Literatur: Fremdsprache

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

Die deutsche Sprache des ausgehenden 20. Jahrhunderts aus polnischer Sicht (Sammelband)

Die deutsche Sprache des ausgehenden 20. Jahrhunderts aus polnischer Sicht

Studien zur Germanistik

Der Sammelband liefert neue Erkenntnisse aus dem komplexen Forschungsfeld über die deutsche Sprache des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Darin behandeln zehn Beiträge polnischer Germanisten linguistische, didaktische sowie kulturelle Aspekte der Erforschung der deutschen Sprache aus der Perspektive [...]

20. Jahrhundert, DDR-spezifische Lexik, Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Sprache, Deutschunterricht, Entwicklung, Genderlekt, Interkultur, Literarische Übersetzung, Neologismen, Polen, Sprachwissenschaft

Trennlinie

DaZmed – Deutsch als Zweitsprache in der medizinischen Ausbildung (Forschungsarbeiten)

DaZmed –
Deutsch als Zweitsprache in der medizinischen Ausbildung

Ein Leitfaden für die Sprachqualifizierung von internationalen Studierenden der Medizin und Fachkräften im Gesundheitswesen

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Dieser Leitfaden für Deutsch als Zweitsprache in der medizinischen Ausbildung (DaZmed) ist im Rahmen des Projektes BISS „Berufliche Integration, Sprachqualifizierung und Studienerfolg von internationalen Studierenden der Medizin“ entstanden. Das Projekt wurde von [...]

Ausländische Studierende, berufsbezogene Sprachförderung, BISS, DaF, DaZmed, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache DaZ, Didaktik, Fachsprache, Gesundheitsberufe, Humanmedizin, Medizin-Deutsch, Medizinische Fakultäten, Medizinstudierende

Trennlinie

Gedächtnis – Geschichte – Literatur: Zum literarischen Umgang mit der Zeitgeschichte (Forschungsarbeit)

Gedächtnis – Geschichte – Literatur:
Zum literarischen Umgang mit der Zeitgeschichte

Ein integratives Konzept für den DaF-Unterricht im Germanistikstudium in Polen

Studien zur Germanistik

Zeitgeschichte erfreut sich immer größerer Popularität. Die aktuelle Tendenz in öffentlichen Debatten zur Ritualisierung von Gedenkformen hinsichtlich des Nationalsozialismus und des Holocaust wirkt auch in die zeitgeschichtliche Literatur hinein, die damit ein wichtiger Bestandteil der [...]

Bernhard Schlink, DaF, Deutsch als Fremdsprache, Erinnerungskultur, Fächerverbindendes Lernen, Germanistikstudium, Geschichtsbewusstsein, Historisches Lernen, Kollektives Gedächtnis, Kulturbezogenes Lernen, Kulturelles Gedächtnis, Literarische Geschichtsvermittlung, Literaturwissenschaft, Nationalsozialismus, Textkompetenz, Uwe Timm, Zeitgeschichte, Zeitgeschichtliche Literatur

Trennlinie

Direkte und indirekte Sprachgebrauchsstrategien am Beispiel von Grundschülern in einem deutsch-französischen Zug (Dissertation)

Direkte und indirekte Sprachgebrauchsstrategien am Beispiel von Grundschülern in einem deutsch-französischen Zug

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Im Rahmen dieser Untersuchung – einer qualitativen Langzeitstudie – wurden die Sprachgebrauchsstrategien von französischlernenden Grundschülern untersucht. Die Studie wurde in einer badischen Grundschule mit bilingualem deutsch-französischem Zug durchgeführt. [...]

Code-Switching, Fremdsprachendidaktik, Fremdsprachenunterricht, Sprachgebrauchsstrategien, Sprachlernstrategien, Sprachwissenschaft, Think Aloud Protocol, Visualisierungstechniken

Trennlinie

Gelebte Mehrsprachigkeit – Living Multilingualism (Sammelband)

Gelebte Mehrsprachigkeit – Living Multilingualism

Sprache und Sprachen in Forschung und Anwendung

Der Band vereinigt acht Beiträge, in denen die Sprachen des Balkans unter dem Thema „Gelebte Mehrsprachigkeit – Living Multilingualism“ behandelt werden. Zwei Beiträge beschäftigen sich allgemein mit der aktuellen Situation. Ein Beitrag widmet sich dem Balkansprachbund unter dem [...]

Balkansprachen, Fremdsprachenerwerb, Mehrsprachigkeit, Phraseodidaktik, Phraseologie, Sprache und Gesellschaft, Sprache und Kultur, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Fachsprache Deutsch – international und interdisziplinär (Sammelband)

Fachsprache Deutsch –
international und interdisziplinär

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Dem vorliegenden Sammelband liegt eine Auswahl der Vorträge zugrunde, die im Wintersemester 2013/14 im Rahmen der gleichnamigen Ringvorlesung Deutsch als Fachsprache – international und interdisziplinär an der Technischen Universität in Berlin gehalten wurden. Die Beiträge reflektieren ein [...]

Angewandte Linguistik, DaF, Deutsch als Fremdsprache, Didaktik, Fachsprache Deutsch, Fachsprachen, Fachsprachenunterricht / Technik, Germanistik, Methodik, Unterrichtsszenarien

Trennlinie

Literatur und Interkulturalität im Fremdsprachenunterricht am Anfang des 21. Jahrhunderts (Sammelband)

Literatur und Interkulturalität im Fremdsprachenunterricht am Anfang des 21. Jahrhunderts

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Der zu Begutachtung vorgelegte Band liefert eine breite Palette von unterschiedlichen Beiträgen, die literarische und interkulturelle Probleme bezüglich des Fremdsprachenunterrichts, insbesondere der Effektivierung im Kontext anzustrebender Kompetenzen fokussieren. [...]

21. Jahrhundert, Begegnungsprojekte, Fremdsprachendidaktik, Fremdsprachenmethodik, Fremdsprachenunterricht, Interkulturalität, Literaturdidaktik, Literaturverfilmung

Trennlinie

The Use of the Learning Portfolio in Foreign Language Teacher Education (Forschungsarbeit)

The Use of the Learning Portfolio in Foreign Language Teacher Education

The Promotion of Learner Autonomy

Didaktik in Forschung und Praxis

This book addresses an important issue in foreign language teacher training, that of fostering learner autonomy in higher education. On the basis of an appropriate theoretical framework and systematically collected empirical evidence the book presents a learning portfolio to be used by [...]

Action research, Assessment for Learning, Didaktik, Erziehungswissenschaft, Foreign languages, Fremdsprachendidaktik, Fremdsprachenunterricht, Higher education, Learner autonomy, Portfolio, Self-assessment, Teacher training

Trennlinie

Interessen deutscher auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik im südlichen Afrika (Doktorarbeit)

Interessen deutscher auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik im südlichen Afrika

Am Beispiel der Sprachförderungsinitiative „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH)

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

In seiner Studie untersucht Christian Hoffmann die spezifische Interessen und Motive deutscher auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik im südlichen Afrika. Er liefert eine Analyse der Beweggründe für den jeweiligen Umfang, in dem im Rahmen der auswärtigen Kulturpolitik die verschiedenen Länder [...]

Afrika, DaF, Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Kulturpolitik, Pädagogik, PASCH, Politikwissenschaft, Sprachpolitik, Südliches Afrika, Ulrich Ammon

Trennlinie

Über Sachen reden (Forschungsarbeit)

Über Sachen reden

Sprechen im deutsch-polnischen Kontrast

Schriften zur Vergleichenden Sprachwissenschaft

Der Band erklärt mit zahlreichen Beispielen, wie man sich über „Sachen“, das heißt über sämtliche denkbaren Gegenstände, mit anderen Sprechern verständigen kann.

Dabei stehen im Vordergrund die kommunikativen Bedürfnisse, also das, was man sagen will. Damit [...]

Dependenz-Verb-Grammatik, Fremdsprachenerwerb, Linguistik, Sachen benennen, Sprachenlernen ohne Grammatik, Sprachliche Kommunikation, Sprachvergleich, Sprachwissenschaft

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.