Literatur zum Thema »Geldwäsche«

 

Geldwäsche: Die Verfolgung der Geldwäsche in Italien im europäischen und internationalen Kontext (Forschungsarbeit)

Die Verfolgung der Geldwäsche in Italien im europäischen und internationalen Kontext

Unter besonderer Berücksichtigung des Tatbestands der Selbstgeldwäsche

Völkerrecht, Europarecht, Vergleichendes Öffentliches Recht

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9944-4

Geldwäsche ist ein kriminelles Phänomen, das unser aller Leben beeinflusst. Sie ermöglicht es den global players der Organisierten Kriminalität, den Drogenkartellen, den Mafien, den white-collar Kriminellen, ihr illegal erwirtschaftetes Geld in den legalen Wirtschaftskreislauf einzuschleusen ...

Art. 648-ter.1, Europarecht, FATF, Financial Intelligence Units, Geldwäsche, Geldwäsche-Richtlinien, Internationales Recht, Italienisches Recht, Italienisches Strafrecht, Selbstgeldwäsche, Steueroasen, Terrorismusfinanzierung, Völkerrecht

Trennlinie

Geldwäsche: Strafbarkeits­risiken der steuerrechtlichen Gestaltungs­beratung im Zusammenhang mit einer Steuerhinter­ziehung des Mandanten als Vortat (Dissertation)

Strafbarkeitsrisiken der steuerrechtlichen Gestaltungsberatung im Zusammenhang mit einer Steuerhinterziehung des Mandanten als Vortat

Ein Beitrag zu den Anschlussdelikten

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9605-4

Aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit kommt der steuerrechtliche Berater nahezu automatisch mit steuerunehrlichen Bürgern in Berührung. Gegenstand dieser Abhandlung sind Konstellationen, in denen der steuerrechtliche Berater seinen Mandanten steuerrechtlich vollumfänglich aufklärt und berät, ...

Anschlussdelikte, Begünstigung, Berater, Geldwäsche, Mandant, Rechtsanwalt, Steuerberater, Steuerhinterziehung, Steuerstrafrecht, Strafbarkeitsrisiko, Strafrecht, Strafvereitelung, Vortat

Trennlinie

Geldwäsche: Compliance von TTIP bis OFAC (Tagungsband)

Compliance von TTIP bis OFAC

Konvergenzen und Konflikte zwischen verschiedenen Jurisdiktionen im internationalen Wirtschaftsrecht unter Berücksichtigung des US-amerikanischen Rechts

Schriften zum Inter­natio­nalen Wirtschafts­recht

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9737-2

In diesem Tagungsband werden öffentlichkeitswirksame Compliance-Sachverhalte aus jüngerer Zeit mit Bezug zum internationalen Wirtschaftsrecht analysiert und bewertet. Auch wenn es sich dabei nicht immer um klassisches internationales Wirtschaftsrecht handelt, sondern auch um die extraterritoriale ...

Compliance, Datenschutz, Europarecht, Freihandelsabkommen, Geldwäsche, Geschäftsleiterhaftung, Internationales Wirtschaftsrecht, MA-Risk, OFAC, Preferred Prosecution Agreements, Risk-Management, Safe Harbor, TTIP, US-Recht, USA, VW, VW-Dieselgate

Trennlinie

Geldwäsche: Der Paradigmenwechsel vom Rule-based zum Risk-based Approach in der Geldwäsche­bekämpfung (Dissertation)

Der Paradigmenwechsel vom Rule-based zum Risk-based Approach in der Geldwäschebekämpfung

Studien zur Rechts­wissen­schaft

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5319-4

Der Grundsatzwechel von einem regelbasierten Ansatz zu einem risikobasierten Ansatz in der Geldwäschebekämpfung durch das Geldwäschebekämpfungsergänzungsgesetz stellt die Kredit- und Finanzwirtschaft vor große Herausforderungen. Das Buch zeigt die wesentlichen Änderungen auf, die durch diesen ...

3. EG-Geldwäscherichtlinie, FATF, Financial Action Task Force, Geldwäsche, Geldwäschebekämpfung, Geldwäschegesetz, GWG, Rechtswissenschaft, Risikobegriff, §261 StGB

Trennlinie

Geldwäsche: Regulierungskosten der deutschen Kreditinstitute (Dissertation)

Regulierungskosten der deutschen Kreditinstitute

Entwicklung von Ansatzpunkten zur Erfassung der regulierungsbedingten Kosten unter Einbezug des Standardkosten-Modells

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4793-3

Banken zählen mit zu den am stärksten regulierten Branchen der Wirtschaft. Die v. a. seit den 90er Jahren in kurzen Abständen zahlreich erlassenen Regularien haben die Kreditwirtschaft an die Grenzen der Belastbarkeit geführt. Denn jedes neue Gesetz beinhaltet äußerst komplexe Vorschriften, die ...

Bankenregulierung, Betriebswirtschaftslehre, Bürokratiekosten, Dual-Use, Geldwäsche, Informationspflichten, Kontenabruf, Kreditinstitute, Regulierung, Regulierungsflut, Regulierungskosten, SKM, Standardkosten-Modell, Überregulierung

Trennlinie

Geldwäsche: Ökonomie der Geldwäsche (Dissertation)

Ökonomie der Geldwäsche

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4125-2

Das Phänomen Geldwäsche hatte bis zu Beginn der 1980er Jahre aus juristischer Sicht keine eigenständige Bedeutung. Erst der immense Anstieg des weltweiten Drogenhandels – insbesondere in Verbindung mit der Organisierten Kriminalität – und der diesbezüglich mangelnde ...

Betriebswirtschaftslehre, Geldwäsche, Geldwäschegesetz, NCCTs, Offshore-Finanzzentrum, Organisierte Kriminalität, Steueroasen, Terrorbekämpfung, Terrorismusfinanzierung, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Geldwäsche: Die Rolle der Kreditinstitute und der Bankenaufsicht bei der Geldwäschebekämpfung (Doktorarbeit)

Die Rolle der Kreditinstitute und der Bankenaufsicht bei der Geldwäschebekämpfung

Eine rechtsvergleichende Untersuchung am Beispiel Deutschlands und Hongkongs

Schriften­reihe zum inter­natio­nalen Einheits­recht und zur Rechts­vergleichung

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4274-7

Illegal erlangtes Vermögen hat nicht nur eine geringe gesellschaftliche Akzeptanz. Seine Verwendbarkeit ist zudem erheblich eingeschränkt. Abgesehen von Kleinbeträgen muss auf strafbare Weise erlangtes Geld gewaschen werden, bevor es als Zahlungsmittel akzeptiert wird. Vor allem durch die ...

Bankenaufsicht, Geldwäsche, Geldwäschebekämpfung, Hongkong, Kreditinstitute, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Geldwäsche: Die Indienstnahme von Rechtsanwälten durch die Zweite Geldwäscherichtlinie und das Geldwäschegesetz (Doktorarbeit)

Die Indienstnahme von Rechtsanwälten durch die Zweite Geldwäscherichtlinie und das Geldwäschegesetz

Neue strafrechtliche Risiken für Rechtsanwälte?

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3716-3

Der europäische Normgeber hat am 4. Dezember 2001 die sogenannte "Zweite Geldwäscherichtlinie" erlassen. Die Richtlinie wurde vom deutschen Gesetzgeber im wesentlichen mit der am 15. August 2002 in Kraft getretenen Novelle des Geldwäschegesetzes (GwG) in nationales Recht umgesetzt. Mit dieser ...

Anwalt, Anzeigepflicht, Europarecht, Geldwäsche, Geldwäschegesetz, Geldwäscherichtlinie, GwG, Meldepflicht, Rechtsanwalt, Rechtswissenschaft, Strafrecht, Verschwiegenheitspflicht

Trennlinie

Geldwäsche: Die Strafbarkeit des Strafverteidigers jenseits der Strafvereitelung (Dissertation)

Die Strafbarkeit des Strafverteidigers jenseits der Strafvereitelung

Zugleich ein Beitrag zur Auslegung des § 261 StGB

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1861-2

Ein Strafverteidiger läuft jeden Tag Gefahr, sich allein aufgrund seiner engagierten Berufsausübung strafbar zu machen. Seine berufsspezifische Gefährdungslage wird selbst dem strafrechtlichen Laien durch die Existenz des Tatbestands der Strafvereitelung bewusst. Der scheinbare Gegensatz des ...

Aussagedelikt, Beleidigung, Geldwäsche, Rechtswissenschaft, Strafbarkeit, Strafrecht, Strafvereitelung, Strafverteidiger

Trennlinie

Geldwäsche: Die gewerbs- oder bandenmäßige Steuerhinterziehung gem. § 370a AO (Dissertation)

Die gewerbs- oder bandenmäßige Steuerhinterziehung gem. § 370a AO

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2045-5

Ende 2001 wurde in die Abgabenordnung der Verbrechenstatbestand der gewerbs- oder bandenmäßigen Steuerhinterziehung gemäß § 370a AO eingeführt. Der Straftatbestand des § 370a AO ist sowohl in der Literatur als auch bei den Standesvertretern der rechts- und steuerberatenden Berufe sowie ...

Bestimmtheitsgrundsatz, Formelle Verfassungsmäßigkeit, Geldwäsche, Gewerbsmäßigkeit, Organisierte Kriminalität, Rechtswissenschaft, Selbstanzeige, Steuerhinterziehung, Strafrecht

Trennlinie
 

nach oben

Literatur "Geldwäsche". Eine Auswahl unserer Bücher.