Literatur: Frauen

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

In Gegenwart der Antike (Sammelband)

In Gegenwart der Antike

Literarisch ǀ epigraphisch ǀ numismatisch

Studien zur Geschichtsforschung des Altertums

Der Band „In Gegenwart der Antike – Literarisch ǀ epigraphisch ǀ numismatisch“ versteht sich als Sammlung von Aufsätzen aus dem breit gefächerten Bereich der Altertumskunde, welche die Leserinnen und Leser dazu anregen sollen, antike Spuren in unseren Städten und Dörfern bewusst wahrzunehmen – sei es [...]

Aesculapius, Alltag in Pergamon, Alte Geschichte, Altertumskunde, Angerona, Antikerezeption, Apollon-Mythos, Artemis, Asklepios, Clodia, Frauen als Olympiasiegerinnen, Olympia, Pergamon, Rekruten aus Oberpannonien

Trennlinie

Modefotografien der Zeitschrift „Die Dame“ 1930–1939 (Forschungsarbeit)

Modefotografien der Zeitschrift „Die Dame“ 1930–1939

Frauenbilder „für den verwöhnten Geschmack“: Eine Analyse im Hinblick der bildlichen Inszenierung von Weiblichkeit

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

Vor dem Hintergrund der Popularität der Neuen Frau besonders auch in der Modegrafik und Modefotografie setzt sich diese Arbeit mit den modischen Frauenbildern der 1930er Jahre in der Zeitschrift Die Dame auseinander. Die Dame gehörte in jenen Jahren zu den tonangebenden europäischen [...]

Die Dame, Dreißiger Jahre, Frauenbild, Geschlechtergeschichte, Körperbilder, Madame d’Ora, Modefotografie, Nationalsozialismus, Neue Frau, Weimarer Republik, Yva, Zeitschrift, Zwanziger Jahre

Trennlinie

Das geschlechtsspezifische Diskriminierungsverbot in Bosnien und Herzegowina (Dissertation)

Das geschlechtsspezifische Diskriminierungsverbot in Bosnien und Herzegowina

Menschen- und verfassungsrechtliche Grundlagen, Bereichsdogmatik, verfassungsprozessualer Schutz

Schriften zum ausländischen Recht

Der Schutz vor geschlechtsspezifischer Diskriminierung in Bosnien und Herzegowina hat mehrere Besonderheiten. Sie stehen im Zusammenhang mit der Entstehung der Verfassung von BiH (Verfassung als ein Teil des Friedensvertrages), der unmittelbaren Geltung der Europäischer Menschenrechtskonvention und [...]

Bereichsdogmatik, Bosnien, Diskriminierung, Diskriminierungsverbot, Frauenrechte, Geschlechterspezifische Diskriminierung, Gleichbehandlung, Herzegowina, Menschenrechte, Staatsrecht, Verfassungsrecht

Trennlinie

Chiffrierte Matrix: Körperlichkeit(en) in der bürgerlichen Frauenbewegung im Kontext zeitgenössischer körperdiskursiver Lehren 1880–1933 (Dissertation)

Chiffrierte Matrix: Körperlichkeit(en) in der bürgerlichen Frauenbewegung im Kontext zeitgenössischer körperdiskursiver Lehren 1880–1933

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung

Die geschichtswissenschaftliche Dissertation analysiert die Körper- und Geschlechterdiskurse der bürgerlichen Frauenbewegung des Kaiserreichs und der Weimarer Republik im Kontext zeitgenössischer körperdiskursiver Lehren vor allem der Bevölkerungspolitik, der Humanmedizin und der [...]

Bevölkerungspolitik, Bevölkerungswissenschaft, Bewegungsreform, Bürgerliche Frauenbewegung, Erste Frauenbewegung, Frauenkleidungsreformbewegung, Gender Studies, Geschlechtergeschichte, Historische Diskursanalyse, Körpergeschichte, Lebensreformbewegung

Trennlinie

Die Familie: Neuinterpretation einer traditionellen Form sozialer Organisation (Forschungsarbeit)

Die Familie: Neuinterpretation einer traditionellen Form sozialer Organisation

Schriften zur Sozialisationsforschung

Gemeinhin wird eine freundschaftliche Beziehung als frei und eine familiäre als unfrei bezeichnet. Dagegen möchte ich behaupten: Weil wir alle in unsere Lebensstrukturen ungefragt hineingeboren wurden, können wir nicht sagen, diese Beziehung ist frei und jene unfrei, vielmehr muss man sich jede [...]

Bürgerrechtsbewegung, Familie, Frauenrechtsbewegung, Gerechtigkeit, Individuelle Freiheit, Malthusianismus, Natalismus, Persönliche Freiheit

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.