Literatur: Filmwissenschaft

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Märchen im Wandel: Cinderella (Doktorarbeit)

Märchen im Wandel: Cinderella

Eine motivgeschichtliche Untersuchung ausgewählter Aschenputteladaptionen

NARRARE – Interdisziplinäre, intermediale und transgenerische Schriftenreihe zur Narratologie

Es war einmal ein Schuh…
Diese wenigen Worte genügen, um zu wissen: Es handelt sich um Aschenputtel. Aber warum? Was genau macht das Märchen so unverwechselbar?

Die literarischen Versionen von Charles Perrault, den Brüdern Grimm und Božena Nĕmcová [...]

510 A ATU, Allgemeine Literaturwissenschaft, Anglistik, Aschenbrödel, Aschenputtel, Aschenputteladaptionen, Cinderella, Ever After, Filmwissenschaft, Germanistik, Grimm, Gérard Genette, Märchen, Märchenfilm, Medienwissenschaft, Němcová, Perrault, Romanistik, Vlatimir Propp

Trennlinie

Quantitative Film Studies (Doktorarbeit)

Quantitative Film Studies

Regularities and Interrelations Exemplified by Shot Lengths in Soviet Feature Films

Schriften zur Medienwissenschaft

In statistical film analysis it is a common observation that shot length frequencies are not distributed haphazardly, but according to a particular pattern. Taking this as a starting point, the monograph focuses on two main questions. The first one is: Are shot lengths in Soviet feature [...]

Comedy, Drama, Film studies, Filmwissenschaft, George Kingsley Zipf, Komödie, Media studies, Medienwissenschaft, Motion pictures, Paul Menzerath, Philosophy of science, Slawistik, Soviet Union, Sowjetunion, Spielfilm, Statistics, Statistik, Wissenschaftstheorie

Trennlinie

Media Networks Now & Then – Netzwerke der Intermedialität (Festschrift)

Media Networks Now & Then –
Netzwerke der Intermedialität

Festschrift für Jürgen E. Müller

Schriften zur Medienwissenschaft

Netzwerke und Intermedialität – die Faszination des medialen ‘Dazwischen und Miteinanders‘ steht im Fokus dieses Sammelbandes. Von Facebook über YouTube bis Kino, von Radio und Fernsehen bis zu historischen Presserzeugnissen – Media Networks Now & Then, eine Festschrift für [...]

communication, Digitale Medien, digital media, Filmwissenschaft, Intermedialität, intermediality, Jürgen E. Müller, Kommunikationswissenschaft, Medienanalyse, Medientheorie, Medienwissenschaft, Networks, networks, Netzwerke, Remediation, Soziale Medien, Transdisziplinarität, YouTube

Trennlinie

Polyphonie im Film: Filmische Rezeption von F.M. Dostoevskijs Roman „Der Idiot“ in den Verfilmungen „Down House“ (Kacanov, 2001) und „Nastasja“ (Wajda, 1994) (Doktorarbeit)

Polyphonie im Film:
Filmische Rezeption von F.M. Dostoevskijs Roman „Der Idiot“ in den Verfilmungen „Down House“ (Kacanov, 2001) und „Nastasja“ (Wajda, 1994)

Studien zur Slavistik

Die Studie beschäftigt sich mit dem Problem der Verfilmbarkeit von Dostoevskijs spezifischer Poetik, die von Bachtin als „Polyphonie“ definiert wird. Es wird überprüft, ob die Übertragung einer polyphonen Struktur aus einem literarischen Text auf ein visuelles Medium möglich ist, ohne ihre [...]

Bachtin, Der Idiot, Dostojewski, Down House, Eisenstein, Filmwissenschaft, Innerer Dialog, Intermedialität, Kabuki, Karneva, Kinofilm, Nastasja, Polyphonie, Postmoderne, Sergei, Wajda

Trennlinie

Facing the Present: Transition in Post-Yugoslavia (Tagungsband)

Facing the Present:
Transition in Post-Yugoslavia

The Artists‘ View

Grazer Studien zur Slawistik

The book presents contributions of the international conference „Facing the Present: Transition in Post-Yugoslavia – The Artists’ View”, which took place in Graz, March 21–22 2014. It combines artists from the region who work in the fields of literature, film and theater with [...]

Filmwissenschaft, Geschlechterrollen, Grenzen, Ideologiekritik, Kriegsverarbeitung, Kulturwissenschaft, Kunstkritik, neue Themen, POSA-Jugoslawien, Postjugoslawischer Film, Südslawische Literaturen, Südslawisches Drama, Südslawistik, Transition

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.