Unsere Literatur zum Schlagwort Finan­zen

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Preisbildung von Strom- und Temperaturderivaten im Lichte ihrer Anwendung zur Risikosteuerung (Dissertation)

Preisbildung von Strom- und Temperaturderivaten im Lichte ihrer Anwendung zur Risikosteuerung

Institutionelle Rahmenbedingungen, modelltheoretische Analyse und empirischer Befund für den deutschen Elektrizitätsmarkt

Finanzmanagement

Das Ziel dieser Untersuchung besteht darin, zunächst einen theoretischen Modellrahmen zu entwerfen, in welchem die bisher voneinander isolierte Bewertung von Strom- und Temperaturderivaten zusammengeführt wird und diesen anschließend für die Bestimmung realer Derivatepreise im Kontext des deutschen…

Asset Pricing Bewertung Elektrizitätsmarkt Finanzen Finanzmanagement Hedging Rechnungswesen Risikosteuerung Strommarkt
Restrukturierung im Mittelstand und Hausbankprinzip (Doktorarbeit)

Restrukturierung im Mittelstand und Hausbankprinzip

Schriftenreihe der Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik an der Universität Bayreuth

Im Kontext der Subprime-Krise und der sich anschließenden regulatorischen Maßnahmen untersucht Alexander Rauch das Finanzierungsverhalten mittelständischer Unternehmen in einer Hausbankbeziehung unter einem möglichen Restrukturierungserfordernis, worin insbesondere das Gesetz zur weiteren Erleichterung der…

Debt-Equity-Swap Eigenkapitalquote ESUG Finanzen Hausbankprinzip Insolvenz KMU Mittelstand Netzwerk Restrukturierung Sanierung Vertrauen
Aggressivität von Xetra-Händlern (Doktorarbeit)

Aggressivität von Xetra-Händlern

Finanzmanagement

Im Wertpapierhandel können Kauf- und Verkaufsaufträge grundsätzlich als Limit- oder Marketorder aufgegeben werden. Eine Marketorder ist hierbei die aggressivere Entscheidung eines Wertpapierhändlers. Sie führt den Auftrag sofort, in voller Höhe und zu dem in diesem Moment gültigen Preis aus. Eine Limitorder…

Finanzen Rechnungswesen Wirtschaftswissenschaft
Beteiligungscontrolling bei Venture-Capital Gesellschaften (Dissertation)

Beteiligungscontrolling bei Venture-Capital Gesellschaften

unter besonderer Berücksichtigung von Stufenfinanzierungsverträgen

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Venture-Capital Gesellschaften sind mittlerweile etablierte Institutionen zur Finanzierung innovativer Unternehmen. Sie stellen Entrepreneuren vielfach Kapital gegen eine Beteiligung am Unternehmen zur Verfügung.

Ein wesentliches Problem entsteht beim Eingehen einer Eigenkapitalbeteiligung an…

Beteiligungscontrolling Controlling Finanzen Prinzipal-Agenten-Theorie Wachstumsunternehmen
Konzeption eines Fördermittelmanagements für Forschungsprojekte in der europäischen Automobilindustrie (Doktorarbeit)

Konzeption eines Fördermittelmanagements für Forschungsprojekte in der europäischen Automobilindustrie

Strategisches Management

Steigende Forschungs- und Entwicklungs-Ausgaben in der Automobilindustrie lassen das Instrument der Forschungsförderung trotz dessen bürokratischen Reglements attraktiver erscheinen. Ausgangspunkt der Untersuchung war die unzureichende betriebswirtschaftliche Auseinandersetzung mit öffentlich geförderten…

F&E-Controlling Finanzen Forschungsförderung Innovationsmanagement Organisation Rechnungswesen Spezielle Betriebswirtschaftslehre Unternehmensführung

Literatur: Finan­zen / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač