Literatur: Finanzmarkttheorie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Volatilität der Finanzmärkte (Dissertation)

Die Volatilität der Finanzmärkte

Konzepte und Umsetzungsmöglichkeiten im Portfolio-Management

Finanzmanagement

Michael Daniel Thomas befasst sich mit der Volatilität von Finanzmärkten und ihren Auswirkungen auf ein modernes Portfolio-Management. Traditionell wird die Volatilität einseitig als Risikomaß interpretiert. Im Zentrum dieser Studie steht hingegen die Frage, ob diese selbst ein Anlagegut darstellt.

Das Thema gewinnt für die Praxis [...]

Asset Allocation, Betriebswirtschaftslehre, Finanzmärkte, Finanzmarkttheorie, Kapitalanlageentscheidung, Kapitalmarkttheorie, Portfolio-Management, Risiko-Management, Volatilität, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Informationsflüsse in kompetitiven Ökonomien (Forschungsarbeit)

Informationsflüsse in kompetitiven Ökonomien

Asymmetrische Informationsverteilung im Gleichgewicht unter rationalen Erwartungen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Dieses Buch ist im Grenzbereich zwischen Finanzmarkttheorie und Informationsökonomik anzusiedeln. Untersuchungsgegenstand ist die Rolle der Marktpreise als Kommunikationssystem innerhalb eines kompetitiven Marktes. Behandelt werden die Auswirkungen von Informationen in Gleichgewichtsmodellen, die den Interaktionen zwischen individuellen [...]

asymmetrische Informationsverteilung, Finanzmarkttheorie, Informationseffizienz, Informationsflüsse, Informationsökonomik, kompetitive Ökonomien, Mikroökonomie, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.