Literatur: Forensische Psychiatrie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Persönlichkeit im Formdeut-Versuch (Forschungsarbeit)

Die Persönlichkeit im Formdeut-Versuch

Leitfaden der morphologischen Psychodiagnostik

Schriften zur medizinischen Psychologie

Die allseits bekannten Testbilder mit Farbklecksen enthalten rätselhafte Gestalten, die zu spezifischen Phantasien anregen. Ihr Vorkommen wurde im Hotzman-Inkblot-Verfahren in validen Skalen für verschiedene Bevölkerungsgruppen erfasst, die, gestalttheoretisch begründet, zu verschiedenen [...]

B. Klopfer, D. M. Kelly, E. Hill, Forensische Psychiatrie, Gestalttheorie, Holtzmann Inkblot Technique, Klaus Conrad, Kognitive Psychologie, Medizin, Psychodiagnostik, Psychosomatik, Psychotherapie, Rorschach Technique, W. Holtzman

Trennlinie

Persönlichkeitsgestörte Sexualstraftäter in der forensischen Psychiatrie (Doktorarbeit)

Persönlichkeitsgestörte Sexualstraftäter in der forensischen Psychiatrie

Eine klinische Studie zu den Zusammenhängen diagnostischer und prognostischer Untersuchungsinstrumente

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Die Forderungen an die Unterbringung und Behandlung von Sexualstraftätern im Maßregelvollzug, der Forensischen Psychiatrie, und insbesondere an die Entlassungsbedingungen haben sich auch unter öffentlichem Druck während der letzten Jahre stark verändert.
Es wird der Frage nachgegangen, [...]

Forensische Psychologie, Maßregelvollzug, Persönlichkeitsstörung, Prognose, Psychiatrie, Psychologie, Sexualstraftäter, Sexueller Mißbrauch, Straftäter-Therapie, Vergewaltigung

Trennlinie

Die Aussetzung der Unterbringung zur Bewährung (Dissertation)

Die Aussetzung der Unterbringung zur Bewährung

Eine normativ-empirische Studie zur Auslegung des §67d Abs. 2 StGB im Rahmen der Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus

Strafrecht in Forschung und Praxis

Im Januar 1998 ist das Gesetz zur Bekämpfung von Sexualdelikten und anderen gefährlichen Straftaten in Kraft getreten. Anlass der Reformgesetzgebung war eine starke öffentliche Furcht vor Rechtsgutverletzungen durch angeblich zu Unrecht entlassene Rückfalltäter: Einige Einzelfälle bekannt [...]

Aussetzung zur Bewährung, Maßregelaussetzung zur Bewahrung, Maßregelrecht, Maßregelvollstreckung, Maßregelvollzug, Rechtswissenschaft, Strafrecht, Westfälisches Zentrum für forensische Psychiatrie, WZFP, § 67d Abs. 2 StGB

Trennlinie

Tötungsdelikte mit sexuellem Bezug in Hamburg 1974-1998 (Dissertation)

Tötungsdelikte mit sexuellem Bezug in Hamburg 1974-1998

Forensisch-medizinische und kriminologische Aspekte

Forschungsergebnisse aus dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Hamburg

Sexuell motivierte Tötungsdelikte finden stets besonderes öffentliches Interesse, rufen Angst und Bedrohungsgefühle hervor. Das Drängen auf schnellstmögliche Aufklärung setzt nicht nur die Polizei und Justiz sondern auch die Rechtsmediziner unter hohen Druck. Durch die sorgfältige Analyse von [...]

Fallanalyse, Forensische Psychiatrie, Gewalteinwirkung, Leichenzerstückelung, Medizin, Rechtsmedizin, Sexualmord, Sexuell motivierte Tötungsdelikte, Verletzungsmuster

Trennlinie

Psychiatrische Richtungen und Schuldfähigkeit (Forschungsarbeit)

Psychiatrische Richtungen und Schuldfähigkeit

Studien zur Psychiatrieforschung

Wandlungen in Gesetz und Rechtsprechung erfordern ein tieferes Eingehen auf Täterpersönlichkeit und häufigere Prognosestellungen und somit in zunehmendem Umfang die Hinzuziehung von Sachverständigen. Im Hinblick auf den gemeinsamen Gegenstand ergeben sich vielfältige Spannungsfelder, die bei [...]

allgemeine Psychiatrie, forensische Psychiatrie, gerichtspsychiatrische Gutachten, Gesundheitswissenschaft, Justiz, Medizin, Psychopathologie, Schuldfähigkeit

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.