Literatur zum Thema »Geographie«

<<
<
 1 
2
3
4
5
>
>>

Geographie: Franz Termer (1894-1968) - Politische Geographie und Völkerkunde (Forschungsarbeit)

Franz Termer (1894-1968) - Politische Geographie und Völkerkunde

Eine Werkbiographie

Schriften zur Ideen- und Wissen­schafts­geschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9299-5

Franz Termer (1894–1968) war Mittelamerikaforscher. An der Hamburger Universität forschte und lehrte der Geograph und Völkerkundler seit 1935 durchgehend bis in die sechziger Jahre. Das Hamburger Völkerkunde­museum stand in den Jahren 1935–1962 unter seiner Leitung. Seine akademische Karriere ...

Anthropogeographie, Ethnologie, Geodeterminismus, Geographie, Geopolitik, Kolonialismus, Mittelamerika, Nationalsozialismus, Politik, Politische Geographie, Rassenpolitik, Völkerkunde, Werkbiographie

Trennlinie

Geographie: ene vruntlike tohopesate. Beiträge zur Geschichte Pommerns, des Ostseeraums und der Hanse (Festschrift)

ene vruntlike tohopesate. Beiträge zur Geschichte Pommerns, des Ostseeraums und der Hanse

Festschrift für Horst Wernicke zum 65. Geburtstag

Schriften­reihe der David-Mevius-Gesell­schaft

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8799-1

Zu einer freundschaftlichen Versammlung, ene vruntlike tohopesate, wie es in einem auf Mittelniederdeutsch abgefaßten Vertrag der vier vorpommerschen Hansestädte Stralsund, Greifswald, Anklam und Demmin im Stadtarchiv Stralsund (StAS, StU 1695, Stralsund 1470 Sept. 24) heißt, haben sich Freunde, ...

Archäologie, Archivwissenschaft, Baltikum, Denkmalpflege, Geographie, Geschichte, Hanse, Horst Wernicke, Museologie, Ostseeraum, Pommern, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Geographie: Criteria for the Use of Exonyms (Tagungsband)

Criteria for the Use of Exonyms

Proceedings of the 17th UNGEGN Working Group on Exonyms Meeting, Zagreb, 14–16 May 2015

Name & Place - Contributions to Toponymic Literature and Research

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8946-9

Authors and editors of maps, atlases and all kinds of text publications, including articles in newspapers, as well as journalists of the electronic media, frequently face the problem of which name to use for a geographical feature outside their own country or linguistic community. If a choice of ...

Exonym, Exonyme, Geographie, Linguistik, Standardisierung, Toponomastik, Toponyme, UNGEGN, Vereinte Nationen, Zagreb

Trennlinie

Geographie: Place-Name Changes (Tagungsband)

Place-Name Changes

Proceedings of the Symposion in Rome, 17–18 November 2014

Name & Place - Contributions to Toponymic Literature and Research

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8423-5

Languages are promoted by political powers and are dependent on them. In a historical dimension languages come and go depending on political support. Place names as elements of language are part of this historical fluctuation. Due to their symbolic role as markers of geographical features, ...

Geographie, Geographische Namen, Geschichte, Karten, Linguistik, Namensänderungen, Politische Umbrüche, Raumbezogene Identität, Siedlungsnamen, Sprachen, Straßennamen, Toponomastik, Toponyme

Trennlinie

Geographie: Städte in verschiedenen Kulturräumen (Habilitation)

Städte in verschiedenen Kulturräumen

Diskursanalytische Studien und exemplarische Modellbildung

GEOGRAPHICA – Schriften­reihe Geo­wissen­schaften und Geographie

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8846-2

Städte gelten in nahezu allen Kulturräumen der Erde als zentrale Umschlag­plätze von Wissen und Informationen, als Orte besonderer Welterfahrungen, als Gestalter von Lebensmustern und gesellschaftlichen Leitbildern, als Spiegelbilder ausdifferenzierter Lebensformen und als Quellen des Wohlstands. ...

Angloamerikanische Stadt, Diskursanalyse, Geographie, Global City, Globalisierung, Kulturraum, Megastadt, Metropole, Modelltheorie, Stadtgeographie, Stadtmodell, Städte, Urbanisierung, Weltstadt

Trennlinie

Geographie: Analyse und Bewertung von Technologien für die Versorgung von Wohngebäuden mit Wärme aus erneuerbaren Energien (Doktorarbeit)

Analyse und Bewertung von Technologien für die Versorgung von Wohngebäuden mit Wärme aus erneuerbaren Energien

Ein Beitrag geographischer Energieforschung am Beispiel einer Nachhaltigkeitsbewertung für Wärmeversorgungssysteme

Studien zur Umwelt­politik

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8508-9

Die Wärmeerzeugung aus erneuerbaren Energien wurde in den vergangenen Jahren stark ausgebaut, so dass erneuerbare Energien im Jahr 2011 einen Anteil von 11 % an der Endenergiebereitstellung für Wärme in Deutschland hatten. Diese Entwicklung lässt sich in erster Linie auf die Förderung durch das ...

Biomasse, EEG, Energiewende, Erneuerbare Energien, Geographie, Heizung, Multikriterielle Analyse, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsbewertung, Solarthermie, Soziale Kosten, Technologiebewertung, Wärmepumpen

Trennlinie

Geographie: Erholung und Bildung in Nationalparken (Dissertation)

Erholung und Bildung in Nationalparken

Gesellschaftliche Einstellungen, ökologische Auswirkungen und Ansätze für ein integratives Besuchermanagement

GEOGRAPHICA – Schriften­reihe Geo­wissen­schaften und Geographie

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8521-8

Nationalparke sind für die Ausübung von naturbezogener Erholung und Bildung besonders geeignet. Vor dem Hintergrund einer dicht genutzten Landschaft und einer steigenden Sehnsucht nach unberührter Natur geraten auch Kernzonen von Nationalparken in den Blick von Erholungssuchenden und ...

Agrarwissenschaft, Besuchermanagement, Erholungsökologie, Geographie, Nationalpark, Naturtourismus, Psychologie, Schutzgebietsmanagement, Umwelteinstellungen, Umweltpsychologie

Trennlinie

Geographie: Geotourismus in der Eifel (Doktorarbeit)

Geotourismus in der Eifel

Konzepte, Auswirkungen und Perspektiven

GEOGRAPHICA – Schriften­reihe Geo­wissen­schaften und Geographie

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8204-0

Damit das geologische Potenzial von Landschaften für einen nachhaltigen Tourismus genutzt werden kann, muss der bisher lediglich fachwissen­schaftlich orientierte Geotourismus für Laien (Familien mit Kindern und „Best-Ager“) zugänglich gemacht werden. In der Studie mit dem Titel „Geotourismus in ...

Anthropogeographie, Beherbergungsstatistik, Besucherzählung, Eifel, Geo-Pfade, Geographie, Handlungsempfehlungen, Kartierung, Marketingkonzept, Museen, Natur- und Geopark, Tourismus, Touristenbefragung

Trennlinie

Geographie: Geowissen­schaftliche Lerninhalte an Schulen (Doktorarbeit)

Geowissenschaftliche Lerninhalte an Schulen

Eine Untersuchung am Beispiel der Bildungspläne in Primar- und Orientierungsstufe in der Republik Korea und in der Bundesrepublik Deutschland

Studien zur Schulpädagogik

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8772-4

In diesem Buch werden die geowissenschaftlichen Bildungspläne und Lerninhalte in der Primar- und Orientierungsstufe in Korea und Deutschland verglichen. Innerhalb des naturwissenschaftlichen Bereichs der Bildungspläne spielen vor allem die geowissenschaftlichen Fächer eine besondere Rolle. Im ...

Bildungsplan, Deutschland, Geographie, Geowissenschaft, Geowissenschaftsunterricht, Korea, Koreanistik, Lehrplan, Lerninhalte, Schule, Schulpädagogik

Trennlinie

Geographie: Erkennen und Handeln: Restrukturierung der landes­planerischen Mittelbereiche in Rheinland-Pfalz (Doktorarbeit)

Erkennen und Handeln: Restrukturierung der landesplanerischen Mittelbereiche in Rheinland-Pfalz

GEOGRAPHICA – Schriften­reihe Geo­wissen­schaften und Geographie

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8172-2

Das bisherige Zentrale-Orte-System wird heute in der Planungspraxis als nicht mehr zukunftsfähig bewertet, vor allem wegen des Demographischen Wandels und der fiskalischen Problematik. Vor diesem Hintergrund wird für das mittelzentrale System in Rheinland-Pfalz ein Restrukturierungs­vorschlag ...

Daseinsvorsorge, Demographischer Wandel, Geographie, Infrastruktur, Landesplanung, Mittelbereiche, Pragmatismustheorie, Raumordnung, Raumwissenschaft, Restrukturierung, Schrumpfung, Sozialräumliche Verflechtungen, Zentrale Orte, Zentralität

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
>
>>

nach oben