Literatur im Fachgebiet Soziologie Freundschaft

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Über die Freundschaft (Forschungsarbeit)

Über die Freundschaft

Annäherungen an einen sozialen Grundbegriff

Schriften zur Sozialisationsforschung

In diesem schmalen Band soll die Freundschaft als tatsächliche und ursprünglich individuell – vom Menschen persönlich – entschiedene Sozialisationsform Thema sein.

Im ersten Teil werden einige inhaltliche Merkmale erörtert, welche die Freundschaft als soziale Beziehungsform etwa von der…

Kommunikation und Interaktion weiblicher Inhaftierter in einer Justizvollzugsanstalt (Dissertation)

Kommunikation und Interaktion weiblicher Inhaftierter in einer Justizvollzugsanstalt

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Beim Vergleich von inhaftierten Männern und inhaftierten Frauen, besteht quantitativ gesehen ein großer Unterschied: So sind laut statistischem Bundesamt in Deutschland im Jahr 2012 54.765 Männer und 3.308 Frauen inhaftiert. Frauen stellen also nur einen Anteil von 5,7% aller Inhaftierten. Dieser Unterschied ist…

Angewandte soziale Netzwerkanalyse (Sammelband)

Angewandte soziale Netzwerkanalyse

Ergebnisse studentischer Projekte

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Das Buch zeigt einen Querschnitt von Forschungsthemen, die mit Hilfe
der Netzwerkanalyse bearbeitet wurden.

Die hier vorgestellten Studien sind in den letzten 3 Jahren im Rahmen
von Projektseminaren zur Netzwerkanalyse an der Humboldt Universität
zu Berlin entstanden. Sie sprechen…

Interethnische Freundschaften bei Jugendlichen 2002 (Forschungsarbeit)

Interethnische Freundschaften bei Jugendlichen 2002

Ergebnisse einer Pilotstudie bei Hauptschülern

Studien zur Migrationsforschung

Freundschaft zwischen deutschen und nicht-deutschen Jugendlichen stellen längst kein Randphänomen mehr dar, sondern sind insbesondere in urbanen Regionen fester Bestandteil der Peer-Beziehungen Heranwachsender. Die hier vorgelegte Studie beschaäftigt sich aus diesem Grund mit der Frage, welche Einstellungen und…

Gleich und gleich gesellt sich (Forschungsarbeit)

Gleich und gleich gesellt sich

Individuelle und strukturelle Einflüsse auf die Entstehung von Freundschaften

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Ziel dieser Arbeit ist es, eine Grundlage für eine Theorie zu identifizieren, mit deren Hilfe sich die Entstehung personaler Beziehungen und darauf aufbauend die Entwicklung sozialer Netzwerke modellieren lässt. Unter dem Begriff des sozialen Netzwerkes versteht der Autor die Kenzeichnung von Relationen…

 

Literatur: Freundschaft / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač