Unsere Literatur zum Schlagwort Flexibilität

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur zum Schlagwort Flexibilität
Expert Modelling in Tennis (Forschungsarbeit)

Expert Modelling in Tennis

Schriften zur Sportwissenschaft

Ein Tennis-Trainer verfolgt ständig die Bestrebungen seines Schützlings und denkt intensiv darüber nach wie man dessen sportlichen Erfolg optimieren könnte.

Das neue Buch „EXPERT MODELLING IN TENNIS” stellt diesbezüglich neue Wege vor wie man diesen Optimierungsprozess erfolgreich umsetzen kann...

Förderung von Flexibilität, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung im deutschen Maschinenbau (Dissertation)

Förderung von Flexibilität, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung im deutschen Maschinenbau

Initiativen von Unternehmen, Verbänden und Politik

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Initiativen von Unternehmen, Verbänden und Politik

In der Arbeits- und Tariflandschaft des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus hat sich seit Beginn der 90er Jahre sehr viel verändert. Arbeitszeit- und Vergütungssysteme sind wesentlich flexibler geworden. Starre Tarifverträge wurden geöffnet. Die..

Beurteilung der Industrie 4.0-Readiness von Supply Chain Netzwerken (Dissertation)

Beurteilung der Industrie 4.0-Readiness von Supply Chain Netzwerken

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Angesichts der zunehmenden Herausforderungen, die durch einen verstärkten internationalen Wettbewerb sowie immer individuellere Kundenforderungen und kürzere Produktlebenszyklen an die Unternehmen gestellt werden, gewinnt die koordinierte und kollaborative Zusammenarbeit in Supply Chain Netzwerken immer mehr an..

Vorgehensmodell zur systematischen operativen Flexibilitätsplanung (Dissertation)

Vorgehensmodell zur systematischen operativen Flexibilitätsplanung

Ein Referenzmodell für produzierende Unternehmungen am Beispiel der Photovoltaik-Industrie

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Die Praxis, vor allem die Photovoltaik-Industrie, sieht sich mit kaum vorhersehbaren Nachfrageschwankungen, kurzum Volatilität, konfrontiert, auf die es flexibel zu reagieren gilt. In der Theorie geht die Flexibilitätsforschung zwar auf die Anfänge der Betriebswirtschaftslehre zurück, und Flexibilität wird..

Berufliche Orientierung und Flexibilität der Erwerbstätigkeit (Doktorarbeit)

Berufliche Orientierung und Flexibilität der Erwerbstätigkeit

Eine Analyse aus Arbeitnehmerperspektive

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Die berufliche Orientierung stellt vor dem Hintergrund zunehmender Flexibilisierung der Erwerbstätigkeit eine große individuelle Herausforderung dar. Eigene Karriere, Familienplanung, soziale Verantwortung gegenüber Angehörigen und Freunden, kulturelles und wohnliches Umfeld, Berufsethik und Streben nach..

Literatur: Flexibilität / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač