Handlung

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Dieses Buch vermittelt einer BeraterIn das notwendige theoretische Wissen und bietet Anleitung zum Handeln, wenn eine Person es nicht schafft, ohne Hilfe eine schwierige Alltagssituation zu bewältigen. Beratung soll bei dieser Person die kognitiven Prozesse ermöglichen oder anregen, die diese ausführen muss, um…

Postmortale Gewebespende: Quo vadis? (Sammelband)

Postmortale Gewebespende: Quo vadis?

Jahresband 2014/15

Forschungsergebnisse aus dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Hamburg

Die postmortale Gewebespende in Deutschland angesichts der ständig steigenden Fallzahl von Gewebetransplantationen zu fördern, verpflichtet uns zu intensiven Bemühungen zur Verbesserung der Allokation postmortaler Gewebespenden, der Netzwerkbildung, der nationalen und internationalen Kooperation sowie der…

Entwicklung und Evaluation eines psychologischen Trainings für Stabsmitglieder und Leitstellendisponenten der Feuerwehr (Doktorarbeit)

Entwicklung und Evaluation eines psychologischen Trainings für Stabsmitglieder und Leitstellendisponenten der Feuerwehr

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

In Notsituationen und Gefahrenlagen von Bürgern befassen sich verschiedene Institutionen wie z.B. die Feuerwehr damit, für geeignete Interventionen zu sorgen. Hierfür bedarf es einerseits rein fachlicher, meist operativ-taktischer Kenntnisse, andererseits spielen aber auch psychologische Fertigkeiten eine immer…

“May I ask you a question?” Illokutionäre Akte und die Sprechakttheorie in Interviews (Forschungsarbeit)

“May I ask you a question?” Illokutionäre Akte und die Sprechakttheorie in Interviews

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Rudi Völler hat es eindrucksvoll gezeigt als er bei Waldemar Hartmann aus der Haut gefahren ist: Das Interview verbindet Emotion und Information, prominente Persönlichkeiten und Medium.

In keiner anderen journalistischen Darstellungsform zeigt sich so authentisch, wie der Journalist Informationen…

Diskursmarker in deutsch-dänischen Arzt-Patienten-Gesprächen in der Geriatrie (Doktorarbeit)

Diskursmarker in deutsch-dänischen Arzt-Patienten-Gesprächen in der Geriatrie

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die soziolinguistische Studie ist ein Beitrag zur Gesprächsforschung und beruht auf der Analyse von 21 authentischen deutschen und dänischen Arzt-Patienten-Gesprächen im Bereich der Geriatrie.

Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen deutsche Diskursmarker wie z.B. ja, hm, gut, okay, also, so, nicht?…

Literatur: Ge­sprächsführung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač