Unsere Literatur zum Schlagwort Friedrich Wilhelm Schelling

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Schellings Idee der Weltalterphilosophie und seine Lehre von der Zeit (Doktorarbeit)

Schellings Idee der Weltalterphilosophie und seine Lehre von der Zeit

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

"Die Weltalter" (seit 1811) ist das unvollendete philosophische Hauptwerk des großen deutschen Idealisten Schelling. Leider ist dies in der Fachliteratur bis dato nur sehr wenig berücksichtigt worden.

Diese Tübinger Dissertation ist ein neuer Versuch, anhand der vier großen Fassungen von…

Deutscher Idealismus Friedrich Wilhelm Schelling Geschichtswissenschaft Philosophie System Zeit
Die Weile der Ewigkeit (Forschungsarbeit)

Die Weile der Ewigkeit

Eleusinische Betrachtung zur abendländischen Dichtung und Philosophie

ELEUSIS – Geisteswissenschaftliche Abhandlungen

Die abendländische Dichtung und Philosophie als Quellen der geistigen Sinngehalte zu lesen, lesen zu lernen, die sich unter dem Namen "Eleusis" verbergen, ist das Ziel, zu dem hin dieses Buch sich auf den Weg begibt. Die Dichtung wird damit aus der "babylonischen Gefangenschaft" der Fächer gezogen, welche allzu…

Eleusis Ernst Jünger Friedrich Wilhelm Schelling Gotthold Ephraim Lessing Hermann Broch Johann Wolfgang von Goethe
Solgers Dialektik (Forschungsarbeit)

Solgers Dialektik

Die Grundzüge der didaktischen Philosophie K.W.F. Solgers

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

In seiner spekulativen Dialektik von Sein und Nichtsein hat Solger die wohl tiefgründigste Philosophie der Romantik entworfen.

In der vorliegenden Untersuchung rekonstruiert Dirk Potz den Kerngedanken von Solgers Dialektik und unterzieht Solgers Philosophie in ihrer Gesamtheit einer eingehenden Analyse.…

Dialektik Fichte Friedrich Wilhelm Schelling Georg Wilhelm Friedrich Hegel Geschichtswissenschaft Ontologie Philosophie Rekonstruktion Sein

Literatur: Friedrich Wilhelm Schelling / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač