Literatur zum Thema »Führung«

<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

Führung: Sinnovative Unternehmens­führung: Zur Bedeutung von Sinnerleben für unternehmerisches Denken und Handeln (Doktorarbeit)

Sinnovative Unternehmensführung: Zur Bedeutung von Sinnerleben für unternehmerisches Denken und Handeln

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9828-7

Wirtschaft und Gesellschaft sehen sich einer Reihe globaler Megatrends gegenüber, die tiefgreifende Veränderungen bedeuten. Dazu zählen der Bedarf an kontinuierlicher Anpassung an dynamische Markt- und Umweltbedingungen, eine notwendige Steigerung der Innovationskraft, um sich auch in übersättigten ...

Change Management, Existenzanalyse, Innnovationsmanagement, Interventionen, Logotherapie, Mitunternehmertum, Mixed Methods, Personalführung, Positive Psychologie, Proaktivität, Psychische Gesundheit, Psychologie, Sinn, Sinnerleben, Unternehmensführung, unternehmerisches Denken, Veränderungsmanagement, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Führung: Emerging Asian Lifestyle – Eine Analyse proaktiver Unternehmens­führung im Kontext eines sich wandelnden Konsumenten­verhaltens (Doktorarbeit)

Emerging Asian Lifestyle – Eine Analyse proaktiver Unternehmensführung im Kontext eines sich wandelnden Konsumentenverhaltens

Strategisches Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9440-1

In den vergangenen Dekaden zeichnete sich Asien für deutsche Unternehmen vornehmlich als attraktiver Absatzmarkt aus. Die Globalisierung und wirtschaftliche Entwicklung asiatischer Länder zeigt allerdings heutzutage, dass sich ein Wandel vollzieht. Asiatische Unternehmen sind auf dem Vormarsch und ...

Asia, Asiatische Marken, Asien, Betriebswirtschaft, Einstellung deutsche Konsumenten, Internationales Management, Internationales Marketing, Konsumentenverhalten, Lifestyle, Proaktive Unternehmensführung

Trennlinie

Führung: Lebensereignis­orientierte Personalbetreuung (Doktorarbeit)

Lebensereignisorientierte Personalbetreuung

Für einen langfristigen Erhalt der Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in der Metall- und Elektroindustrie

Personal­wirtschaft

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9226-1

Unternehmen aller Branchen und Größen sehen sich heute mit enormen Veränderungen auf den Märkten konfrontiert: Rückläufige Geburtenraten, Fachkräfteengpässe, veränderte Wertemuster und Lebensstile erfordern zunehmend die Ausschöpfung des gesamten Erwerbspersonenpotenzials sowie eine langfristige ...

Abwesenheitskosten, Allgemeine BWL, Beruf und Familie, Demografie, Führung, Human Resources, Lebensereignisse, Lebensphasen, Leistungsfähigkeit, Mitarbeiter, Personalbetreuung, Psychologie, Stress, Vereinbarkeit

Trennlinie

Führung: Lebensphasen von Mitarbeitern und ihre Life-Domain-Balance (Doktorarbeit)

Lebensphasen von Mitarbeitern und ihre Life-Domain-Balance

Neue Herausforderungen für das Personalmanagement

Personal­wirtschaft

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9638-2

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels und des Wandels der Arbeits- und Lebenswelt stellen die Life-Domain-Balance und die Beachtung individueller Lebensphasen von Mitarbeitern das Personalmanagement vor neue Herausforderungen. Bislang sind diese Themen in Ansätzen in der Forschung und ...

Arbeitswelt, Betriebswirtschaftslehre, Demographischer Wandel, Führung, Human Resources, Lebensphasenorientierung, Lebensweg, Life-Domain-Balance, Life Trajectory, Personalarbeit, Personalentwicklung, Personalmanagement, Psychologie, Soziologie, Unternehmenskultur, Vereinbarkeit, Work-Life-Balance

Trennlinie

Führung: Das systemische Führungs­verständnis von Kultur und Kommunikation im Unternehmen als Grundlage eines wirksamen und nachhaltigen Com­pliance-Managements (Forschungsarbeit)

Das systemische Führungsverständnis von Kultur und Kommunikation im Unternehmen als Grundlage eines wirksamen und nachhaltigen Compliance-Managements

Compliance - geprüft

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9479-1

Compliance als separiertes System neben den originären Unter­nehmensprozessen, verliert schnell die Anbindung an Bestandteile und Beziehungen innerhalb einer Organisation. Compliance nicht zu reduzieren auf eine regel- und kontrollbasierte Disziplin, sondern ein System zu ermöglichen, das aufbaut ...

Compliance, Compliance-Kommunikation, Compliance-Kultur, Compliance-Management, Führungsverständnis, Governance-Ethik, Kulturelles Management, Systemische Führung

Trennlinie

Führung: From ‘Pagan’ Boy to Church Prelate: Archbishop Kpiebaya in Northern Ghana Church History (Forschungsarbeit)

From ‘Pagan’ Boy to Church Prelate: Archbishop Kpiebaya in Northern Ghana Church History

Studien zur Kirchen­geschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9736-5

Das Buch „From ‘Pagan’ Boy to Church Prelate. Archbischof Kpiebaya in Northern Ghana Church History‘ („Vom ‚Heidenkind‘ zum Kirchenfürst. Erzbischof Kpiebaya in der Kirchengeschichte Nordghanas“) schildert die Geschichte der Bevölkerung und der Katholischen Kirche im Norden Ghanas mit dem ...

African family culture, Afrikanische Familienkultur, Basic Christian Communities, Basisgemeinden, Church partnership, Church self-reliance, Dagaaba/Dagara, Diocese of Wa, Diözese von Wa, Education history, Environmental Protection, Erziehungsgeschichte Nordghanas, Friedensstiftung in Nordghana, Inculturation, Inkulturation, Inter-religious dialogue, Kirchengeschichte, Kirchengeschichte Nordghanas, Kirchliche Partnerschaft, Kirchliche Selbstunterstützung, Kolonisierung Nordghanas, Laien- u. Jugendausbildung, Laity and youth formation, Northern Ghana church history, Northern Ghana colonization, Pastorale Führung, Pastoral leadership, Peace-building in Northern Ghana, Priesterausbildung, Religiöser Dialog, Seminary formation, Umweltschutz

Trennlinie

Führung: Führung international operierender Unternehmen (Forschungsarbeit)

Führung international operierender Unternehmen

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9164-6

Die Internationalisierung einzelwirtschaftlicher Aktivitäten gehört seit vielen Jahren zu den besonders stark fokussierten und außerordentlich anspruchsvollen Prozessen in der betriebswirtschaftlichen Praxis. Dies erfordert adäquate Prozesse der Forschung und der Lehre auf dem Gebiet der ...

Auslandsgeschäftssysteme, Außenhandel, Funktionale Internationalisierung, Globale Netzwerke, Holdingstrukturen, Institutionelle Internationalisierung, Interkulturelle Kooperation, Internationales Management, Internationalisierungsstrategien, Shareholder Value-Konzept, Stakeholder-Ansatz, Unternehmensführung, Unternehmenskultur, Wachstum zu Auslandsmärkten

Trennlinie

Führung: Führung und Gesundheits­prävention (Doktorarbeit)

Führung und Gesundheitsprävention

Maßnahmen zur Belastungsbewältigung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Hospiz- und Palliativeinrichtungen des Landes Niedersachsen

Schriften­reihe Gesund­heits­wissen­schaften

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8696-3

Vor dem Hintergrund, dass die Versorgung und Betreuung Sterbender häufig eine Überforderungserscheinung der Gesellschaft und der pflegenden Institutionen darstellt, ist die Hospiz- und Palliativbewegung entstanden. Die Hospizbewegung hat sich zur Aufgabe gemacht, das Sterben in das Leben ...

Belastungsbewältigung, Führungsverantwortliche, Gesundheit, Gesundheitsprävention, Hospiz, Humanwissenschaft, Mitarbeiter, Palliativ, Palliativeinrichtungen, Präventionsmaßnahmen, Psychologie, Sterben, Tod, Trainer

Trennlinie

Führung: Führungskultur als Erfolgsfaktor (Doktorarbeit)

Führungskultur als Erfolgsfaktor

Eine explorative Studie zur Entwicklung eines ganzheitlichen Führungsleitbildes

Führung und Führungs­kräfte

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8728-1

Dieses Buch ist ein optimaler Praxisleitfaden und Wegbegleiter für Führungskräfte, die aktiv die Führungs- und Unternehmenskultur und damit die Zukunft ihres Unternehmens oder ihrer Organisation gestalten möchten. Eine positive Führungskultur motiviert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ist ...

Führungskultur, Führungsleitbild, Ganzheitliche Führung, Generation Y, Management, Unternehmensführung, Unternehmenskultur, Unternehmensleitbild

Trennlinie

Führung: Führungskräfte­training mittels Natural Horsemanship (Doktorarbeit)

Führungskräftetraining mittels Natural Horsemanship

Eine Wirksamkeitsforschung des Coachings mit Pferden

Betrieb­liche Personal­entwicklung und Weiter­bildung in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8350-4

Eine in letzter Zeit modern gewordene Methode, um „Soft-Skills“ bei Führungskräften zu fördern, ist das Coaching mit Pferden. Da im sozialen System einer Pferdeherde zahlreiche Parallelen zu menschlichen sozialen Strukturen zu finden sind, wird von einer direkten Übertragbarkeit der Erkenntnisse ...

Emotionale Intelligenz, Führungskräfteentwicklung, Legitimitätsgeltung der Führung, Natural Horsemanship, Nonverbale Kommunikation, Pferdegestützte Führungskräftetrainings, Soziale Kompetenz, Transformationale Führung

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Literatur "Führung". Eine Auswahl unserer Bücher.