Betriebswirtschaft

Literatur zum Thema »Gesetzgebung«

 

Gesetzgebung: Privacy by Default in the European Union Proposal for Data Protection Regulation (Dissertation)

Privacy by Default in the European Union Proposal for Data Protection Regulation

Studies on the Impact of Restrictive Default Privacy Settings on the Exchange of Personal Information on Social Network Sites

Schriften zum Mobile Commerce und zur Mobil­kommuni­kation

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8211-8

Die Europäische Union plant Onlinedienste zur Implementierung von Privacy by Default zu verpflichten. Privacy by Default schreibt Anbietern von Diensten, die persönliche Informationen verarbeiten, vor die Privacy-Einstellungen maximal privatsphärenfreundlich voreinzustellen. Wo Gesetzgeber in ...

Datenschutz, Default, Europäische Union, Facebook, Gesetzgebung, Google, Information Privacy, Internet, Privacy by Default, Social Network Site, Voreinstellung, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Gesetzgebung: Das deutsche REIT-Gesetz (Doktorarbeit)

Das deutsche REIT-Gesetz

Steuerrechtsgesetzgebung im Spannungsfeld von Europa- und Verfassungsrecht

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5576-1

Der terminus technicus des vor allem im nordamerikanischen und asiatischen Raum verbreiteten „Real Estate Investment Trust“ steht für ein international anerkanntes Investmentvehikel, dessen Unternehmens­gegenstand und Hauptgeschäftsfeld auf die Immo­bilien­bewirtschaftung ausgerichtet ist. Der Ruf ...

Bilanzrecht, Europarecht, Handelsrecht, IAS, IFRS, Mutter-Tochter-Richtlinie, Real Estate Investment Trust, Rechtswissenschaft, REIT, REIT-Gesetz, Steuerrecht, Treaty Overriding

Trennlinie

Gesetzgebung: Staatliche Eingriffe in die privat­wirtschaft­liche Vergütungspolitik vor dem Hintergrund der aktuellen Kapital­markt­gesetzgebung (Forschungsarbeit)

Staatliche Eingriffe in die privatwirtschaftliche Vergütungspolitik vor dem Hintergrund der aktuellen Kapitalmarktgesetzgebung

Schriften zum Handels- und Gesell­schafts­recht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5501-3

Gegenwärtig werden die Ursachen für die jüngste Finanzkrise aufgearbeitet. Als Mitauslöser sind bisher unter anderem falsche Vergütungsanreize genannt worden. Daraufhin entbrannte eine öffentliche Diskussion über die Vergütung der Vorstände börsennotierter Gesell­schaften. Dies betraf sowohl die ...

Aktiengesetz, Angemessenheit, Aufsichtsratsvergütung, D&O-Selbstbehalt, DCGK, Deutscher Corporate Governance Kodex, Finanzkrise, Finanzmarktstabilisierung, Herabsetzung, Kapitalmarktgesetzgebung, Offenlegung, Rechtswissenschaft, Vergütungsbemessung, Vergütungspolitik, VorstAG, Vorstandsvergütung, VorstOG

Trennlinie

Gesetzgebung: Die Hinzurechnungsbesteuerung gemäß Außensteuergesetz (Dissertation)

Die Hinzurechnungsbesteuerung gemäß Außensteuergesetz

Grenzen und Möglichkeiten der Gesetzgebung

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2925-0

Die Hinzurechnungsbesteuerung der §§ 7 – 14 AStG betrifft das Spannungsfeld zwischen dem Interesse der Steuerpflichtigen am Ausnutzen des internationalen Steuergefälles und dem Interesse der Hochsteuerländer an der Verhinderung von Steuerarbitrage. So führt insbesondere der Einsatz ...

Außensteuerrecht, Europarecht, Grundfreiheiten, Hinzurechnungsbesteuerung, Internationales Steuerrecht, Rechtswissenschaft, Verfassungsrecht

Trennlinie
 

nach oben

Literatur "Gesetzgebung". Eine Auswahl unserer Bücher.