Unsere Literatur zum Schlagwort Gesetzessprache

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur zum Schlagwort Gesetzessprache
Unbestimmte Rechtsbegriffe und das Bestimmtheitsgebot (Doktorarbeit)

Unbestimmte Rechtsbegriffe und das Bestimmtheitsgebot

Eine Untersuchung der verfassungsrechtlichen Grenzen der Verwendung sprachlich offener Gesetzesformulierungen

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Obwohl der Gesetzgeber durch die Verwendung "unbestimmter
Rechtsbegriffe" mit dem Bestimmtheitsgebot zentrale verfassungs-
rechtliche Grundsätze außer acht läßt, finden sie sich in allen Rechts-
gebieten wieder. Die Tatsache, daß diese abstrakten und sprachlich
weiten Gesetzesformulierungen auch in der Rechtsprechung und in
der..

Der deutschsprachige Rechtssatz: Untersuchungen zu seinen syntaktisch-semantischen Charakteristika im deutschen Strafgesetzbuch (Doktorarbeit)

Der deutschsprachige Rechtssatz: Untersuchungen zu seinen syntaktisch-semantischen Charakteristika im deutschen Strafgesetzbuch

Ein Beitrag zur deutschen Fachsprache als Sprachenbrücke im vereinten Europa

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Das Thema der Dissertation geht aus dem aktuellen Bedarf an einer tieferen theoretischen Auseinandersetzung mit den deutschen Fachsprachen an tschechischen universitären Einrichtungen hervor. Die ausgewählte Fachsprache ist dabei die Gesetzessprache als ein textsorte-bedingter Bestandteil der deutschen Rechtssprache. Die untersuchte Quelle ist das deutsche..

 

Literatur: Gesetzessprache / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač