Unsere Literatur zum Schlagwort Er­nährung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Ballschule – leicht gemacht (Doktorarbeit)

Ballschule – leicht gemacht

Auswirkungen eines Ernährungs- und Bewegungsprogramms auf entwicklungsrelevante Parameter bei übergewichtigen und adipösen Kindern

Schriften zur Sportwissenschaft

Sowohl international als auch deutschlandweit werden in den letzten beiden Jahrzehnten steigende Prävalenzzahlen für Übergewicht und Adipositas beobachtet.

Ein besonders deutlicher Anstieg wird mit dem Wechsel vom Kindergarten in die Schule beobachtet. Effektive Therapieprogramme sind auf der…

Adipositas Ausdauer Ernährungswissenschaft Kinder Kognitive Entwicklung Koordination Motorische Entwicklung Sportmedizin Sportwissenschaft Übergewicht
Gesundheitsverhalten von Kindern (Dissertation)

Gesundheitsverhalten von Kindern

Entwicklung eines Fragebogens

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Das Buch widmet sich dem Gesundheitsverhalten von Kindern zwischen 8 und 12 Jahren. Der Stand der Forschung im Bereich Gesundheitsverhalten von Kindern wird in die Geschichte der jungen Fachdisziplin Gesundheitspsychologie eingebettet. Um gesundheitsbezogene Interventionsprogramme implementieren und evaluieren zu…

Ernährungsverhalten Fragebogenentwicklung Gesundheitspsychologie Gesundheitsverhalten Kindheit Psychologie Testentwicklung
Chancen einer Gesundheitserziehung am außerschulischen Lernort Schullandheim (Doktorarbeit)

Chancen einer Gesundheitserziehung am außerschulischen Lernort Schullandheim

Robuste kids – Eine Interventionsstudie zur Bewegungs- und Ernährungserziehung von Kindern und Jugendlichen

Studien zur Schulpädagogik

Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen steht zunehmend im Blickpunkt gesundheitspolitischer Diskussionen. Auch wenn diese Altersgruppe wohl die gesündeste in unserer Gesellschaft darstellt, so mehren sich die Hinweise, dass gesundheitliche Beeinträchtigungen und gesundheitsschädigende Verhaltensweisen…

Bewegung Bewegungswissenschaft Erziehungswissenschaft Gesundheitserziehung Gesundheitsförderung Gesundheitsverhalten Kompetenzen Pädagogik Schule Schullandheim Sportwissenschaft
Elterneinbeziehung als Element der Schulentwicklung (Doktorarbeit)

Elterneinbeziehung als Element der Schulentwicklung

Ein Ansatz zur Verbesserung des Ernährungsverhaltens und der Lesekompetenz

Studien zur Schulpädagogik

Die Studie überprüft die Wirksamkeit von thematischer Elternarbeit auf das Ernährungsverhalten und die Lesekompetenz von Schülern im ersten Schuljahr. Über ein Schuljahr wurden die Eltern von den Lehrkräften ihrer Kinder zu Elterninformationsveranstaltungen in den Themenbereichen Lesen und Ernährung…

Eltern Ernährung Ernährungsverhalten Erziehungswissenschaft Grundschule Kinder Lehrkraft Leseförderung Pädagogik Schulentwicklung Schulfrühstück Schulpädagogik
Evaluation von Unterrichtskonzepten zur Ernährungserziehung in Grundschulen (Doktorarbeit)

Evaluation von Unterrichtskonzepten zur Ernährungserziehung in Grundschulen

Studien zur Schulpädagogik

Unterrichtskonzepte, die zur Ernährungsbildung in Schulen eingesetzt werden, müssen hinsichtlich ihrer Wirksamkeit zur Veränderung des Ernährungsverhaltens evaluiert werden. Darüber hinaus ist zu prüfen, inwieweit die eingesetzten Konzepte den Anforderungen der nationalen Bildungsstandards entsprechen. Im…

Bildungsstandards Ernährungsbildung Evaluation Grundschule Pädagogik Sachunterricht Verhaltensveränderung

Literatur: Er­nährung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač