Unsere Literatur zum Schlagwort Eurolinguistik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur zum Schlagwort Eurolinguistik
Sprachverarbeitung aus neurolinguistischer Sicht (Forschungsarbeit)

Sprachverarbeitung aus neurolinguistischer Sicht

Unterschiede zwischen Ein- und Zweisprachigen

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Kognition und Sprache sind ein Alleinstellungsmerkmal des Menschen. Das komplexe Phänomen der menschlichen Sprachkompetenz ist Gegenstand unterschiedlicher wissenschaftlicher Untersuchungen. Die interdisziplinäre Neurolinguistik vereint überwiegend Ansätze der Sprach-, Neuro- und Kognitionswissenschaft und..

Analysis of Dysarthric Speech After a Traumatic Brain Injury (Doktorarbeit)

Analysis of Dysarthric Speech After a Traumatic Brain Injury

A Gestural Approach

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

This book focuses on two aspects: consonant production and intonation in dysarthric speech following a traumatic brain injury. The book discusses the deterioration in consonant production as well as deviant prosody in dysarthric speech. Plosives are investigated since imprecision in the production of plosives is a..
Polyfunktionalität und Desambiguierung: Zum satzwertigen Ausdruck von Adverbialrelationen an der Peripherie Europas (Dissertation)

Polyfunktionalität und Desambiguierung:
Zum satzwertigen Ausdruck von Adverbialrelationen an der Peripherie Europas

Mit einem vergleichenden Ausblick auf das Indoiranische

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Das Werk geht folgenden Fragen nach: Wie werden satzwertige Adverbialrelationen in älteren Sprachstufen des Germanischen, Keltischen und Slavischen realisiert? Wie sind dabei Parataxe, Konjunktparataxe und Hypotaxe auf die einzelnen Adverbialsatztypen verteilt? Welche Relationen bleiben unmarkiert? Inwiefern kann..

Aspekte der Sprachwissenschaft: Linguistik-Tage Jena (Tagungsband)

Aspekte der Sprachwissenschaft: Linguistik-Tage Jena

18. Jahrestagung der Gesellschaft für Sprache und Sprachen e.V.

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

In dem Tagungsband wird ein breites Spektrum an theoretischen und anwendungsbezogenen Fragen erörtert. Die Sprachenvielfalt wird repräsentiert durch Deutsch mit seinen verschiedenen Sprachstufen, Niederländisch, Dänisch, Polnisch, Russisch, Slowakisch, Tschechisch (einschließlich Alttschechisch), Latein und..

Language & the Brain: The Neural Basis of Foreign Language Proficiency (Forschungsarbeit)

Language & the Brain: The Neural Basis of Foreign Language Proficiency

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

The heart of this book is constituted by the scientific discipline of neurolinguistics. The fascinating field of neurolinguistics encompasses the study of the neural mechanisms in the human brain that control the comprehension, production, and acquisition of a native or foreign language. Neurolinguistic research..
 

Literatur: Eurolinguistik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač