Literatur: Geography

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

The Classification of Exonyms (Tagungsband)

The Classification of Exonyms

Proceedings of the 21st UNGEGN Working Group on Exonyms Meeting, Riga [Rīga], 24–26 September 2018

Name & Place – Contributions to Toponymic Literature and Research

Exonyms involve the adaptation of geographical names from a donor language into a receiver language, and they reflect the fascinating movement and interaction of peoples around the world. The Working Group on Exonyms of the United Nations Group of Experts on Geographical Names (UNGEGN) was [...]

Cartography, Category, East Asia, Europa, Europe, Exonym, Geographie, Geography, Kartographie, Linguistics, Linguistik, Nubia, Nubien, Ortsnamen, Ostasien, Place names, Riga, Toponomastics, Toponomastik, Toponymie, Toponymy, UNGEGN, United Nations, Vereinte Nationen

Trennlinie

Was Cluster im Innersten zusammenhält – Cluster-Identifikation, Cluster Citizenship Behavior und Cluster-Fortbestand (Doktorarbeit)

Was Cluster im Innersten zusammenhält –
Cluster-Identifikation, Cluster Citizenship Behavior und Cluster-Fortbestand

Eine konzeptionelle und empirische Studie

Strategisches Management

Vernetze Wertschöpfung als Antwort auf zunehmende Komplexität, Dynamik und Unsicherheit der Märkte lässt den Handlungsrahmen von Organisationen und ihren Akteuren nicht unberührt. Ökonomisches Handeln findet immer häufiger außerhalb gewohnter Arenen mit klaren Hierarchien und dauerhaften [...]

Agglomeration, Betriebswirtschaft, Cluster, Cluster-Identifikation, Cluster Citizenship Behavior, Clusterförderung, Clustermanagement, Economic Geography, Netzwerkforschung, Organisationswissenschaft, PLS-Strukturgleichungsanalyse, Social Identity Theory, Sozialpsychologie, Wirtschaftsgeografie

Trennlinie

A Survey of Exonym Use (Tagungsband)

A Survey of Exonym Use

Proceedings of the 19th UNGEGN Working Group on Exonyms Meeting, Prague [Praha], 6-8 April 2017

Name & Place – Contributions to Toponymic Literature and Research

The Working Group (WG) on Exonyms of the United Nations Group of Experts on Geographical Names was established in 2002. The papers in this volume of Name & Place, marking the 19 th Meeting of the WG in Prague in 2017, represent a cross-section of the knowledge acquired after 15 years of [...]

East Asia, Europa, Europe, Exonym, Exonymgebrauch, Exonyms, Geographie, Geography, Linguistics, Linguistik, Ostasien, Standardisierung, Standardization, Toponomastik, Toponym, Toponyms, Toponymy, UNGEGN Working Group, Use of exonyms

Trennlinie

The Diachrony and Synchrony of Language and Dialect Phenomena in Great Britain (Doktorarbeit)

The Diachrony and Synchrony of Language and Dialect Phenomena in Great Britain

Distribution and Development of English Surname Clusters

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Die Gesamtheit der britischen Nachnamen stellt einen einzigartigen Teil des englischen Vokabulars dar, weil sie parallel zur Standardsprache eine unterschiedliche Entwicklung durchlief. Vor der Einführung eines Rechtschreibstandards um 1700 herum war die historische Schreibweise nicht einheitlich [...]

Diachrony, Dialectology, Dialect phenomena, Dialekt, Dialektologie, Dialektphänomene, Englische Sprachwissenschaft, English, English Historical Linguistics, Familiennamengeographie, Foreign influences, Fremdeinflüsse, Great Britain, Großbritannien, Language, Language phenomena, Nachnamen, Sprachgeschichte, Sprachphänomene, Surname geography, Surnames, Synchrony

Trennlinie

Location and Strategy – Analyzing the Effect of the Local Environment on a Portfolio of Strategy-Performance-Relationships of Bavarian Key-Tech SMEs (Dissertation)

Location and Strategy –
Analyzing the Effect of the Local Environment on a Portfolio of Strategy-Performance-Relationships of Bavarian Key-Tech SMEs

Strategisches Management

„Economic activity is distributed unequally across space [...]“ (Ketels, 2013). This insight is not new. It dates back at least to the nineteenth century, when Alfred Marshalls Principles of Economics (1890) offered a first-of-its-kind analysis of the agglomeration of people and [...]

Agglomeration, Betriebswirtschaft, Contingency, Economic Geography, Key-Tech, Location, SME, Strategic Management, Strategy

Trennlinie

Handlungs- oder Diskursmacht? Subjektivierungsweisen von Leiharbeiter_innen im Neoliberalismus (Dissertation)

Handlungs- oder Diskursmacht? Subjektivierungsweisen von Leiharbeiter_innen im Neoliberalismus

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Neoliberalismus ist ein viel gebrauchter Begriff. Was verbirgt sich hinter ihm?

Ist er mehr als eine politische Kampfvokabel? Kann mit seiner Hilfe ein angemessenes Verständnis aktueller sozioökonomischer Gegebenheiten entwickelt werden? Indem das Buch eine eingehende [...]

Arbeitssoziologie, Diskursanalyse, Gouvernementalität, Labour Geography, Leiharbeit, Leiharbeiter, Michel Foucault, Neoliberalismus, Prekarität, Sozialgeographie, Soziologie

Trennlinie

The Economics of Open Innovation (Doktorarbeit)

The Economics of Open Innovation

Essays on Private and Public Actors in Systems of Innovation

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In today‘s globalized world innovation plays a major role. For states, the generation of new knowledge through innovations impacts the economic development and the standard of living. For companies, innovation is crucial to achieve competitive advantage. Specifically the concept of Open [...]

Citizen Participation, Compensation Effect, Geography of Innovation, Innovation Economics, Innovation Management, Knowledge Spillover, Open Government, Open Innovation, Public Management, Search Strategy, System of Innovation, University-Industry Interaction

Trennlinie

Die Entwicklung und die Behandlung der regionalen Disparitäten im Mercosur (Doktorarbeit)

Die Entwicklung und die Behandlung der regionalen Disparitäten im Mercosur

Analyse der Ursachen, Institutionen und regionalpolitischen Maßnahmen des Mercosur im Vergleich mit der europäischen Wirtschaftsgemeinschaft von 1957

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die Behandlung der regionalen Disparitäten zwischen den Mitgliedsländern des Mercosur dominiert die interne Agenda des Blockes von 2003 bis 2010 unter der Rubrik „strukturellen Asymmetrien“. Aufgrunddessen erforscht der Autor die ökonomischen, politischen, institutionellen und [...]

Economic Geography, Einkommensdisparitäten, Focem, FTA, Konvergenz der Pro-Kopf-Einkommen, Konvergenzfonds, Konvergenz und Wirtschaftsintegration, Mercosur, Per Capita Income Convergence, Regionale Disparitäten, Regionalpolitik, Strukturfonds, Volkswirtschaft, Wirtschaftsintegration

Trennlinie

Zur Integration wirtschaftsgeographischer Aspekte in die Außenhandelstheorie (Doktorarbeit)

Zur Integration wirtschaftsgeographischer Aspekte in die Außenhandelstheorie

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Sowohl die Außenhandelstheorie als auch die Wirtschaftsgeographie haben sich in den letzten fünfzig Jahren weitgehend unabhängig voneinander entwickelt. Daher analysieren die verschiedenen Modellansätze der Außenwirtschaftstheorie die Handelsbeziehungen zwischen Ländern, fassen diese aber in [...]

Außenhandelsbeziehungen, Außenhandelstheorie, Monopol, New economic geography, Oligopol, Regionale Ökonomie, Transaktionskosten, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftliche Integration, Wirtschaftsgeographie

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.