Unsere Literatur zum Schlagwort Finnland

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur zum Schlagwort Finnland
Berufsbeamtentum und Europarecht (Dissertation)

Berufsbeamtentum und Europarecht

Dargestellt am Recht der Mitgliedstaaten Deutschland, Dänemark und Finnland

Studien zum Völker- und Europarecht

Die Einigung Europas ist nicht mehr aufzuhalten. "Für Europa gibt es kein Zurück mehr, spätestens mit der Einführung des Euro ist die europäische Einigung unumkehrbar", sagte Helmut Kohl 2003 in einem Zeitungsinterview.

Hauptursache der unumkehrbaren Europäisierung der nationalen Rechtsordnungen ist..

Finnland zwischen Frieden und Kaltem Krieg (Doktorarbeit)

Finnland zwischen Frieden und Kaltem Krieg

Die Außenpolitik des Präsidenten Paasikivi 1947-1955

Studien zur Zeitgeschichte

Die Untersuchung zeigt auf Basis finnischer Quellen, wie Präsident Paasikivi für Finnland zu Beginn des Kalten Krieges eine einzigartige Position gegenüber der Sowjetunion erreichte und Finnlands Unabhängigkeit bewahrte. So distanzierte er aus nationalem Interesse sein Land vom Marshall-Plan, akzeptierte aber,..

Sowjetisierung oder Selbständigkeit? (Doktorarbeit)

Sowjetisierung oder Selbständigkeit?

Die sowjetische Finnlandpolitik 1943-1948

Hamburger Beiträge zur Geschichte des östlichen Europa

In dieser Arbeit geht es um die Frage, warum Finnland als einziger westlicher Nachbarstaat der UdSSR nach dem Zweiten Weltkrieg nicht sowjetisiert wurde. Dazu stellt die Autorin exemplarisch drei Themenbereiche heraus und behandelt sie in ihrer Entwicklung: den Kriegsaustritt Finnlands, die Kriegsschuldfrage 1945..

Finnland und Deutschland - Forschungen zur Geschichte der beiden Länder und ihrer Beziehungen (Forschungsarbeit)

Finnland und Deutschland - Forschungen zur Geschichte der beiden Länder und ihrer Beziehungen

Protokollband des dritten deutsch-finnischen Historikerseminars auf Schloss Spyker (Rügen) vom 15. bis 19. September 1993

Greifswalder Historische Studien

Deutsche und Finnen verbindet oder trennt keine gemeinsame Grenze, aber ein bis auf die Zeit der Hanse zurückreichendes und erst in den letzten Jahrzehnten von der Forschung stärker beachtetes wirtschaftliches, kulturelles und schließlich auch politisch-militärisches Mit- und zeitweilig auch..

Literatur: Finnland / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač