Literatur: Fair Value

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
>
>>

Konzeptionelle Neuorientierung der nationalen Rechnungslegung im besonderen Kontext europarechtlicher Entwicklungen (Dissertation)

Konzeptionelle Neuorientierung der nationalen Rechnungslegung im besonderen Kontext europarechtlicher Entwicklungen

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Den Ausgangspunkt dieser Untersuchung stellt die EU-Bilanzrichtlinie 2013/34/EU dar. Diese vereinigt das bis dahin geltende supranationale Recht der 4. und 7. EG-Richtlinie und stellt daher das europarechtliche Fundament des Bilanzrechts dar. Die fristgerechte nationale Umsetzung erfolgte durch das [...]

Abkopplungsthese, Betriebswirtschaft, Bilanzrecht, Europarecht, Fair-Value, GoB, Harmonisierung, Neubewertungskonzeption, Neuorientierung, Override-Konzeption, Rechenschaftsfunktion, Rechnungslegung, Stille Reserven, True-and-Fair-View

Trennlinie

Bilanzierung von Kundenbeziehungen (Dissertation)

Bilanzierung von Kundenbeziehungen

Eine kritische Untersuchung des Ansatzes und der Bewertung kundenorientierter immaterieller Vermögenswerte im Rahmen der Kaufpreisallokation bei Unternehmenszusammenschlüssen nach IFRS

Internationale Rechnungslegung

Nach IFRS 3 hat der Erwerber die im Rahmen eines Unternehmenszusammenschlusses erworbenen Vermögenswerte und übernommenen Schulden in seinem IFRS-Abschluss anzusetzen und mit ihrem Fair Value zu bewerten, wobei eine positive Differenz zwischen dem Kaufpreis und dem Fair Value des erworbenen [...]

Bilanzierung, Fair Value, IFRS, Immaterielle Vermögenswerte, Kaufpreisallokation, Kundenbeziehungen, Kundenorientierte immaterielle Vermögenswerte, Rechnungslegung, Unternehmenszusammenschlüsse

Trennlinie

Qualität der Rechnungslegung (Dissertation)

Qualität der Rechnungslegung

Eine qualitativ-quantitative Analyse der Rechnungslegung nach HGB

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Rechnungslegung erfüllt keinen Selbstzweck. Sie fungiert als Kommunikationsmedium der Unternehmen, um vielen Adressaten einen ordnungsmäßigen Einblick in die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage eines Unternehmens zu gewähren. Dabei muss sie bestimmten qualitativen Anforderungen entsprechen, um [...]

Bilanzpolitik, BilMoG, Earnings, Fair-Value, HGB, Immaterielle Vermögenswerte, Latente Steuern, Prinzipal-Agenten-Theorie, Qualitativ-quantitative Analyse, Rechnungslegung, Rechnungslegungsqualität, Zwecke Rechnungslegung

Trennlinie

Added Value of Voluntary Sustainability Standards for Non-Traditional Export Products in the Agricultural Sector of Ghana (Doktorarbeit)

Added Value of Voluntary Sustainability Standards for Non-Traditional Export Products in the Agricultural Sector of Ghana

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Ghana just like most developing countries is facing the challenge of how to deal with high poverty rates coupled with declining prices of traditional export products. The export of non-traditional export products in the agricultural sector is considered as one of the strategies to address [...]

Agriculture, Fairtrade, Non-Traditional Export, Northern Ghana, Poverty, Shea, Value Addition, Voluntary Sustainability Standard

Trennlinie

Die Analyse stiller Reserven unter IFRS (Dissertation)

Die Analyse stiller Reserven unter IFRS

Eine empirische Untersuchung zur Auswirkung stiller Reserven auf die Vergleichbarkeit von Jahresabschlüssen

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Die Anwendung und Einführung der IFRS Rechnungslegung war bereits Gegenstand vieler wissenschaftlicher Studien. Zumeist bezogen sich die Untersuchungen in diesem Gebiet auf die Qualität der Rechnungslegung sowie die Vergleichbarkeit von Jahresabschlüssen und ob diesbezüglich eine Bewertung zu [...]

Anschaffungskostenprinzip, Bilanzanalyse, Fair Value, IFRS, IFRS 3, Jahresabschlussanalyse, Kaufpreisallokation, Logistische Regression, Stille Reserven, Vergleichbarkeit von Jahresabschlüssen

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.