Literatur: Fußballverein

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Bewertung von Fußballspielern und deren Bedeutung für den Wert von Fußballvereinen (Forschungsarbeit)

Die Bewertung von Fußballspielern und deren Bedeutung für den Wert von Fußballvereinen

Dargestellt am Beispiel des Spielertransfers von Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Der 10. Juli 2018: An jenem Tag gab Juventus Turin die Verpflichtung von Cristiano Ronaldo offiziell bekannt. Für diesen Spielertransfer wurde laut eigenen Angaben eine Ablösesumme von insgesamt 112 Millionen Euro inklusive Gebühren gezahlt. Hinzu kommt ein jährliches Nettogehalt, welches [...]

Ablösesumme, Bewertung (von Fußballspielern), Christiano Ronaldo, Fußball, Fußballverein, Juventus Turin, Kapitalkosten, Marktwert, Rechnungswesen, Social Media, Spielertransfer, Sportwissenschaft, Transfermarkt, Unternehmensführung

Trennlinie

Die Bilanzierung von selbst geschaffenen immateriellen Vermögensgegenständen mit besonderer Berücksichtigung selbst geschaffener Spielerwerte (Dissertation)

Die Bilanzierung von selbst geschaffenen immateriellen Vermögensgegenständen mit besonderer Berücksichtigung selbst geschaffener Spielerwerte

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

In Zeiten der Globalisierung kommt einer Rechnungslegung, welche ein aussagekräftiges und unverfälschtes Bild der Lage eines Unternehmens zeichnet, eine zunehmend größere Bedeutung zu. Die Bundesregierung hat sich daher vor einigen Jahren dazu entschlossen, das Handelsrecht zu reformieren, was [...]

Aktivierungsfähigkeit, Betriebswirtschaftslehre, Bilanzierung, BilMoG, Entwicklung, Forschung, Fußballvereine, Immaterielle Vermögensgegenstände, Rechnungswesen, Spielerwerte

Trennlinie

Profite oder Pokale in der Fußball-Bundesliga? (Dissertation)

Profite oder Pokale in der Fußball-Bundesliga?

Empirische Erkenntnisse zum wirtschaftlichen und sportlichen Erfolg

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Unternehmen streben nach Profit, Fußballvereine nach Pokalen und Meisterschaften. Vielfach werden diese unterschiedlichen Zielsetzungen als entscheidende Differenz zwischen "normalen" Unternehmen und professionellen Fußballvereinen angesehen. Doch ist diese Feststellung richtig und gilt dieser [...]

Betriebswirtschaftslehre, Fußball, Fußball-Bundesliga, Fußballvereine, Kausalität, Ökonomische Determinanten, Pokale, Sportlicher Erfolg, Sportökonomie, Wirkungszusammenhang, Wirtschaftlicher Profit, Zielkonflikt

Trennlinie

Die arbeitsrechtliche Stellung von Spielern und Trainern im Lizenzfußball (Dissertation)

Die arbeitsrechtliche Stellung von Spielern und Trainern im Lizenzfußball

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Das Werk beschäftigt sich mit den arbeitsrechtlichen Beziehungen von Spielern und Trainern im Lizenzfußball. Der deutsche Profifußball hat in den letzten Jahren durch die Abspaltung vom DFB und die damit verbundene Gründung des Ligaverbandes und der DFL große Änderungen mitgemacht. Deren [...]

Arbeitsrecht, Arbeitsverträge, DFB, Fußballverein, Kapitalgesellschaft, Lizenzfußball, Lizenzfußballspieler, Persönlichkeitsrecht, Rechtswissenschaft, Sportgerichtsbarkeit

Trennlinie

Vereinsfussball und Identifikation in Deutschland (Diplomarbeit)

Vereinsfussball und Identifikation in Deutschland

Phänomen zwischen Tradition und Postmoderne

Schriften zur Sportwissenschaft

Fussballvereine sind mehr als blosse zweckrationale Organisationen für Leibesübungen bzw. profitorientierte Unternehmen. Rund um den Globus und somit auch in Deutschland identifizieren sich unzählige Menschen mit "ihren" Klubs - und das allen Veränderungen zum Trotz oft über Generationen [...]

Arbeitersport, Fußball, Fußballgeschichte, Fußballvereine, Identität, Kommerzialisierung, Pädagogik, Schalke 04, Traditionsvereine

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.